Fensteröffnung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Fensteröffnung

Mauerarbeiten || mit Anschlag, Fensteröffnung, Türöffnung, Fenster- und Türöffnung, Toröffnung, Herstellen von Öffnungen beim Aufmauern
Trockenbauarbeiten || Türöffnung, Verglasungs-/Oberlichtöffnung, Tür- und Oberlichtöffnung, Fensteröffnung
Mauerarbeiten || Mz, Blockziegel HLzA, Blockziegel HLzB, Vormauerziegel VMz, Vormauerziegel VHLz, Klinker KMz, Klinker KHLz, Kalksandstein KS, Kalksandstein KS L, Kalksandstein KS-R, Kalksandstein KS ...
Betonarbeiten || mit hohem Wassereindringwiderstand, Unterzug, Unterzug (kreuzweise), Ringbalken, Kragbalken, Überzug, Sturz, Balken, Ringanker, Unterzug mit Voute, Balken mit Voute, Schürze, Stahlbet...

Normen und Richtlinien zu Fensteröffnung

Bild A2. Fensteröffnung und ihre Elemente - VDI 2719 [1987-08] Fenstertechnische Begriffe VDI 2719
VDI 2719 [1987-08] Fenstertechnische Begriffe VDI 2719
Bild A.1 — Flächendefinition beim Rollladenkasten (beim Einbau- oder Aufsat... - DIN 4108-2 [2013-02] Rollladenkästen im Nachweis - Wärmeschutz
DIN 4108-2 [2013-02] Rollladenkästen im Nachweis - Wärmeschutz
Bild A.2 — Flächendefinition beim Übermessen des Rollladenkastens (links: b... - DIN 4108-2 [2013-02] Rollladenkästen im Nachweis - Wärmeschutz
DIN 4108-2 [2013-02] Rollladenkästen im Nachweis - Wärmeschutz
Bild A1 a. Fenster - VDI 2719 [1987-08] Fenstertechnische Begriffe VDI 2719
VDI 2719 [1987-08] Fenstertechnische Begriffe VDI 2719
Bild A1 b. Fensterelement - VDI 2719 [1987-08] Fenstertechnische Begriffe VDI 2719
VDI 2719 [1987-08] Fenstertechnische Begriffe VDI 2719
VDI 2719 [1987-08]Im Bereich der natürlichen Lüftung stellt das Fenster die wichtigste Lüftungseinrichtung dar. Die Wirksamkeit der verschiedenen Öffnungsarten ist Tabelle A 3 zu entnehmen. Fenster ...
VDI 3803 Blatt 1 [2010-02]Die Auslegung von RLT-Anlagen hängt wesentlich mit der Vorgabe des regelungstechnischen Konzepts zusammen. Energieeffizienz und Behaglichkeit sind nur durch ein optimales Z...
DIN 5034-1 [2011-07]Anforderung Wohnraum Arbeitsraum (nur definiert für Raumhöhe≤ 3,5 m, Raumtiefe≤ 6 m und Raumfläche ≤ 50 m²) Krankenzimmer Sichtverbindung nach außen (Gesamt-)Breite der durch...
VDI 2719 [1987-08]Zweck und Anwendung Einflüsse auf die Schalldämmung von Fenstern Scheibendicke, Frequenz und Schalleinfallswinkel Mehrschaligkeit Gasfüllungen Schallabsorbierende Laibungen Rahmenm...
DIN 4108-2 [2013-02]Rollladenkästen als Einbau- oder Aufsatzkästen können als flächige Bauteile im wärmeschutztechnischen Nachweis mit ihrem-Wert und ihrer Fläche angesetzt werden, siehe Bild A.1....

Ausschreibungstexte zu Fensteröffnung

STLB-Bau 2017-04 012 Mauerarbeiten
Öffnung b. Aufmauern herst. B 1510 mm H 2135 mm D 24cm
STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Türöffnung seitl. raumhoch verstärken UA-Profile 100/40/2 B 1000 mm H 2125 mm D 125mm H 2,75m
STLB-Bau 2017-04 012 Mauerarbeiten
Öffnung ausmauern D 24cm HLzA
STLB-Bau 2017-04 012 Mauerarbeiten
Öffnung schließen Mörtel MGIIa Steine Mauerziegel 1000-1500cm2 T 20-25cm
STLB-Bau 2017-04 013 Betonarbeiten
Ortbeton Unterzug Stahlbeton C20/25 B 17,5 cm H 17,5 cm

Begriffs-Erläuterungen zu Fensteröffnung

Aufsetz- bzw. Aufsatzrollladen stellen neben den Vorsatzrollladen eine der Bauarten von Rollladen dar. Aufsetzrollladen werden auf das Fenster aufgesetzt und mit diesem gemeinsam in der Fensteröffnun ...
Rollladenkästen umschließen den Hohlraum in dem sich in aufgerolltem Zustand das komplette Rollo (Rollladenpanzer) samt Welle befindet. Sie werden als Spankästen aus Spanplatten hergestellt und mit W ...
Rollladen dienen als Sicht- und Sonnenschutz (Blendschutz), zur Abdunklung von Räumen und auch ein Schutz vor winterlicher Kälte und Frost wird erreicht. Durch zusätzlich integriert Insektenschutzrol ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren