Fertigstellung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Fertigstellung

Die Fertigstellung der vertraglich auszuführenden Bauleistungen liegt mit dem Abschluss der dafür notwendigen Tätigkeiten des Bauunternehmers als Auftragnehmer vor. Das herzustellende Werk ist praktisch abnahmereif. Die Fertigstellung ist aber weder rechtlich noch inhaltlich mit einer Abnahme gleichzusetzen. Die Abnahme setzt jedoch die Fertigstellung voraus und ist danach in Verantwortung des Bauherrn bzw. Auftraggebers durchzuführen.
Dem Bauunternehmer wird empfohlen, die Fertigstellung des Werks schriftlich dem Auftraggeber in Form einer Fertigstellungsmeldung mitzuteilen. Zugleich sollte vom Bauunternehmer auch das Verlangen zur Abnahme durch den Auftraggeber ausgesprochen sowie ein Termin zur Abnahme vorgeschlagen werden. Diesbezügliche Regelungen werden zu einem VOB-Vertrag in § 12 VOB/B getroffen. Wird beispielsweise von den Partnern keine Abnahme verlangt, dann gilt die Leistung als abgenommen mit Ablauf von 12 Werktagen nach schriftlicher Mitteilung über die Fertigstellung der Leistung.
Sind noch Restarbeiten (beispielsweise technologisch oder auch wetter- und/oder jahreszeitlich bedingt) auszuführen, bliebe zu prüfen, ob dadurch die vertragliche Fertigstellung und damit verbundene Gebrauchs- bzw. Nutzungsfähigkeit nicht mehr gegeben ist. Sofern das nicht der Fall ist, kann trotzdem eine Abnahme erfolgen. Das sollte aber durch den Bauunternehmer bereits in seiner Fertigstellungsmeldung mit aufgeführt werden, ggf. auch mit den dafür maßgebenden Gründen für die Restarbeiten.
Nach dem reformierten Werk- und Bauvertragsrecht im BGB ab 2018 gilt zum Verbraucherbauvertrag, dass bereits in der Baubeschreibung vom ausführenden Bauunternehmen der "Zeitpunkt der Fertigstellung des Werks" verbindlich anzugeben ist. In der Regel wird hierzu eine Datumsangabe nach Kalender verlangt werden. Sollte eine feste Terminangabe jedoch aus verschiedenen Gründen, beispielsweise noch fehlende und ausstehende Genehmigungen und noch nicht feststehender Beginn der Baumaßnahme nicht möglich sein, dann ist die Dauer zur Baudurchführung, z. B. in Wochen oder Monaten, anzugeben. Die verbindliche Angabe zur Fertigstellung des Werks ist mit Bezug auf § 650k Abs. 3 BGB im Bauvertrag festzuhalten. Diese Regelung ist analog auch bei einem Bauträgervertrag anzuwenden.

Baupreis-Informationen zu Fertigstellung

Landschaftsbauarbeiten || Diorit, Granit, Grauwacke, Melaphyr, Porphyr, Sandstein, Muschelkalk, Travertin, Schiefer, Jurakalk, Buntsandstein, Tuff, Syenit, Diabas, Hartkonglomerat, Dolomitstein, Dolom...

Normen und Richtlinien zu Fertigstellung

Bild 1 - Aufrollarten von Rollabschlüssen - DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
Bild 2 - Maße am Rollladenstab - DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
Bild 1 — Benennungen am Beispiel einer Holzwerkstoffzarge mit gefälztem Tür... - DIN 68706-2 [2002-02] Begriffe - Holz-/Holzwerkstoff-Innentürzargen
DIN 68706-2 [2002-02] Begriffe - Holz-/Holzwerkstoff-Innentürzargen
Bild 4 — Beispiel für eine Unterfangungswand mit Abtreppung — Ansicht des b... - DIN 4123 [2013-04] Unterfangungen im Bereich bestehender Gebäude
DIN 4123 [2013-04] Unterfangungen im Bereich bestehender Gebäude
Bild 5 — Beispiel für eine Unterfangungswand mit Abtreppung — waagerechter ... - DIN 4123 [2013-04] Unterfangungen im Bereich bestehender Gebäude
DIN 4123 [2013-04] Unterfangungen im Bereich bestehender Gebäude
DIN 18035-5 [2007-08]7.1 Fertigstellung, abnahmefähiger Zustand Die Fertigstellung der Tennenfläche erfolgt bis zum abnahmefähigen Zustand durch die Fertigstellungspflege. Diese hat zum Ziel, einen ...
DIN 18917 [2018-07]Änderungen Anwendungsbereich Normative Verweisungen Begriffe Rasentypen Anforderungen Herstellung von Rasenflächen Fertigstellung Prüfungen
DIN 4108 Beiblatt 2 [2019-06]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach DIN 4108-2 und die folgenden Begriffe. DIN und DKE stellen terminologische Datenbanken für die Verwendung in ...
DIN 1961 [2016-09](1) Verlangt der Auftragnehmer nach der Fertigstellung — gegebenenfalls auch vor Ablauf der vereinbarten Ausführungsfrist — die Abnahme der Leistung, so hat sie der Auftraggeber bi...
DIN 18916 [2016-06]Änderungen Anwendungsbereich Normative Verweisungen Planungsgrundsätze für Pflanzungen Anforderungen an Pflanzen bei der Anlieferung Anforderungen an Stoffe für Pflanzarbeiten Pfl...

Ausschreibungstexte zu Fertigstellung

STLB-Bau 2019-04 085 Rohrvortriebsarbeiten
Standardbesch Rohrvortrieb Vermessung Trasse abstecken einmessen sichern Ltg. aufmessen eintragen
STLB-Bau 2019-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Stubbenhaufen Stoffe aufnehmen fördern 1-2,5km T 30cm Durchm. 3m H 1m

Baunachrichten zu Fertigstellung

Kein Verzug mehr ohne Mahnung: Das Ende der bloßen Fortschreibung von Bauze... - 27.02.2015 Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein Auftragnehmer bei einer kalendermäßig festgelegten Frist erst durch eine Mahnung in Verzug gerät, wenn die Verzögerung für die Fertigstellung
27.02.2015 Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein Auftragnehmer bei einer kalendermäßig festgelegten Frist erst durch eine Mahnung in Verzug gerät, wenn die Verzögerung für die Fertigstellung...
Konkludente Teilabnahme einer Leistung durch Überlassung an Dritte zur weit... - 02.11.2018 Ob eine konkludente Teilabnahme vorliegt, wenn ein Besteller die Leistung eines Unternehmers einem Drittunternehmer als Grundlage zur Erbringung weiterer Leistungen überlässt, erklärt Recht
02.11.2018 Ob eine konkludente Teilabnahme vorliegt, wenn ein Besteller die Leistung eines Unternehmers einem Drittunternehmer als Grundlage zur Erbringung weiterer Leistungen überlässt, erklärt Recht...
Bei Bundesbauten wird ab sofort verbindlich auf BIM gesetzt - 03.03.2017 BIM (Building Information Modeling) soll ab sofort auch bei Bundesbauten ab 5 Mio. Euro zum Einsatz kommen. Das formuliert das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsich
03.03.2017 BIM (Building Information Modeling) soll ab sofort auch bei Bundesbauten ab 5 Mio. Euro zum Einsatz kommen. Das formuliert das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsich...
Die neue ATV DIN 18303 Verbauarbeiten - 31.01.2013 Die ATV DIN 18303 "Verbauarbeiten" gilt für die vorübergehende oder dauerhafte Sicherung von Geländesprüngen und Ufern ...
31.01.2013 Die ATV DIN 18303 "Verbauarbeiten" gilt für die vorübergehende oder dauerhafte Sicherung von Geländesprüngen und Ufern ...
14.06.2016 Laut Statistischem Bundesamt wurden 2015 in Deutschland 1,0% oder 2.400 Wohnungen mehr fertig gestellt als im Jahr zuvor - insgesamt waren es 247.700 Wohnungen. Die 2011 begonnene positive Entwicklung setzt sich somit auch 2015 fort.

Begriffs-Erläuterungen zu Fertigstellung

Mit Abschluss der vertraglich auszuführenden Bauleistungen für das Bauvorhaben bzw. Werk durch den Bauunternehmer als Auftragnehmer wird allgemein die Fertigstellung vorliegen. Das herzustellende Wer ...
Baudarlehen werden in der Regel nach dem Baufortschritt ausgezahlt, beispielsweise in folgender Staffelung:15 % nach Fertigstellung Kellerdecke 30 % nach Fertigstellung der letzten OG-Decke mit evt ...
Hat der Bauunternehmer seine Bauleistungen bzw. das versprochene Werk oder einen Teil desselben nach dem Vertrag fertiggestellt, sollte er dies dem Bauherrn (öffentlicher Auftraggeber, Besteller oder ...
Eine Werkleistung liegt im Bauunternehmen vor, wenn für die Bauleistung: kein Hauptstoff benötigt wird (z. B. Aushub einer Baugrube, Erdbewegungen) oder wenn die benötigten Hauptstoffe vom Auftraggeb ...

Verwandte Suchbegriffe zu Fertigstellung


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK