Filterklasse

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte

Normen und Richtlinien zu Filterklasse

Bild 9 — Befeuchtungsgrad - DIN EN 13053 [2012-02] Leistungskenndaten für Befeuchter - Zentrale raumlufttechnische Geräte
DIN EN 13053 [2012-02] Leistungskenndaten für Befeuchter - Zentrale raumlufttechnische Geräte
DIN 1946-6 [2009-05]F.1 Allgemeines Je nach Vereinbarung zwischen AN und AG sind die Funktionalität der Lüftungsanlagen/-geräte und die Einregulierung der Luftvolumenströme zusätzlich zu den in Anha...
DIN EN 13053 [2012-02]6.9.1 Allgemeine Anforderungen Die Aufgabe von Luftfiltern in RLT- Anlagen ist es nicht nur, die belüfteten Innenräume, sondern auch die RLT- Anlage selbst vor einer zu starken...
DIN EN 779 [2012-10]Filter werden nach ihrem Wirkungsgrad (Abscheidegrad) unter den folgenden Prüfbedingungen klassifiziert: Der Volumenstrom muss 0,944 m³/s (3400 m³/h) sein, wenn der Hersteller ni...
DIN EN 1886 [2009-07]Die Dichtheitsprüfung muss nach dem Festigkeitstest durchgeführt werden. 6.1.1 Geräte, die unter Unterdruck betrieben werden Die Leckluftrate des zusammengebauten RLT-Gerätes is...
[2012-10] Partikel-Luftfilter für die allgemeine Raumlufttechnik - Bestimmung der Filterleistung

Ausschreibungstexte zu Filterklasse

STLB-Bau 2017-04 000 Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen
Unterdruckgerät Raum bis 50m3 10 Luftwechsel/h installieren
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Multisplit-Innengerät Wärmepump. Nenn-Kühlleistung 4 kW Nenn-Heizleistung 4 kW Radialventilator DC-Motor
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Schwebstofffilter-Deckenluftdurchlass Dichtsitz-Prüfeinr. Differenzdruckmessung Filter H13 Front Stahl
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Luftfilter Filtermatten Filter M5
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Decken-Drallluftdurchlass Luftfilter Gr.200 Filter G4

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren