Fräsen

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Fräsen

Landschaftsbauarbeiten || spritzen, streichen, tauchen, Trogtränkung, Kesseldrucktränkung, spritzen/sprühen, Kesseldruckimprägnierung, P, Iv, F, P, Iv, P, Iv, F, Fichte/Tanne, Kiefer, Lärche, Eiche, B...
Landschaftsbauarbeiten || Riegel
Landschaftsbauarbeiten || Branntkalk, Kalkstickstoff, kohlensaurer Kalk, Bewachsene Fläche vor Abtrag mähen, Bewachsene Fläche vor Abtrag fräsen, Grasnarbe zerkleinern, abräumen, Pflanzliche Bodendeck...
Betonarbeiten || sandstrahlen, abwaschen, abblasen, entfernen loser Bestandteile, kugelstrahlen, fräsen, abtragen mit Hochdruckwasserstrahl, entfernen von Beschichtungen, abstemmen, eisstrahlen, flamm...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Asphaltdeckschicht aus Splittmastixasphalt, Asphaltdeckschicht aus A...

Normen und Richtlinien zu Fräsen

Bild 2 — Mindestabstand eines Astes vom Holzende - DIN EN 385 [2007-11] Holz - Bauholz-Keilzinkenverbindung
DIN EN 385 [2007-11] Holz - Bauholz-Keilzinkenverbindung
Bild 3 - Mindestabstand des Kappschnittes für das Ausschneiden eines Astes - DIN EN 385 [2007-11] Holz - Bauholz-Keilzinkenverbindung
DIN EN 385 [2007-11] Holz - Bauholz-Keilzinkenverbindung
Bild 4 - Querschnitt des Holzes mit Baumkante - DIN EN 385 [2007-11] Holz - Bauholz-Keilzinkenverbindung
DIN EN 385 [2007-11] Holz - Bauholz-Keilzinkenverbindung
Bild 5 - Höchstwerte der Baumkante aw,max=√(A/5l) - DIN EN 385 [2007-11] Holz - Bauholz-Keilzinkenverbindung
DIN EN 385 [2007-11] Holz - Bauholz-Keilzinkenverbindung
Bild 6 — Umwehrungsbauteile - DIN EN 14076 [2014-03] Bauteile der Umwehrung - Holztreppen
DIN EN 14076 [2014-03] Bauteile der Umwehrung - Holztreppen
DIN 18007 [2000-05]4.21.1 Fräsen Flächen werden mit Fräsköpfen, die mit rotierenden Fräsmeißeln besetzt sind, schichtweise entfernt. Hauptanwendungsgebiet: Abtragen von horizontalen oder schwach gen...
DIN 1185-1 [2015-12]6.7.1 Allgemeines Die Anforderungen an die Ausführung der Bauarbeiten sind in DIN 1185-3 festgelegt. Die Dränrohre werden in der Regel mit speziellen Dränmaschinen verlegt. Unter...
DIN EN 385 [2007-11]Diese Norm enthält Anforderungen für verklebte Keilzinkenverbindungen und Mindestanforderungen für die Herstellung gefräster, ineinandergefügter und verklebter Keilzinkenverbindu...
DIN EN 387 [2002-04]6.3.1 Keilzinken 6.3.1.1 Die Keilzinken sind so zu fräsen, dass die Symmetrieachse der Keilzinken parallel zur Faserrichtung verläuft, siehe 6.3.1.2 Die Keilzinken müssen so unem...
DIN EN 14076 [2014-03]Siehe Bild 6. 2.6.1 Geländersockel Bauteil, in der Regel gefräst, zur Aufnahme von Geländerstäben 2.6.2 Umwehrung Geländer Schutzeinrichtung an Öffnungen von Treppen, Podesten ...

Ausschreibungstexte zu Fräsen

STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Holzzaun Halbrundholz Durchm. 40-50mm H 2m Pfosten Rundholz Durchm. 10cm L 260cm T 60cm L 3m
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Betondecke aufrauen Feinfräsen B bis 35cm T 1cm lagern
STLB-Bau 2017-04 045 Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder
Stemm- Bohr- Fräsarbeiten
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Zaun komb.Bauweise Metallpfosten Holzbelattung einseitig Halbrundholz Durchm. 40-50mm H 1,25m Riegel Fichte/Tanne 2Riegel Rundholz Durchm. 8cm Pfosten ...
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Holzzaun einseitig Halbrundholz Fichte Durchm. 40-50mm H 2m Riegel Durchm. 7cm Pfosten Fichte Rundholz L 3m

Begriffs-Erläuterungen zu Fräsen

Kenngrößen derBaumaschinen und Geräte werden in der überarbeiteten und aktualisierten Baugeräteliste (BGL) 2015 , die die vorherige Fassung der Euroliste BGL 2007 ablöste, jeweils in der ersten Spa ...
Schlitze sind längliche, offene Aussparungen im Mauerwerk und müssen z. B. beim Bau haustechnischer Anlagen bei Neubauten ausgespart und bei Altbauten nachträglich geschaffen werden. Werden Schlitze...
Trockenestrich wird auch als Trockenunterboden oder Fertigteilestrich bezeichnet und kann aus Gipsfaserplatten Gipsplatten , zementgebunden und kunstharzgebunden Holzspanplatten OSB-Platten , Harthol ...
Von Modulklötzen ist im Rahmen des Holzfußbodenbaus die Rede, wenn 23 mm dicke, 60-80 mm breite und 115-165 mm lange Holzklötze Verwendung finden, die in Länge und Breite parallel und rechtwinklig si ...
In der überarbeiteten und aktualisierten Neuauflage der Baugeräteliste (BGL) 2015 als Ablösung der vorherigen Euroliste BGL 2007 werden neben der Nutzungsdauer für Baumaschinen noch die Vorhaltemonat ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren