Freiwillige Sozialkosten

» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Freiwillige Sozialkosten

Innerhalb der Lohnzusatzkosten (Sozialkosten) können neben den gesetzlich festgesetzten Beträgen (z. B. für die Betriebsanteile der Sozialversicherung u. a.) sowie tariflich bestimmten Sätzen (z. B. Umlage an die Sozialkassen des Baugewerbes) auch freiwillige Zahlungen an die Arbeitnehmer erfolgen, so z. B. für
  • Gratifikationen zu Feiertagen wie Weihnachten,
  • Zuschüsse für Weiterbildung,
  • Prämien für Betriebszugehörigkeit und Jubiläen,
  • Beihilfen für Geburten, Kuren u. a.
Sie werden mit in dem Zuschlagsatz für die Einrechnung der Lohnzusatzkosten ( z. B. in der Zeile 1.2 in den EFB-Preis 1a/b in der Bestimmung des Kalkulationslohns berücksichtigt.

Baunachrichten zu Freiwillige Sozialkosten

Höhere Zuschlagssätze 2012 für die Lohn- und Gehaltszusatzkosten - 04.05.2012 Bei der Angebotskalkulation werden für die Bestimmung des Kalkulationslohns auf den Mittellohn Lohnzusatzkosten aufgeschlagen, in der Regel mit einem vorher bestimmten Zuschlagsatz...
04.05.2012 Bei der Angebotskalkulation werden für die Bestimmung des Kalkulationslohns auf den Mittellohn Lohnzusatzkosten aufgeschlagen, in der Regel mit einem vorher bestimmten Zuschlagsatz...
Zuschlagssätze 2011 für Lohn- und Gehaltszusatzkosten - 04.04.2011 Bei der Angebotskalkulation werden für die Bestimmung des Kalkulationslohns auf den Mittellohn Lohnzusatzkosten aufgeschlagen, in der Regel mit einem vorher bestimmten Zuschlagsatz...
04.04.2011 Bei der Angebotskalkulation werden für die Bestimmung des Kalkulationslohns auf den Mittellohn Lohnzusatzkosten aufgeschlagen, in der Regel mit einem vorher bestimmten Zuschlagsatz...
Zuschlagssätze 2013 für die Lohn- und Gehaltszusatzkosten - 01.03.2013 Seit dem 1. Januar 2013 leiten sich für den betreffenden Tarifstand folgende Zuschlagsätze...
01.03.2013 Seit dem 1. Januar 2013 leiten sich für den betreffenden Tarifstand folgende Zuschlagsätze...

Begriffs-Erläuterungen zu Freiwillige Sozialkosten

Sozialkosten fallen im Bauunternehmen einerseits für die gewerblichen Arbeitnehmer und zum anderen auch für Angestellte Poliere Bei gewerblichen Arbeitnehmern sind die Sozialkosten unmittelbarer Best ...
Personalkosten umfassen die Kosten für Lohn und Gehalt der Beschäftigten einschließlich aller damit im Zusammenhang stehenden Lohnzusatzkosten (Sozialkosten) und Lohnnebenkosten . Sie werden auf spez ...
Als Gratifikation wird allgemein eine freiwillige Zuwendung des Arbeitgebers an den Arbeitnehmer außerhalb tariflicher Bestimmungen zusätzlich zum Lohn bzw. Gehalt bezeichnet, z. B. für langjährige B ...
Die gesetzliche Rentenversicherung (GRV) ist eine Alterssicherung für die abhängig Beschäftigten innerhalb des Systems der Sozialversicherung, insbesondere auf Grundlage des Sechsten Buches des Sozia ...

Verwandte Suchbegriffe zu Freiwillige Sozialkosten


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK