Fußspindel

» Normen und Richtlinien
» Begriffs-Erläuterungen

Normen und Richtlinien zu Fußspindel

Bild 1 - Beispiele typischer Ankeranordnungen - DIN EN 12810-1 [2004-03] Allgemeine Anforderungen - Fassadengerüste
DIN EN 12810-1 [2004-03] Allgemeine Anforderungen - Fassadengerüste
Bild 2 - Lichtraumprofil für den Fußgängerdurchgang - DIN EN 12810-1 [2004-03] Allgemeine Anforderungen - Fassadengerüste
DIN EN 12810-1 [2004-03] Allgemeine Anforderungen - Fassadengerüste
Bild 7 — Beispiel für einen Versuch vom Typ 1 - DIN EN 12810-2 [2004-03] Versuche mit dem repräsentativen Ausschnitt einer Systemkonfiguration - Fassadengerüste
DIN EN 12810-2 [2004-03] Versuche mit dem repräsentativen Ausschnitt einer Systemkonfiguration - Fassadengerüste
Bild 8 - DIN EN 12810-2 [2004-03] Versuche mit dem repräsentativen Ausschnitt einer Systemkonfiguration - Fassadengerüste
DIN EN 12810-2 [2004-03] Versuche mit dem repräsentativen Ausschnitt einer Systemkonfiguration - Fassadengerüste
Bild 9 - DIN EN 12810-2 [2004-03] Versuche mit dem repräsentativen Ausschnitt einer Systemkonfiguration - Fassadengerüste
DIN EN 12810-2 [2004-03] Versuche mit dem repräsentativen Ausschnitt einer Systemkonfiguration - Fassadengerüste
DIN EN 12811-1 [2004-03]5.7.1 Allgemeines Fußplatten und Fußspindeln müssen ausreichende Tragfähigkeit und Steifigkeit besitzen, um die aus dem Arbeitsgerüst resultierende Bemessungslast in den Unte...
DIN EN 12810-1 [2004-03]7.1 Vollständiger Umfang der Bauteile des Gerüstsystems Das Gerüstsystem muss einen vollständigen Satz von Bauteilen und Verbindungsmitteln für den Aufbau der Systemkonfigura...
DIN EN 12811-1 [2004-03]Anwendungsbereich Normative Verweisungen Begriffe Werkstoffe Allgemeine Anforderungen Allgemeines Breitenklassen Lichte Höhe Gerüstlagen Seitenschutz Bekleidung Fußplatten un...
DIN EN 12810-2 [2004-03]4.4.1 Allgemeines Die beiden in Tabelle 1 angegebenen Wege für die Bemessung eines Gerüstsystems führen auch zu zwei verschiedenen Vorgehensweisen für die Versuche mit einem ...
[2004-03] Temporäre Konstruktionen für Bauwerke - Teil 1: Arbeitsgerüste - Leistungsanforderungen, Entwurf, Konstruktion und Bemessung

Begriffs-Erläuterungen zu Fußspindel

Rahmengerüste werden auch als Steckrahmen- oder Blitzgerüste bezeichnet. Beide Bezeichnungen deuten bereits auf die einfache und schnelle Montage dieses Gerüstsystems aus Stahl hin. Zudem ist es auch ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren