Fugenspachtel

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte

Normen und Richtlinien zu Fugenspachtel

a) Plattenstoß hinterlegt - DIN 4108-7 [2011-01] Ausbildung von Plattenstößen; Beispiele - Luftdichtheitsschicht aus Plattenmaterialien
DIN 4108-7 [2011-01] Ausbildung von Plattenstößen; Beispiele - Luftdichtheitsschicht aus Plattenmaterialien
a) Plattenstoß hinterlegt - DIN 4108-7 [2011-01] Ausbildung von Plattenstößen; Beispiele - Luftdichtheitsschicht aus Plattenmaterialien
DIN 4108-7 [2011-01] Ausbildung von Plattenstößen; Beispiele - Luftdichtheitsschicht aus Plattenmaterialien
a) Plattenstoß hinterlegt - DIN 4108-7 [2011-01] Ausbildung von Plattenstößen; Beispiele - Luftdichtheitsschicht aus Plattenmaterialien
DIN 4108-7 [2011-01] Ausbildung von Plattenstößen; Beispiele - Luftdichtheitsschicht aus Plattenmaterialien
b) schwebender Stoß - DIN 4108-7 [2011-01] Ausbildung von Plattenstößen; Beispiele - Luftdichtheitsschicht aus Plattenmaterialien
DIN 4108-7 [2011-01] Ausbildung von Plattenstößen; Beispiele - Luftdichtheitsschicht aus Plattenmaterialien
b) schwebender Stoß - DIN 4108-7 [2011-01] Ausbildung von Plattenstößen; Beispiele - Luftdichtheitsschicht aus Plattenmaterialien
DIN 4108-7 [2011-01] Ausbildung von Plattenstößen; Beispiele - Luftdichtheitsschicht aus Plattenmaterialien
DIN EN 13963 [2014-09]3.1 Begriffe Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1.1 Fugenverspachtelungssystem Kombination aus einem oder mehreren Fugenspachtelmaterialien mit...
DIN EN 13963 [2014-09]4.1 Brandverhalten Materialien für das Verspachteln von Gipsplattenfugen werden ohne Prüfung in die Euroklasse A1 (kein Beitrag zur Brandlast) eingestuft, wenn sie weniger als ...
DIN EN 13963 [2014-09]Gegenüber DIN EN 13963:2005-08 und DIN EN 13963 Berichtigung 1:2006-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: die Normativen Verweisungen wurden aktualisiert; die Entscheidung...
[2014-09] Materialien für das Verspachteln von Gipsplatten-Fugen - Begriffe, Anforderungen und Prüfverfahren
DIN 4108-7 [2011-01]Anzuwenden für alle über Eck geführten Anschlüsse. Legende Fugenspachtel mit Papierfugendeckstreifen nachDIN EN 13963 Randabstände der Befestigung der Platten nach Herstellervo...

Ausschreibungstexte zu Fugenspachtel

MultiGips CasoFill Super 50 EN 13963, Typ 3B/4B, manuell Verspachteln von Gipsplatten-Fugen EN 13963 Füll-/Fein-/Fugenspachtel zur Verspachtelung auch ohne Deckstreifen ..................................

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren