Fugenspalt

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Fugenspalt

Straßen, Wege, Plätze || bis zum gesunden Beton abstemmen, bis zum gesunden Beton abfräsen, bis zum gesunden Beton sandstrahlen, Zementmörtel, Reaktionsharzmörtel B, Längs- und Querfuge in Betondecke,...
Straßen, Wege, Plätze || Raumfuge ZTV Beton-StB, Scheinfuge ZTV Beton-StB, Pressfuge ZTV Beton-StB, Querfuge, Längsfuge, Weichholzbrett, komprimierbares Kunststoffprofil
Straßen, Wege, Plätze || füllen, nachträglich herstellen, ausräumen mit zwangsgeführtem Fugenschneider, mit zwangsgeführtem Fugenschneider auffräsen und ausräumen, durch Kantenandrückrolle, durch Abfr...
Straßen, Wege, Plätze || Elastomer-Fugenprofil, Fugenmasse, heiß verarbeitbar, Fugenmasse, kalt verarbeitbar, Fugenfüllung ZTV Fug-StB
Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen || Mörtel MG III, Dämmschichtbildner, Mineralwolle, Schmelzpunkt größer 1000 Grad C, Brandschutzabschottung von Rohrleitung

Normen und Richtlinien zu Fugenspalt

Bild 4.4 — Breite des Fugenspalts - DIN EN 1992-1-2 [2010-12] Bemessungsverfahren; Fugen - Beton-Tragwerke im Brandfall
DIN EN 1992-1-2 [2010-12] Bemessungsverfahren; Fugen - Beton-Tragwerke im Brandfall
DIN EN 1992-1-2 [2010-12](1)P Der Entwurf von Fugen muss auf einer umfassenden Beurteilung des Tragverhaltens im Brandfall basieren. (2)P Fugen müssen so konstruiert sein, dass sie mit den R- und EI...
DIN 18316 [2016-09]3.3.4.1 Anforderungen an den Beton Der Beton muss bei hoher Wassersättigung ohne Taumittel der Expositionsklasse XF 3, bei hoher Wassersättigung mit Taumittel der Expositionsklass...
DIN EN 14188-2 [2005-03]Für die Anwendung dieser Europäischen Norm gelten die in EN 26927:1990 angegebenen und die folgenden Begriffe. 3.1 vom Hersteller angegebener Grenzwert(MLV, en.: manufactur...
DIN EN 14188-1 [2004-12]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Fuge senkrecht verlaufender, nicht kontinuierlicher Übergang zwischen benachbarten Flächen von Platten e...
DIN 18531-3 [2017-07]7.7.1 Allgemeines Die Ausbildung von Bewegungsfugen in Dachflächen muss auf die jeweilige Art der Abdichtung sowie auf die Art, Richtung, Größe und Häufigkeit der zu erwartenden...

Ausschreibungstexte zu Fugenspalt

STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Längs-/Querfuge Betondecke ausräumen reinigen B/T 10/15mm
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Raumfuge Einlage Weichholzbrett B/T 15/25mm
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Fuge anlegen Deckschicht Asphaltbeton Längsfuge Bord B 10mm T 35mm
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Fugenfüllung Elastomer-Fugenprofil Härtekl. 40 B/T 10/26mm
STLB-Bau 2017-04 047 Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen
Brandschutzabschottung Rohr Mehrschichtverbundwerkstoff R30 AD 90mm Gebäude Wand D 240mm Durchm. 50-100mm

Begriffs-Erläuterungen zu Fugenspalt

Die Betonfahrbahndecke ist die obere Schicht des Oberbaus einer Betonstraße. Sie liegt meist auf einer Betontragschicht, einer hydraulisch gebundenen Tragschichten (z. B. mit Trass, hydraulischen Kal ...
Die Deckschicht ist die obere Schicht im Straßen- und Wegebau. Sie wird auch als Verschleißschicht bezeichnet, da sie als Oberflächenschicht allen Belastungen durch den Straßenverkehr, durch Witterun ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren