Gebäudehöhe

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Normen und Richtlinien zu Gebäudehöhe

a) Vertikalität - DIN EN 1996-2 [2010-12] Ausführung; Zulässige Abweichungen -Mauerwerksbauten
DIN EN 1996-2 [2010-12] Ausführung; Zulässige Abweichungen -Mauerwerksbauten
b) Vertikale Fluchtlinie - DIN EN 1996-2 [2010-12] Ausführung; Zulässige Abweichungen -Mauerwerksbauten
DIN EN 1996-2 [2010-12] Ausführung; Zulässige Abweichungen -Mauerwerksbauten
Bild 4.1 — Schema zur Bestimmung der mittleren Höhe - DIN EN 1996-3 [2010-12] Wände, vertikal und durch Wind beansprucht; Anwendungsbedingungen - Mauerwerk; Vereinfachte Berechnung
DIN EN 1996-3 [2010-12] Wände, vertikal und durch Wind beansprucht; Anwendungsbedingungen - Mauerwerk; Vereinfachte Berechnung
Bild 4.2 — Als Endauflager wirkende Wand - DIN EN 1996-3 [2010-12] Wände, vertikal und durch Wind beansprucht; Anwendungsbedingungen - Mauerwerk; Vereinfachte Berechnung
DIN EN 1996-3 [2010-12] Wände, vertikal und durch Wind beansprucht; Anwendungsbedingungen - Mauerwerk; Vereinfachte Berechnung
Bild 7.5 — Einteilung der Wandflächen bei vertikalen Wänden - DIN EN 1991-1-4 [2010-12] Druckbeiwerte; Vertikale Wände von Gebäuden mit rechteckigem Grundriss - Windlasten
DIN EN 1991-1-4 [2010-12] Druckbeiwerte; Vertikale Wände von Gebäuden mit rechteckigem Grundriss - Windlasten
DIN 18339 [2016-09]Änderungen 2016-09: Metall-Dachdeckungen sind aus Bändern oder Tafeln herzustellen. Für die Ausführung gelten die Tabellen 3 bis 7. Tabelle 3 — Metall-Dachdeckung, Mindestwerkstof...
DIN 1055-4 [2005-03]10.1 Verfahren zur Ermittlung des Böengeschwindigkeitsdruckes (1) Den Regelungen für den Geschwindigkeitsdruck, der bei nicht schwingungsanfälligen Konstruktionen angewendet wird...
DIN 1053-100 [2007-09]Der Nachweis der Standsicherheit darf mit dem gegenüber Abschnitt 9 vereinfachten Verfahren geführt werden, wenn die folgenden und die in Tabelle 2 enthaltenen Voraussetzungen ...
DIN 1053-1 [1996-11]Der Nachweis der Standsicherheit darf mit dem gegenüber Abschnitt 7 vereinfachten Verfahren geführt werden, wenn die folgenden und die in Tabelle 1 enthaltenen Voraussetzungen er...
DIN 4223-3 [2003-12]Wände sind für den Grenzzustand der Tragfähigkeit zu bemessen. Auf einen Nachweis der Gebrauchstauglichkeit darf verzichtet werden. Bei Wänden aus stehend angeordneten Wandbautei...

Ausschreibungstexte zu Gebäudehöhe

STLB-Bau 2017-04 014 Natur-, Betonwerksteinarbeiten
Standardbesch Erschwerung Bauausführung
STLB-Bau 2017-04 038 Vorgehängte hinterlüftete Fassaden
Standardbesch Gerüste über 3,5m bauseits

Baunachrichten zu Gebäudehöhe

Die neue ATV DIN 18339 Klempnerarbeiten - 01.11.2012 Die ATV DIN 18339 „Klempnerarbeiten“ gilt für die Ausführung von Metall-Dächern, von Metall-Wandbekleidungen mit am Bau zu falzenden Metallbauteilen und von sonstigen Klempnerarbeiten. Neu
01.11.2012 Die ATV DIN 18339 „Klempnerarbeiten“ gilt für die Ausführung von Metall-Dächern, von Metall-Wandbekleidungen mit am Bau zu falzenden Metallbauteilen und von sonstigen Klempnerarbeiten. Neu ...

Begriffs-Erläuterungen zu Gebäudehöhe

Nottreppen oder auch Fluchttreppen sind zusätzliche Treppen, die vor allem im Fall eines Brandes zum schnellen Verlassen des Gebäudes befähigen. Es sind damit Treppen, die Menschen im Katastrophenfal ...
Als Sonderbauten gelten bauliche Anlagen mit einer besonderen Art der Nutzung. In denLandesbauordnungen wird aufgeführt, welche baulichen Anlagen und Gebäude die besonderen Tatbestände erfüllen. In ...
Allgemein Ziegelwände werden aus U-Ziegeln (Vormauerziegel und Klinker) oder P-Ziegeln (z. B. Porenziegel) errichtet, indem diese im Verband vermauert werden. Es werden verschiedene Verbändeuntersc ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren