Gerüst

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Gerüst

Fassadengerüst (längenorientierte Gerüstlagen) -|| Fassadengerüst, Fassadengerüst mit Dachfanggerüst
|| Fassadengerüst, Fassadengerüst mit Dachfanggerüst
Gerüstarbeiten || längenorientiert, Arbeitsgerüst, Schutzgerüst, Arbeits- und Schutzgerüst, Standgerüst, Hängegerüst, Leitergerüst DIN 4420-2, Stahlrohrkupplungsgerüst DIN 4420-3, Fassadengerüst DIN E...
Gerüstarbeiten || flächenorientiert, Arbeitsgerüst, Schutzgerüst, Arbeits- und Schutzgerüst, Standgerüst, Hängegerüst, Leitergerüst DIN 4420-2, Stahlrohrkupplungsgerüst DIN 4420-3, Rahmengerüst DIN EN...
Gerüstarbeiten || Fahrbares Gerüst, Fahrbare Arbeitsbühne, Systemgerüst DIN EN 12810-1 als Rahmengerüst, Systemgerüst DIN EN 12810-1 als Modulgerüst, Systemgerüst DIN EN 12810-1, Stahlrohrkupplungsger...
Gerüstarbeiten || umbauen, Standgerüst, längenorientiert, Standgerüst, flächenorientiert, Standgerüst, fahrbar, Arbeitsbühne, fahrbar, Leitergang, Treppenaufgang, Fußgängertunnel
Gerüstarbeiten || Standgerüst, Hängegerüst, Dachfanggerüst, Fanggerüst, Schutzdach, Gebrauchsüberlassung über Grundeinsatzzeit hinaus, ausbauen zum Schutzgerüst, Gebrauchsüberlassung ohne vereinbarte ...

Normen und Richtlinien zu Gerüst

Bild 4. Fassadengerüst (zulässige Gerüstfeldlänge zul a, siehe Tabelle 5, z... - DIN 4420-2 [1990-12] Leitergerüste als Standgerüst, längenorientiert
DIN 4420-2 [1990-12] Leitergerüste als Standgerüst, längenorientiert
Bild 13 - Beispiel einer Regelausführung für fahrbare Gerüste aus Stahlrohr... - DIN 4420-3 [2006-01] Fahrbare Gerüste; Regelausführung
DIN 4420-3 [2006-01] Fahrbare Gerüste; Regelausführung
Bild 7. Raumgerüst (siehe Abschnitt 5.2) - DIN 4420-2 [1990-12] Leitergerüste als Standgerüst, flächenorientiert
DIN 4420-2 [1990-12] Leitergerüste als Standgerüst, flächenorientiert
Bild 8. Verlängerung von Gerüstleitern (3 Varianten) - DIN 4420-2 [1990-12] Verlängerung von Gerüstleitern - Leitergerüste
DIN 4420-2 [1990-12] Verlängerung von Gerüstleitern - Leitergerüste
Einsprossige Gerüstleiter L 1 (S) - DIN 4420-2 [1990-12] Gerüstleitern - Leitergerüste
DIN 4420-2 [1990-12] Gerüstleitern - Leitergerüste
DIN 18451 [2016-09]Änderungen 2015-08: Im Leistungsverzeichnis sind die Abrechnungseinheiten wie folgt vorzusehen: Flächenmaß (m²), getrennt nach Bauart und Verwendungszweck, für Standgerüste mit lä...
DIN 4420-2 [1990-12]BeiRaumgerüsten sind die in Tabelle 6 angegebenen Gerüstfeldlängen und Gerüsthöhen sowie die Maße der Unterstützungen des Belages einzuhalten.
DIN 4420-2 [1990-12]5.1.1 Gerüsthöhe Für Standgerüste mit längenorientierten Gerüstlagen (Fassadengerüste) betragen die zulässigen Gerüsthöhen zul 18,00 m, wenn alle Gerüstlagen in Höhenabständen vo...
[2016-09] VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Gerüstarbeiten
[2004-03] Arbeits- und Schutzgerüste - Teil 1: Schutzgerüste - Leistungsanforderungen, Entwurf, Konstruktion und Bemessung

Ausschreibungstexte zu Gerüst

Viega Viegaswift-Grund-Element Modell 8115 - Viega Viegaswift-​Grund-​Element für Aufnahme von Modul, Armaturen­träger oder Befestigungs-​Element, Stahl pulver­beschichtet, BH 1130 mm
Befesti­gungs­material, Schrauben (selbstbohrend) für GKFI-​...
Viega Viegaswift-​Grund-​Element für Aufnahme von Modul, Armaturen­träger oder Befestigungs-​Element, Stahl pulver­beschichtet, BH 1130 mm Befesti­gungs­material, Schrauben (selbstbohrend) für GKFI-​...
Viega Viegaswift-WC-Element Modell 8000.3 - Viega Viegaswift-​WC-​Element für Betätigungsplatten Visign, Stahl pulver­beschichtet, Spülauslösung von vorn, 2-Mengen-​Spültechnik, verstellbare Keramikhöhe, barrierefrei, BH 1130 mm
UP-​Spül­kaste...
Viega Viegaswift-​WC-​Element für Betätigungsplatten Visign, Stahl pulver­beschichtet, Spülauslösung von vorn, 2-Mengen-​Spültechnik, verstellbare Keramikhöhe, barrierefrei, BH 1130 mm UP-​Spül­kaste...
STLB-Bau 2017-04 001 Gerüstarbeiten
Erstellen Abbau Arbeitsgerüst 4Wo Standgerüst längenorientiert 2kN/m2 W06 H1 H 12m
STLB-Bau 2017-04 001 Gerüstarbeiten
Erstellen Auflagergerüst 4Wo Standgerüst längenorientiert H1 Dachfanggerüst
STLB-Bau 2017-04 001 Gerüstarbeiten
Erstellen Abbau Arbeitsgerüst 4Wo Standgerüst flächenorientiert 2kN/m2 1Lage H 5m
STLB-Bau 2017-04 001 Gerüstarbeiten
Aufbau Abbau fahrbare Arbeitsbühne 4Wo 1,5kN/m2 Abstand 2m 2Lagen H 4m
STLB-Bau 2017-04 001 Gerüstarbeiten
Umbauen Standgerüst längenorientiert Aus-/Einbau Gerüstlagen

Baunachrichten zu Gerüst

Die modellbasierte Mengenermittlung im räumlichen Bauteilgefüge von BIM -Beim Planen und Bauen ist ein Zahlen- und Mengenverständnis unabdingbar. Mengen sind bausemantische Zahlen, sprich Zahlen mit einer inhaltlichen Bedeutung. Mengen bestehen aus numerischen Ziffern und Buchstaben für die Mengeneinheit. In ihrer alphanumerischen Einheit sind Mengen „Behältnis“ und „Inhalt“ zugleich. Es sind berechenbare Quantitäten für baufachliche Qualitäten. Und die Mengeneinheit verbindet die Zahl mit ihrer bewertbaren Güte. Aus diesen Keimzellen von Mengen-Wert-Gerüsten erwachsen die Kosten.
Beim Planen und Bauen ist ein Zahlen- und Mengenverständnis unabdingbar. Mengen sind bausemantische Zahlen, sprich Zahlen mit einer inhaltlichen Bedeutung. Mengen bestehen aus numerischen Ziffern und Buchstaben für die Mengeneinheit. In ihrer alphanumerischen Einheit sind Mengen „Behältnis“ und „Inhalt“ zugleich. Es sind berechenbare Quantitäten für baufachliche Qualitäten. Und die Mengeneinheit verbindet die Zahl mit ihrer bewertbaren Güte. Aus diesen Keimzellen von Mengen-Wert-Gerüsten erwachsen die Kosten.
Die Baukalkulation und ihre Modelle im technologischen Wandel -Die Kalkulation ist die Berechnung der Kosten für einen Leistungsgegenstand. Sei es für ein Gesamtprojekt, eine bauliche Maßnahme oder für Teilleistungen eines Bauauftrages.Das Bauen kostet Geld. Daher sind Auftraggeber und Auftragnehmer eigenständig interessiert,die auf sie jeweils zukommenden Kosten vorab zu erkennen. Dies ist oft knifflig, da sie mit dem komplexen Leistungsgefüge von Quantitäten und Qualitäten verflochten sind. Kosten und Leistungen sind nun einmal ein kaufmännisch-technisches Paar. Sie bedingen einander und für deren geschickte Entflechtung gibt es Modelle der praktischen Baukalkulation.
Die Kalkulation ist die Berechnung der Kosten für einen Leistungsgegenstand. Sei es für ein Gesamtprojekt, eine bauliche Maßnahme oder für Teilleistungen eines Bauauftrages.Das Bauen kostet Geld. Daher sind Auftraggeber und Auftragnehmer eigenständig interessiert,die auf sie jeweils zukommenden Kosten vorab zu erkennen. Dies ist oft knifflig, da sie mit dem komplexen Leistungsgefüge von Quantitäten und Qualitäten verflochten sind. Kosten und Leistungen sind nun einmal ein kaufmännisch-technisches Paar. Sie bedingen einander und für deren geschickte Entflechtung gibt es Modelle der praktischen Baukalkulation.
Neue ATV DIN 18338 - Dachdeckungsarbeiten und Dachabdichtungsarbeiten - 02.11.2016 Nach fachtechnischer Überarbeitung ist die ATV DIN 18338 im September 2016 neu erschienen. Neu hinzugekommen sind z. B. Angaben zur Ausführung von Dachabdichtungen mit Flüssigkunststoff ...
02.11.2016 Nach fachtechnischer Überarbeitung ist die ATV DIN 18338 im September 2016 neu erschienen. Neu hinzugekommen sind z. B. Angaben zur Ausführung von Dachabdichtungen mit Flüssigkunststoff ......
Neue ATV DIN 18363 - Malerarbeiten - 06.11.2016 Die DIN 18363 ist fachtechnisch überarbeitet worden und im September neu erschienen. Vor allem im Abschnitt 4 - Nebenleistungen, Besondere Leistungen - wurden Änderungen vorgenommen ...
06.11.2016 Die DIN 18363 ist fachtechnisch überarbeitet worden und im September neu erschienen. Vor allem im Abschnitt 4 - Nebenleistungen, Besondere Leistungen - wurden Änderungen vorgenommen ...
Neue ATV DIN 18340 - Trockenbauarbeiten - 05.10.2015 Qualitätsstufen für die Verspachtelung von Gipsplatten und Gipsfaserplatten, Trockenbauarbeiten zum Einbau von Flächenheiz- und Kühlsystemen und die Herstellung von Innenwanddämmungen sind
05.10.2015 Qualitätsstufen für die Verspachtelung von Gipsplatten und Gipsfaserplatten, Trockenbauarbeiten zum Einbau von Flächenheiz- und Kühlsystemen und die Herstellung von Innenwanddämmungen sind ...

Begriffs-Erläuterungen zu Gerüst

Ein Leitergerüst ist ein Arbeitsgerüst , das als Systemgerüst aus Gerüstleitern und Leitergerüstbauteilen zusammengesetzt wird. Leitergerüste werden als Fassadengerüste (längenorientiertes Gerüst) ei ...
Der Begriff Standgerüst leitet sich im Gegenteil zum Hängegerüst von der Eigenschaft des Tragsystems ab, auf festem Untergrund zu stehen. Voraussetzung für die Errichtung eines Standgerüstes ist, das ...
Die Regeln für die Leistungsbeschreibung von Gerüstarbeiten sowie die Abrechnung bzw. das von Gerüsten unterscheiden nach DIN 18451 – Gerüstarbeiten (Ausgabe September 2016) – in der VOB Teil C Gerüs ...
Gerüstanker werden eingesetzt, um frei stehende Gerüstkonstruktionen zu stabilisieren und gegen Kippen und Abknicken zu sichern. D. h., die zug- und druckfeste Verankerung nimmt Windlasten und Horizo ...
Schutzgerüste sindArbeitsgerüste , die mit verschiedenen Einrichtungen, wie Schutzdächern , Fanglagen undSeitenschutz versehen, zu einem Schutzgerüst ausgestattet werden. Dabei zählenFanggerüst ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren