Gerüstarbeiten

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Gerüstarbeiten

Gerüstarbeiten umfassen in der Regel Bauleistungen, die für das Auf-, Um- und Abbauen sowie für die Gebrauchsüberlassung von Gerüsten und Bühnen, die als Hilfskonstruktionen für die Ausführung von Bauarbeiten jeder Art benötigt werden, anfallen. Gerüstarbeiten werden in der Regel von Betrieben des Gerüstbaugewerbes ausgeführt, können aber auch von anderen Bauunternehmen des Hochbaus, Ausbaus und Ingenieurbaus in Verbindung mit deren Bauleistungen anfallen und durchgeführt werden. Oft werden die Gerüstarbeiten in der Baupraxis auch als ein Gewerk angesehen und mit einem Leistungsbereich (LB) gleichgesetzt.
Für die Leistungsbeschreibung sowie Abrechnung von Gerüstarbeiten sind die Regelungen in der DIN 18451 - Allgemeine Technische Vertragsbedingung (ATV) für Gerüstarbeiten - in der VOB, Teil C zu berücksichtigen. Werden für die Aus- und Beschreibung von Gerüstarbeiten Standardleistungstexte herangezogen, so werden sie zu Beginn des Leistungsbereichs mit einer 3-stelligen Leistungsbereichsnummer bezeichnet. Diese LB-Nummern sind unterschiedlich nach den einzelnen Standardleistungsbüchern vorbestimmt, so beispielsweise:
  LB 001  -  Gerüstbauarbeiten - im STLB-Bau - Dynamische BauDaten, 
  LB 651  -  Gerüstbauarbeiten - im STLB-BauZ (Zeitvertragsarbeiten), 
  LB 116  -  Gerüste, Behelfsbrücken - im STLK - Standardleistungen im Straßen- und Brückenbau. 

Baupreis-Informationen zu Gerüstarbeiten

Gerüstarbeiten || umbauen, Standgerüst, längenorientiert, Standgerüst, flächenorientiert, Standgerüst, fahrbar, Arbeitsbühne, fahrbar, Leitergang, Treppenaufgang, Fußgängertunnel
Gerüstarbeiten || Gerüstverankerung umsetzen, mit Kunststoffkappe, mit Metallkappe
Gerüstarbeiten || einschl. zusätzlich erforderl. Gerüstverankerung, umsetzen, Gebrauchsüberlassung über Grundeinsatzzeit hinaus, Gebrauchsüberlassung ohne vereinbarte Grundeinsatzzeit, Netz, Plane, Pl...
Gerüstarbeiten || längenorientiert, flächenorientiert, Standgerüst, Hängegerüst, Gebrauchsüberlassung über Grundeinsatzzeit hinaus, Gebrauchsüberlassung ohne vereinbarte Grundeinsatzzeit, Belagverbrei...
Gerüstarbeiten || umsetzen, Gebrauchsüberlassung über Grundeinsatzzeit hinaus, Gebrauchsüberlassung ohne vereinbarte Grundeinsatzzeit, Fußgängertunnel, als Gerüsterweiterung

Normen und Richtlinien zu Gerüstarbeiten

[2016-09] VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Gerüstarbeiten
DIN 18451 [2016-09]Die ATV DIN 18451 „Gerüstarbeiten“ gilt für das Auf- , Um- und Abbauen sowie für die Gebrauchsüberlassung von Gerüsten und Bühnen, die als Hilfskonstruktionen für die Ausführung v...
DIN 18451 [2016-09]Änderungen 2015-08: Im Leistungsverzeichnis sind die Abrechnungseinheiten wie folgt vorzusehen: Flächenmaß (m²), getrennt nach Bauart und Verwendungszweck, für Standgerüste mit lä...
DIN 18451 [2016-09]Änderungen 2015-08: Nebenleistungen sind ergänzend zurATV DIN 18299 Abschnitt 4.1 , insbesondere: Schutz von Bau- und Anlagenteilen und deren Zugängen vor Beschädigungen beim Au...
DIN 18451 [2016-09]Änderungen 2015-08: Ergänzend zurATV DIN 18299 Abschnitt 2 , gilt: Die Leistung umfasst auch das Wiederaufladen und den Abtransport der zugehörigen Stoffe und Bauteile. Für die ...

Ausschreibungstexte zu Gerüstarbeiten

STLB-Bau 2017-04 001 Gerüstarbeiten
Umbauen Standgerüst längenorientiert Aus-/Einbau Gerüstlagen
STLB-Bau 2017-04 001 Gerüstarbeiten
Gerüstverankerung umsetzen Stahl verz Verschluss Mörtel
STLB-Bau 2017-04 001 Gerüstarbeiten
Anbringen Abnehmen Gerüstabdeck. 4Wo Planen Gerüstverankerung
STLB-Bau 2017-04 001 Gerüstarbeiten
Aufbau Abbau Belagverbreiterung wandseitig 4Wo B 0,3m
STLB-Bau 2017-04 001 Gerüstarbeiten
Aufbau Abbau Fußgängertunnel 4Wo Gerüstbelag Folie beidseitig Netze H 1m Tunnel-B 1,2-1,5m Tunnel-H 2,2m L 10 m

Baunachrichten zu Gerüstarbeiten

Erste Details zu den VOB/C-Änderungen 2015 - 08.06.2015 41 Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) werden in dem, im September 2015 erscheinenden Ergänzungsband der VOB/C neu bzw. geändert sein. Welche ATV betroffen sin
08.06.2015 41 Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) werden in dem, im September 2015 erscheinenden Ergänzungsband der VOB/C neu bzw. geändert sein. Welche ATV betroffen sin...
Die europäischen Normen (EN) sind da - das Textgefühl ist weg -In der Rangfolge von Politik, Wirtschaft und Technik wird die europäische Einigung nach dem Kaskadenprinzip vollzogen. Die EU erleben wir nicht nur beim Reisen. Die Angleichung der rechtlichen Regelungen ist ebenso ein politischer Akt und die Veränderungen in der VOB/A+B sind ein Teil davon. Die wirtschaftliche Verschmelzung ist offensichtlich und der Euro ist allgegenwärtig. Letztendlich ist die Harmonisierung der Regeln der Technik eine logische Konsequenz. Und die hat es in sich.
In der Rangfolge von Politik, Wirtschaft und Technik wird die europäische Einigung nach dem Kaskadenprinzip vollzogen. Die EU erleben wir nicht nur beim Reisen. Die Angleichung der rechtlichen Regelungen ist ebenso ein politischer Akt und die Veränderungen in der VOB/A+B sind ein Teil davon. Die wirtschaftliche Verschmelzung ist offensichtlich und der Euro ist allgegenwärtig. Letztendlich ist die Harmonisierung der Regeln der Technik eine logische Konsequenz. Und die hat es in sich.
VOB 2006 - Überraschungen zur Leistungsbeschreibung -Die VOB ist 80 Jahre alt. 1926 war sie noch eine schlanke Broschüre. 2006 ist sie ein pralles Buch. Die Veränderungen seither sind enorm. Was hat sich aber zur VOB 2002 verändert? Die Baujuristen erläutern der Bauwelt in VOB-Seminaren die Neuerungen und wiederholen ebenso Bewährtes. In der VOB/A - sprich dem Vergaberecht - ergaben sich durch die europäischen Vergaberichtlinien und dem Gesetz zu Öffentlich privaten Partnerschaften (ÖPP) viele Überarbeitungen. Kurzum das Vergaberecht wurde nicht einfacher, eher komplexer. Die im Frühjahr 2005 angekündigte "große Vergaberechtsreform" ist aus politischen Gründen ebenso wenig eingetreten wie die Steuererklärung auf dem Bierdeckel.
Die VOB ist 80 Jahre alt. 1926 war sie noch eine schlanke Broschüre. 2006 ist sie ein pralles Buch. Die Veränderungen seither sind enorm. Was hat sich aber zur VOB 2002 verändert? Die Baujuristen erläutern der Bauwelt in VOB-Seminaren die Neuerungen und wiederholen ebenso Bewährtes. In der VOB/A - sprich dem Vergaberecht - ergaben sich durch die europäischen Vergaberichtlinien und dem Gesetz zu Öffentlich privaten Partnerschaften (ÖPP) viele Überarbeitungen. Kurzum das Vergaberecht wurde nicht einfacher, eher komplexer. Die im Frühjahr 2005 angekündigte "große Vergaberechtsreform" ist aus politischen Gründen ebenso wenig eingetreten wie die Steuererklärung auf dem Bierdeckel.

Begriffs-Erläuterungen zu Gerüstarbeiten

Die Regeln für die Leistungsbeschreibung von Gerüstarbeiten sowie die Abrechnung bzw. das von Gerüsten unterscheiden nach DIN 18451 – Gerüstarbeiten (Ausgabe September 2016) – in der VOB Teil C Gerüs ...
Grundlagen für die Abrechnung einer Gebrauchsüberlassung von Gerüsten liefern die Aussagen unter Tz. 5.4.3 in der /DIN 18451 - Gerüstarbeiten (Ausgabe September 2016) - in der VOB Teil C . Dabei ist...
Das Gerüstbaugewerbe umfasst alle Betriebe, die nach ihrer durch die Art der betrieblichen Tätigkeit geprägten Zweckbestimmung mit eigenem oder fremdem Material gewerblich Gerüste erstellen. Die Auss ...
Der Abrechnung bzw. dem von Gerüsten sind die Regeln unter Tz. 5 – Abrechnung – in der DIN 18451 – Gerüstarbeiten (Ausgabe September 2016) – als eigenständige ATV (Allgemeine Technische Vertragsbedin ...

Verwandte Suchbegriffe zu Gerüstarbeiten


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren