Gewölbe

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Gewölbe

Mauerarbeiten || Mz, Klinker KMz, Kalksandstein KS, Kalksandstein KS Vm, Kalksandstein KS Vb, Mauerwerk, Kappengewölbe, Tonnengewölbe, Kreuzgewölbe
Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen || spachteln, spachteln mit Strukturangleichung, fleckspachteln, Wand, Decke, Treppe, Stütze, Pfeiler, Unterzug, Leibung, Sockel, Brüstung, Gewölbe, Install...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Mauerwerk, Mauerwerk, bewehrt, Gewölbe, Decke, Ringanker, Ringbalken...
Trockenbauarbeiten || Noniusabhänger, Gewindestange, Schnellabhänger, Direktabhänger, drucksteife Abhänger, Schlitzbandstahl, schwingungsdämpfende Abhänger, Traglattung, Grund- und Traglattung, Tragpr...
Trockenbauarbeiten || Noniusabhänger, Gewindestange, Schnellabhänger, Direktabhänger, drucksteife Abhänger, Schlitzbandstahl, schwingungsdämpfende Abhänger, Tragprofil, Grund- und Tragprofil, Grund- u...

Normen und Richtlinien zu Gewölbe

Bild 11a: Deckenlast über Wandöffnungen bei Gewölbewirkung - DIN 1053-1 [1996-11] Gewölbe, Bogen und Gewölbewirkung - Mauerwerk
DIN 1053-1 [1996-11] Gewölbe, Bogen und Gewölbewirkung - Mauerwerk
Bild 11b: Einzellast über Wandöffnungen bei Gewölbewirkung - DIN 1053-1 [1996-11] Gewölbe, Bogen und Gewölbewirkung - Mauerwerk
DIN 1053-1 [1996-11] Gewölbe, Bogen und Gewölbewirkung - Mauerwerk
a) Stoßfugen (Wandansicht) - DIN 1053-1 [1996-11] Ausführung - Mauerwerk
DIN 1053-1 [1996-11] Ausführung - Mauerwerk
b) Längsfugen (Wandquerschnitt) - DIN 1053-1 [1996-11] Ausführung - Mauerwerk
DIN 1053-1 [1996-11] Ausführung - Mauerwerk
DIN 1053-1 [1996-11]8.5.1 Gewölbe und Bogen Gewölbe und Bogen sollen nach der Stützlinie für ständige Last geformt werden. Der Gewölbeschub ist durch geeignete Maßnahmen aufzunehmen. Gewölbe und Bog...
[1996-11] Mauerwerk - Teil 1: Berechnung und Ausführung
DIN 1053-1 [1996-11]9.1 Allgemeines Bei stark saugfähigen Steinen und/oder ungünstigen Umgebungsbedingungen ist ein vorzeitiger und zu hoher Wasserentzug aus dem Mörtel durch Vornässen der Steine od...
DIN 18350 [2016-09]Änderungen 2015-08: Ergänzend zurATV DIN 18299 Abschnitt 5 , gilt: 5.1 Allgemeines Der Ermittlung der Leistung – gleichgültig, ob sie nach Zeichnung oder nach Aufmaß erfolgt – s...
DIN 1053-1 [1996-11]5.1 Mauersteine Es dürfen nur Steine verwendet werden, die DIN 105-1 bisDIN 105-5 , DIN 106-1 und DIN 106-2, DIN 398, DIN 1057-1, DIN 4165, DIN 18151, DIN 18152 und DIN 18153 e...

Ausschreibungstexte zu Gewölbe

STLB-Bau 2017-04 012 Mauerarbeiten
Mauerwerk Kappengewölbe Mz SFK20 RDK1,8 NF(240/115/71) MGIII D 11,5cm
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Küchenlüftungsdecke geschlossen Zu-/Abluft Gewölbe- Flachdecke Luftdurchlässe Abhänge-H 500 mm
STLB-Bau 2017-04 024 Fliesen- und Plattenarbeiten
Deckenbekl. PS armiert besch einlagig D 10mm
STLB-Bau 2017-04 007 Untertagebauarbeiten
Gebirgsanker Stahl Mörtelanker Bohrloch herstellen Ankerkraft 30kN L 2m
STLB-Bau 2017-04 034 Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen
Wand innen Putz Dispersions-Spachtelmasse 1x spachteln

Begriffs-Erläuterungen zu Gewölbe

Mineralwollegranulat oder genauer Steinwollegranulat wird als Wärmedämmstoff in schwer dämmbaren Bereichen, wie z. B. Gewölben, auf schrägen Wänden / Decken aber auch als nachträgliche Kerndämmung...
Putzträger sollen das beständige Haften von Putz auch auf Flächen sicherstellen, deren Verputzen sonst nicht oder unter großen Schwierigkeiten möglich wäre, wie z. B. auf Holzbalken oder Stahlträgern ...
Allgemein Der Abbruch, oft auch als Rückbau bezeichnet, umfasst die letzte Phase im Lebenszyklus eines Gebäudes bzw. einer baulichen Anlage nach der Stilllegung. Beim Abbruch werden nicht mehr benöti ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren