Gezogene Deckung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Gezogene Deckung

Dachdeckungsarbeiten || Dachfläche, Wandfläche, Dachgaube, Schornstein, Attika, Brandwand, Faserzement-Dachplatte, Faserzement-Dachplatte unterhalb Regeldachneigung, Faserzementplatte, kleinformatig, ...
Dachdeckungsarbeiten || Dachfläche, Wandfläche, Dachgaube, Schornstein, Attika, Altdeutsche Doppeldeckung, Altdeutsche Deckung mit normalem Hieb, Altdeutsche Deckung mit scharfem Hieb, Schuppendeckung...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Faserzement-Dachplatten-Dachdeckung, Faserzement-Wellplatten-Dachdec...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Schiefer-Dachdeckung, Teilabbruch, Totalabbruch, Asbest, PCB, Echter...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Faserzement-Dachplatten-Traufe, eingespitzt, Faserzement-Dachplatten...

Normen und Richtlinien zu Gezogene Deckung

Bild 1a — Treppenkonsole, Klasse A - DIN EN 14843 [2007-07] Anforderungen - Betonfertigteil-Treppen
DIN EN 14843 [2007-07] Anforderungen - Betonfertigteil-Treppen
Bild 1b — Treppenkonsole, Klasse B - DIN EN 14843 [2007-07] Anforderungen - Betonfertigteil-Treppen
DIN EN 14843 [2007-07] Anforderungen - Betonfertigteil-Treppen
Bild 1 - Position der Krafteinleitung auf dem Testdach - DIN EN 14437 [2005-02] Prüfverfahren - Abhebewiderstands-Bestimmung von Dachdeckungen mit Dachziegeln/-pfannen
DIN EN 14437 [2005-02] Prüfverfahren - Abhebewiderstands-Bestimmung von Dachdeckungen mit Dachziegeln/-pfannen
Bild 2 - Krafteinleitung - DIN EN 14437 [2005-02] Prüfverfahren - Abhebewiderstands-Bestimmung von Dachdeckungen mit Dachziegeln/-pfannen
DIN EN 14437 [2005-02] Prüfverfahren - Abhebewiderstands-Bestimmung von Dachdeckungen mit Dachziegeln/-pfannen
DIN EN 598 [2009-10]D.1 Berechnung D.1.1 Berechnungsgleichung Das Verfahren basiert auf der Berechnung der Ovalisierung nach der folgenden Gleichung: Dabei ist die Rohrovalität, in Prozent; der Bett...
DIN EN 14437 [2005-02]9.1 Messung des Gewichts Das Einzelgewicht von mindestens 10 Dachpfannen ist zu ermitteln, wobei i die Anzahl der gewogenen Dachpfannen angibt, nachdem diese nach Abschnittge...
DIN EN 805 [2000-03]8.5.1 Zubringer-, Haupt- und Versorgungsleitungen Die erforderliche Detailplanung aller Zubringer-, Haupt- und Versorgungsleitungen hängt sehr von den örtlichen Gegebenheiten ab ...
DIN EN 14843 [2007-07]4.1 Anforderungen an die Baustoffe Es giltEN 13369 :2004, 4.1. 4.2 Anforderungen an die Herstellung Es giltEN 13369 :2004, 4.2. Der Beton für Treppen aus Stahl- oder Spannb...
DIN V 4701-10 [2003-08]3.1.1 Primärenergiebedarf (Q Energiemenge die zur Deckung des Jahresheizenergiebedarfs Q und des Trinkwasserwärmebedarfs Q (Bedarf und Aufwand der Anlagentechnik) benötigt wir...

Ausschreibungstexte zu Gezogene Deckung

STLB-Bau 2017-04 020 Dachdeckungsarbeiten
Dach FZ-Dachpl Doppeldeckung L/B 20/40cm
STLB-Bau 2017-04 020 Dachdeckungsarbeiten
Dach Schiefer Altdeutsche Deckung Sort.1/12
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
FZ-Dachplattendeckung abbrechen 0,25kN/m2 v.Hand laden LKW AN nicht schadstoffbelastet
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Schieferdeckung abbrechen 0,5kN/m2 v.Hand laden LKW AN nicht schadstoffbelastet
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
FZ-Dachplatten-Pultdachfirst abbrechen 0,25kN/m2 v.Hand laden LKW AN nicht schadstoffbelastet

Baunachrichten zu Gezogene Deckung

Die Endsummenkalkulation - 02.12.2011 Wie in der letzten Ausgabe gezeigt wurde, bieten sich verschiedene Verfahren für die Angebotskalkulation an. Welches Verfahren gewählt wird, entscheidet das Bauunternehmen...
02.12.2011 Wie in der letzten Ausgabe gezeigt wurde, bieten sich verschiedene Verfahren für die Angebotskalkulation an. Welches Verfahren gewählt wird, entscheidet das Bauunternehmen...

Begriffs-Erläuterungen zu Gezogene Deckung

Faserzementdachplatten werden aus einer Mischung aus Synthetik- und Zellstofffasern, anorganischen Zuschlägen, Farbzusätzen und Wasser sowie Zement als Bindemittel, hergestellt. Sie sind witterungsbe ...
Schiefer zur Dacheindeckung ist ein traditioneller, zeitloser Baustoff, der sich sowohl für Dächer mit geringer Neigung als auch für steile Dächer eignet. Dächer aus Schiefer sind sehr langlebig. Zud ...
Hohlpfannen sind klassische Dachziegel ohne Verfalzung, die traditionell im Norden Deutschlands vorkommen. Sie haben eine muldenartig – vertiefte, typische S-Wölbung und werden zum einen als Hohlpfan ...
Bestimmend innerhalb der Formen der Baukalkulation ist die Angebotskalkulation , die vom Bieter zu einer Ausschreibung vorgenommen und abgegeben wird. Grundlage für den Aufbau liefert das Kalkulation ...

Verwandte Suchbegriffe zu Gezogene Deckung


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren