Gipsfaserplatte

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Gipsfaserplatte

Gipsfaserplatten sind mit Glas- oder Zellulosefasern armierte Gipsplatten, d. h. die rechteckigen Platten haben im abgebundenen Gipskern verteilt anorganische und / oder organische Fasern, die diesen verstärken. Sie können auch Zusatzmittel und Füllstoffe enthalten, die der Platte besondere oder zusätzliche Eigenschaften verleihen. Sie werden auch als Gipsvliesplatten bezeichnet.
Gipsfaserplatten werden in der Normierung je nach Eigenschaften mit Typisierungskennzeichen unterschieden. Diese Eigenschaften beziehen sich z. B. auf eine verringerte Wasseraufnahmefähigkeit, eine erhöhte Dichte oder erhöhte Festigkeit.
Gipsfaserplatten werden meist im Innenausbau verwendet. Sie dienen als Bekleidung von Trockenbauwänden und können als Fertigteilestriche verlegt werden. Sie eignen sich auch ohne weitere Imprägnierung zum Einsatz in Feuchträumen und weisen ein gutes Brandschutzverhalten (Baustoffklasse A2 – nicht brennbar) auf.

Baupreis-Informationen zu Gipsfaserplatte

Decken-/Bodenbelag, innen - Estrich -|| Gipsplatte, Gipsfaserplatte, Doppelboden, Gipsplatten-Verbundelement, Gipsfaserplatten-Verbundelement, Holzspanplatten-Verbundelement, OSB-Platten-Verbundelement, Zementbauplatten-Verbundelement,
|| Gipsplatte, Gipsfaserplatte, Doppelboden, Gipsplatten-Verbundelement, Gipsfaserplatten-Verbundelement, Holzspanplatten-Verbundelement, OSB-Platten-Verbundelement, Zementbauplatten-Verbundelement, ...
Deckenbekleidung, innen - Gipsplatte -|| Deckenbekleidung, Gipsplatte, Grund- und Traglattung (abgehängt), Grund- und Tragprofil (abgehängt), Tragprofil (abgehängt), Traglattung (abgehängt)
|| Deckenbekleidung, Gipsplatte, Grund- und Traglattung (abgehängt), Grund- und Tragprofil (abgehängt), Tragprofil (abgehängt), Traglattung (abgehängt)
Deckenbekleidung, innen - Gipsplatte+Farbbeschichtung -|| Deckenbekleidung, Gipsplatte+Farbbeschichtung
|| Deckenbekleidung, Gipsplatte+Farbbeschichtung
Deckenbekleidung, innen - Gipsplatte+Tapete -|| Deckenbekleidung, Gipsplatte+Tapete, Raufasertapete (Papierwandbekleidung für nachträgliche Behandlung), Glasfasertapete (Glasgewebewandbekleidung für nachträgliche Behandlung)
|| Deckenbekleidung, Gipsplatte+Tapete, Raufasertapete (Papierwandbekleidung für nachträgliche Behandlung), Glasfasertapete (Glasgewebewandbekleidung für nachträgliche Behandlung)
Decken-/Bodenbelag, innen - Elastischer Belag -|| Decken-/Bodenbelag, innen, PVC, ohne Träger, homogen, PVC, ohne Träger, heterogen, PVC, Flex-Platte, PVC, ableitfähig, homogen, PVC, Träger aus Synthesefaservliesstoff, PVC, Unterschicht PVC-Schau
|| Decken-/Bodenbelag, innen, PVC, ohne Träger, homogen, PVC, ohne Träger, heterogen, PVC, Flex-Platte, PVC, ableitfähig, homogen, PVC, Träger aus Synthesefaservliesstoff, PVC, Unterschicht PVC-Schau...
Trockenbauarbeiten || Einfachständerwerk, Doppelständerwerk, Doppelständerwerk mit getrennten Ständern, Doppelständerwerk, druckfest mit Laschen verbunden, Doppelständerwerk, mit selbstklebenden Dista...
Trockenbauarbeiten || Gipsfaserplatte, Stützenbekleidung, Trägerbekleidung, Luftleitungsbekleidung, Leitungsbekleidung
Trockenbauarbeiten || Traglattung, Grund- und Traglattung, Tragprofil, Grund- und Tragprofil, Grund- und Tragprofil, niveaugleich, Einfachständerwerk, Doppelständerwerk, Gipsfaserplatte, Abschottung i...
Trockenbauarbeiten || Traglattung, Grund- und Traglattung, Tragprofil, Gipsfaserplatte, Wandbekleidung, zwischen Dämmschicht und Decklage, als diffusionsdichte Schicht sd-Wert größer gleich 1500 m (Da...

Normen und Richtlinien zu Gipsfaserplatte

Bild 1 - Abgeflachte Kante (AK) - DIN 18180 [2007-01] Kantenausbildung - Gipsplatten
DIN 18180 [2007-01] Kantenausbildung - Gipsplatten
Bild 1 - Volle Kante [2009-12] - DIN EN 520 [2009-12] Kantenausbildung - Gipsplatten
DIN EN 520 [2009-12] Kantenausbildung - Gipsplatten
Bild 2 - Volle Kante (VK) - DIN 18180 [2007-01] Kantenausbildung - Gipsplatten
DIN 18180 [2007-01] Kantenausbildung - Gipsplatten
Bild 2 - Winkelkante [2009-12] - DIN EN 520 [2009-12] Kantenausbildung - Gipsplatten
DIN EN 520 [2009-12] Kantenausbildung - Gipsplatten
Bild 3 - Abgeflachte Kante [2009-12] - DIN EN 520 [2009-12] Kantenausbildung - Gipsplatten
DIN EN 520 [2009-12] Kantenausbildung - Gipsplatten
DIN EN 15283-2 [2009-12]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Gipsfaserplatten Gipsfaserplatten sind ebene, rechteckige Platten, die aus einem abgebundenen Gipskern b...
DIN EN 15283-2 [2009-12]Gipsfaserplatten sind wie folgt zu bezeichnen: mit folgendem Wortlaut „Gipsfaserplatten“; durch Verweisung auf diese Europäische Norm, d. h. EN 15283-2; durch Angabe des Plat...
DIN EN 15283-2 [2009-12]4.1.2.1Die Biegezugfestigkeit wird als Biegefestigkeit in Newton je Quadratmillimeter angegeben. 4.1.2.2 Die nach 5.6 ermittelte Biegefestigkeit von Gipsfaserplatten darf d...
DIN EN 15283-2 [2009-12]4.7.1 BreiteDie Breite ist wie in 5.2 beschrieben zu messen und mit der Nennbreite zu vergleichen. Die Grenzabmaße für jede Einzelmessung müssenmm betragen. 4.7.2 Länge D...
DIN 18363 [2016-09]Es ist eine Grund- und eine Schlussbeschichtung auszuführen. Im Außenbereich ist bei Beschichtungen mit Dispersionsbeschichtungsstoffen, Dispersionslack-, Polymerisatharz- und Sil...

Ausschreibungstexte zu Gipsfaserplatte

STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Trennwand H 2,5m 37dB UK Stahlblechprofil verz Mineralwolle MW D 60mm Gipsbaupl. A D 12,5mm Q2 Gipsbaupl. H2 D 12,5mm Q2
STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Wandbekleidung H bis 3,5m Traglattung UK Holz Gipsfaserpl. D 10mm einlagig Q2
STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Stützenbekl. 3-seitig Abwickl. bis 40cm UK Stahlblechprofil verz Gipsfaserpl. D 10mm 2-lagig Q2
STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Abschottung H 300 mm UK Stahlblechprofil verz Gipsfaserpl. einlagig D 12,5mm Q2
STLB-Bau 2017-04 039 Trockenbauarbeiten
Deckenbekl. Gipsfaserpl. einlagig D 10mm UK Stahlblechprofil verz Tragprofil Q2

Baunachrichten zu Gipsfaserplatte

Neue ATV DIN 18340 - Trockenbauarbeiten - 05.10.2015 Qualitätsstufen für die Verspachtelung von Gipsplatten und Gipsfaserplatten, Trockenbauarbeiten zum Einbau von Flächenheiz- und Kühlsystemen und die Herstellung von Innenwanddämmungen sind
05.10.2015 Qualitätsstufen für die Verspachtelung von Gipsplatten und Gipsfaserplatten, Trockenbauarbeiten zum Einbau von Flächenheiz- und Kühlsystemen und die Herstellung von Innenwanddämmungen sind ...

Begriffs-Erläuterungen zu Gipsfaserplatte

Gipsfaserverbundplatten bestehen aus einer Gipsfaserplatte beschichtet mit EPS-Hartschaum XPS-Hartschaum Mineralwolle Polyurethan-Hartschaum Polyisocyanurat-Hartschaum . Somit können die stabilen Aus ...
Deckenbekleidungen können aus mannigfachen Materialien hergestellt werden, je nach gewünschten Anforderungen, Funktionen, Optik und auch Tragkraft der Deckenkonstruktion. Mögliche Baustoffe zum Verkl ...
Als Montagewände bezeichnet man Wände, die auf einem Traggerüst aus Holzständern oder Stahlblechprofilen errichtet werden und mit verschiedenen Bauplatten ein- oder mehrlagig beplankt sowie meist mit ...
Trockenestrich wird auch als Trockenunterboden oder Fertigteilestrich bezeichnet und kann aus Gipsfaserplatten Gipsplatten , zementgebunden und kunstharzgebunden Holzspanplatten OSB-Platten , Harthol ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren