Glasstein

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Glasstein

Glassteine, die auch als Glasbausteine bezeichnet werden, sind Steine, aus denen lichtdurchlässige, aber nicht durchsichtige Wände hergestellt werden. Durch verschiedene Strukturen der Glassteinoberflächen oder auch durch Farbe werden die Lichtlenkungs- und Lichtbrechungseigenschaften verändert und somit die Durchsicht eingeschränkt. Glassteine sind größtenteils quaderförmig, können aber auch in Waben-, Zylinder oder Rhombusform vorliegen.
Glassteine werden hergestellt, indem zwei Glashälften zusammengepresst werden, sodass im Inneren ein Hohlraum entsteht. Diese hohlen Glassteine verbinden beim Bau von Glassteinwänden die Eigenschaften nicht tragender Wände, wie Durchbruch- und Durchschusshemmung, Schall- und Wärmeisolierung und Feuerschutz mit der Lichtdurchlässigkeit von Glasscheiben. Neben hohlen Glassteinen sind auch Glassteine aus Vollglas erhältlich.
Glassteinwände werden mit Mörtel aufgemauert und können zur Erhöhung der Stabilität mit Stahlbewehrung in den Fugen versehen werden. Meist werden Glassteine im Inneren von Gebäuden eingesetzt und z. B. zum Bau von Raumteilern, Kochinseln, Theken oder Duschwänden verwendet.

Baupreis-Informationen zu Glasstein

Hauseingangstür -|| Holzwerkstoff/Vollholz, Aluminium, Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Holz, Hauseingangstür
|| Holzwerkstoff/Vollholz, Aluminium, Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Holz, Hauseingangstür
Mehrzwecktür -|| Holzwerkstoff/Vollholz, Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kun
|| Holzwerkstoff/Vollholz, Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kun...
Rauchschutztür -|| Holzwerkstoff/Vollholz, Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kun
|| Holzwerkstoff/Vollholz, Aluminium, Stahl, nichtrostend, Kunststoff, Stahl, verzinkt und grundiert, Stahl, verzinkt und beschichtet, Stahl, verzinkt, Stahl, beschichtet, Holzwerkstoff, Decklage Kun...
Wohnungsabschlusstür -|| Holzwerkstoff/Vollholz, Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Holz, Wohnungsabschlusstür
|| Holzwerkstoff/Vollholz, Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Holz, Wohnungsabschlusstür
Zimmertür -|| Holzwerkstoff/Vollholz, Kunststoff, Glas, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Holz, Zimmertür, Zimmertür (Feuchtraumtür), Zimmertür (Nassraumtür)
|| Holzwerkstoff/Vollholz, Kunststoff, Glas, Holzwerkstoff, Decklage Kunststoff, Holzwerkstoff, Decklage Holz, Zimmertür, Zimmertür (Feuchtraumtür), Zimmertür (Nassraumtür)
Mauerarbeiten || Glasbaustein-Innenwand DIN 4242, Glasbaustein-Außenwand DIN 4242, Glasbaustein-Trennwand DIN 4242, ballwurfsicher, Glasstein nach Zulassung, Glasstein DIN EN 1051-1
|| Kellerfenster (Einfachfenster)

Normen und Richtlinien zu Glasstein

Bild 1 - Glassteine (Beispiele) - DIN EN 1051-1 [2003-04] Form - Glassteine und Betongläser
DIN EN 1051-1 [2003-04] Form - Glassteine und Betongläser
Bild 2 - Betongläser (Beispiele) - DIN EN 1051-1 [2003-04] Form - Glassteine und Betongläser
DIN EN 1051-1 [2003-04] Form - Glassteine und Betongläser
Bild. Einbaubeispiel für eine bewehrte Glasbaustein-Wand - DIN 4242 [1979-01] Bemessung - Glasbaustein-Wände
DIN 4242 [1979-01] Bemessung - Glasbaustein-Wände
DIN EN 1051-1 [2003-04]Werden Glassteine nach Anhang A geprüft, so müssen sie folgenden Angaben entsprechen: Mittelwert der Druckfestigkeit 7,0 N/mm² und kleinster Einzelwert der Druckfestigkeit 6,0...
DIN EN 1051-1 [2003-04]Glassteine und Betongläser werden in quadratischen, rechteckigen und runden Formen gefertigt. Beispiele verfügbarer Formen von Glassteinen sind auf Bild 1 und von Betongläsern...
DIN EN 1051-1 [2003-04]nominelle Masse 90 × 80 115 × 80 146 × 80 146 × 98 146 × 98 190 × 50 190 × 80 190 × 80 190 × 100 190 × 100 197 × 79 197 × 98 197 × 98 197 × 98 240 × 80 298 × 98 300 × 80 300 ×...
DIN EN 1051-1 [2003-04]Anwendungsbereich Normative Verweisungen Begriffe Werkstoff Maßanforderungen Allgemeines Verfügbare Formen Anforderungen an Druckfestigkeit und Bruchlast Allgemeines Glasstein...
DIN EN 1051-1 [2003-04]Diese Norm legt Anforderungen für die Herstellungsverfahren und die Prüfung der Beschaffenheit werksgefertigter Glassteine und Betongläser fest. Glassteine werden für die Hers...

Ausschreibungstexte zu Glasstein

STLB-Bau 2017-04 012 Mauerarbeiten
Glasbaustein-Innenwand Glasstein 240/240/80mm Betonstabstahl verz Ausfugen Fugenmörtel MGIII anschließen stumpfe Leibung
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Außenwand Glas-Hohlbaustein abbrechen 11kN/m3 D 11,5 cm Geräteeinsatz mgl. laden LKW AN nicht schadstoffbelastet
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Verglasung Fenster abbrechen Einfachfenster Einfachverglasung Floatglas D 6mm H 1010 mm B 1010 mm 0,25kN/m2/cm einschl. Ab...

Begriffs-Erläuterungen zu Glasstein

Beim Bau von Außen-, Innen- und Trennwänden aus Glassteinen werden hinsichtlich der Konstruktion keine Unterschiede gemacht, da es sich immer um nicht tragende Wände handelt. Sie dienen vor allem dek ...
Glasbausteine auch Glassteine genannt, sind Bauteile, aus denen transluzente, dabei aber nicht transparente Wände für innen und außen hergestellt werden. Die Durchsicht wird durch die verschieden str ...
Zaungabionen sind einzelne Gabionen, die zum Bau von Zäunen verwendet werden. Die Gabionenkörbe aus Stahldraht werden einbetoniert und mit Steinen, Splitt oder Sand befüllt. Sie dienen dann als Sicht ...
Gabionenwände sind aus einbetonierten und befüllten Gabionenkörben errichtete Wände, die gut als Lärm- und Sichtschutzwand eingesetzt werden können. Die Gabionenkörbe bestehen aus verschweißtem Stahl ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren