Glassteinwand

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Glassteinwand

Beim Bau von Außen-, Innen- und Trennwänden aus Glassteinen werden hinsichtlich der Konstruktion keine Unterschiede gemacht, da es sich immer um nicht tragende Wände handelt. Sie dienen vor allem dekorativen Zwecken, sind lichtdurchlässig, beschränkt durchsichtig und sollen letztlich Licht in die Gebäude bzw. durch die Gebäude fließen lassen. Die Glasbausteine können in verschiedenen Formaten, Dekoren und Farben verwendet werden. Zudem werden sie mit besonderen Eigenschaften, wie Ballwurfsicherheit, durchschusshemmender Wirkung oder erhöhtem Widerstand bei Feuchtigkeitsbeanspruchung ausgestattet. Glassteine werden meist in Dicken von 8 - 10 cm angeboten. Rechteckige Glasbausteine haben Breiten bzw. Höhen von 9 bis 30 cm. Besondere Formate sind z. B. gleichmäßige oder längliche Sechseck-Varianten (Wabensteine) mit dreidimensionalen Oberflächen.
farbige Glassteinwand
Bild: farbige Glassteinwand, © Thomas Otto - Fotolia.com
Beim Bau von Glassteinwänden ist darauf zu achten, dass diese außer ihrer Eigenlast keinen weiteren lotrechten Belastungen ausgesetzt sind und der Anschluss an die angrenzenden Bauteile so erfolgt, dass sie nicht durch Zwängungskräfte beansprucht werden.
Sollen Glassteinwände mit Bewehrung ausgeführt werden, so ist besonderes Augenmerk darauf zu legen, dass der Bewehrungsstahl einwandfrei vom Mörtel umhüllt wird. Die Mindestmörteldeckung des Bewehrungsstahls ist für den Innen- und den Außenbereich normiert.

Baupreis-Informationen zu Glassteinwand

Mauerarbeiten || Glasbaustein-Innenwand DIN 4242, Glasbaustein-Außenwand DIN 4242, Glasbaustein-Trennwand DIN 4242, ballwurfsicher, Glasstein nach Zulassung, Glasstein DIN EN 1051-1
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Glas-Vollbaustein, Glas-Hohlbaustein, Außenwand, Innenwand, Trennwan...

Normen und Richtlinien zu Glassteinwand

[1979-01] Glasbaustein-Wände; Ausführung und Bemessung
DIN 4242 [1979-01]Die Glasbausteine müssen DIN 18175 entsprechen. Zum Mauern und Verfugen sind gleichfeste, schwindarme Zementmörtel mit einer Druckfestigkeit von mindestens 12 N/mm², ermittelt nach...
DIN 4242 [1979-01]5.1 Unbewehrte Glasbaustein-Wände Glasbaustein-Wände, die die Bedingungen der Tabelle erfüllen, dürfen ohne besondere Nachweise unbewehrt ausgeführt werden. Wegen der konstruktiven...
DIN 4242 [1979-01]Glasbaustein-Wände müssen so eingebaut werden, dass sie außer durch ihre Eigenlast keine weiteren lotrechten Belastungen erhalten. Sie müssen so an die angrenzenden Bauteile angesc...
DIN 4109 Beiblatt 1 [1989-11]Anwendungsbereich und Zweck Luftschalldämmung in Gebäuden in Massivbauart; Trennende Bauteile Allgemeines Einschalige, biegesteife Wände Zweischalige Hauswände aus zwei ...

Ausschreibungstexte zu Glassteinwand

STLB-Bau 2017-04 012 Mauerarbeiten
Glasbaustein-Innenwand Glasstein 240/240/80mm Betonstabstahl verz Ausfugen Fugenmörtel MGIII anschließen stumpfe Leibung
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Außenwand Glas-Hohlbaustein abbrechen 11kN/m3 D 11,5 cm Geräteeinsatz mgl. laden LKW AN nicht schadstoffbelastet

Begriffs-Erläuterungen zu Glassteinwand

Glassteine, die auch als Glasbausteine bezeichnet werden, sind Steine, aus denen lichtdurchlässige, aber nicht durchsichtige Wände hergestellt werden. Durch verschiedene Strukturen der Glassteinoberf ...
Wandkonstruktionen umfassen Innen- und Außenwandkonstruktionen, die Konstruktion tragender, nicht tragender und stützender Wände. Sowohl der Trockenbau Innenwänden ) als auch das Mauern von Wänden mi ...
Glasbausteine auch Glassteine genannt, sind Bauteile, aus denen transluzente, dabei aber nicht transparente Wände für innen und außen hergestellt werden. Die Durchsicht wird durch die verschieden str ...

Verwandte Suchbegriffe zu Glassteinwand


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren