GmbH & Co. KG

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

GmbH & Co. KG

Die GmbH & Co. KG ist eine Mischform innerhalb der Gesellschaftsformen. Rechtsgrundlage bildet das Handelsgesetzbuch (§§ 161 bis 177) für die Kommanditgesellschaft (KG) und das GmbH-Gesetz für die Komplementär-GmbH. Es handelt sich dabei um eine besondere Art der KG, bei der der Komplementär keine natürliche Person, sondern eine GmbH ist. Die Vorteile der Personengesellschaft bleiben erhalten. Die Kommanditisten haften.

Normen und Richtlinien zu GmbH & Co. KG

DIN 20000-412 [2019-06]Wesentliches Merkmal Deklarierte Leistungen (Dünnbettmörtel) Druckfestigkeit Mindestens Mörtelklasse M 10 Verbundfestigkeit Mörtelklasse Charakteristische Anfangsscherfestigke...
DIN 20000-412 [2019-06]Wesentliches Merkmal Deklarierte Leistungen (Normalmauermörtel) Druckfestigkeit Mörtelklasse M 1; M 2,5; M 5; M 10; M 15; M 20 Die deklarierte Mörtelklasse muss der geforderte...
DIN 18303 [2016-09]Für die Ausführung des Verbaus gilt DIN 4124 , für Ufersicherungen die EAU 2012 Anmerkung zu 3.1.1 Die Wahl des Bauablaufs ist Sache des Auftragnehmers. Anmerkung zu 3.1.2 Verbaua...
DIN 20000-412 [2019-06]Wesentliches Merkmal Deklarierte Leistungen (Leichtmauermörtel) Druckfestigkeit Mindestens Mörtelklasse M 5 Verbundfestigkeit Mörtelklasse Charakteristische Anfangsscherfestig...
DIN 18303 [2016-09]Ergänzend zurATV DIN 18299 Abschnitt 2 , gilt: Für die gebräuchlichsten genormten Stoffe und Bauteile sind die DIN-Normen nachstehend aufgeführt. DIN 1054 Baugrund — Sicherheits...

Ausschreibungstexte zu GmbH & Co. KG

WÜRTH DAMPFSPERRE PE - Dampfbremse/Dampfsperre aus PE für den Einsatz bei Estricharbeiten
Dampfbremse/Dampfsperre aus PE für den Einsatz bei Estricharbeiten
KEMPER Entleerungsventil, Figur 185 01, DN 15 - KEMPER Entleerungsventil, Figur 185 01, Gehäuse Rotguss, Oberteil Messing, mit Eignungsnachweis gem. DIN 1988, EPDM-Sitzdichtung, Eingang Innengewinde, Ausgang Schlauchverschraubung mit Kappe und Kett...
KEMPER Entleerungsventil, Figur 185 01, Gehäuse Rotguss, Oberteil Messing, mit Eignungsnachweis gem. DIN 1988, EPDM-Sitzdichtung, Eingang Innengewinde, Ausgang Schlauchverschraubung mit Kappe und Kett...
KEMPER Entleerungsventil, Figur 185 01, DN 20 - KEMPER Entleerungsventil, Figur 185 01, Gehäuse Rotguss, Oberteil Messing, mit Eignungsnachweis gem. DIN 1988, EPDM-Sitzdichtung, Eingang Innengewinde, Ausgang Schlauchverschraubung mit Kappe und Kett...
KEMPER Entleerungsventil, Figur 185 01, Gehäuse Rotguss, Oberteil Messing, mit Eignungsnachweis gem. DIN 1988, EPDM-Sitzdichtung, Eingang Innengewinde, Ausgang Schlauchverschraubung mit Kappe und Kett...
KEMPER Entleerungsventil, Figur 185 03, DN 15 - KEMPER Entleerungsventil, Figur 185 03, Gehäuse Rotguss, Oberteil Messing, mit Eignungsnachweis gem. DIN 1988, EPDM-Sitzdichtung, Eingang Außengewinde, Ausgang Schlauchverschraubung mit Kappe und Kett...
KEMPER Entleerungsventil, Figur 185 03, Gehäuse Rotguss, Oberteil Messing, mit Eignungsnachweis gem. DIN 1988, EPDM-Sitzdichtung, Eingang Außengewinde, Ausgang Schlauchverschraubung mit Kappe und Kett...
KEMPER Entleerungsventil, Figur 185 03, DN 20 - KEMPER Entleerungsventil, Figur 185 03, Gehäuse Rotguss, Oberteil Messing, mit Eignungsnachweis gem. DIN 1988, EPDM-Sitzdichtung, Eingang Außengewinde, Ausgang Schlauchverschraubung mit Kappe und Kett...
KEMPER Entleerungsventil, Figur 185 03, Gehäuse Rotguss, Oberteil Messing, mit Eignungsnachweis gem. DIN 1988, EPDM-Sitzdichtung, Eingang Außengewinde, Ausgang Schlauchverschraubung mit Kappe und Kett...
MultiGips Aufbrennsperre, manuell/maschinell Haftvermittlung zwischen ungleichmäßig und/oder stark saugenden Putzgründen und nachfolgend aufzutragendem Gipsputz DIN 18550-2 Organisch, gelbpigmentier...
MultiGips Grundiermittel, manuell/maschinell Haftvermittlung zwischen ungleichmäßig und/oder stark saugenden Putzgründen und nachfolgend aufzutragendem Gipsputz DIN 18550-2 Organisch, gelbpigmentier...
MultiGips Betonkontakt, manuell/maschinell Haftvermittlung zwischen dichten und/oder schwach saugenden Putzgründen (Beton) und nachfolgend aufzutragendem Gipsputz DIN 18550-2 Organisch, rotpigmentie...
MultiGips Betonkontakt, manuell/maschinell Haftvermittlung zwischen dichten und/oder schwach saugenden Putzgründen (Beton) und nachfolgend aufzutragendem Gipsputz DIN 18550-2 Organisch, rotpigmentie...
MultiGips Betonkontakt, manuell/maschinell Haftvermittlung zwischen dichten und/oder schwach saugenden Putzgründen (Beton) und nachfolgend aufzutragendem Gipsputz DIN 18550-2 Organisch, rotpigmentie...

Baunachrichten zu GmbH & Co. KG

60 Jahre alt und kein bisschen undicht: Deutschlands wohl ältestes Kunststo... - 25.08.2016 Vor zehn Jahren entdeckten die Mannheimer Flachdachspezialisten FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG das bis dahin älteste noch funk­tions­fähige Kunststoffdach Deutschlands. In diesem Jahr feiert das immer noch dichte Dach seinen 60. Geburtstag.
25.08.2016 Vor zehn Jahren entdeckten die Mannheimer Flachdachspezialisten FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG das bis dahin älteste noch funk­tions­fähige Kunststoffdach Deutschlands. In diesem Jahr feiert das immer noch dichte Dach seinen 60. Geburtstag.
Bauder eröffnet ersten Produktionsstandort außerhalb Deutschlands - 20.06.2016 Vor 31 Jahren gründete die Stuttgarter Paul Bauder GmbH & Co. KG im österreichischen Marchtrenk bei Linz die erste Auslandsniederlassung. Nun hat der Dachspezialist in Bruck an der Leitha den ersten Produktions­stand­ort außerhalb Deutschlands eröffnet.
20.06.2016 Vor 31 Jahren gründete die Stuttgarter Paul Bauder GmbH & Co. KG im österreichischen Marchtrenk bei Linz die erste Auslandsniederlassung. Nun hat der Dachspezialist in Bruck an der Leitha den ersten Produktions­stand­ort außerhalb Deutschlands eröffnet.
Handwerker zufrieden mit kostenfreiem Rücknahmeservice für PU-Schaumdosen - 06.04.2016 Bauschaumdosen gelten nach Gebrauch als gefährlicher Abfall. Sie dürfen deswegen nicht in den Baumischcontainer, Restmüll, Gelben Sack oder in die Weißblechsammlung. Der richtige Weg ist das Recycling über die PDR Recycling GmbH + Co KG.
06.04.2016 Bauschaumdosen gelten nach Gebrauch als gefährlicher Abfall. Sie dürfen deswegen nicht in den Baumischcontainer, Restmüll, Gelben Sack oder in die Weißblechsammlung. Der richtige Weg ist das Recycling über die PDR Recycling GmbH + Co KG.
Richard Brink komplettiert sein Sortiment mit Dränagematten - 29.06.2016 Für die sichere Flächenentwässerung von Flachdächern, Balkonen und Ter­rassen hat die Richard Brink GmbH & Co. KG zwei eigene kapillarpassive und entkoppelnde Dränagematten vorgestellt. Beide Dränagematten sind in den Aufbauhöhen 8 und 16 mm erhältlich.
29.06.2016 Für die sichere Flächenentwässerung von Flachdächern, Balkonen und Ter­rassen hat die Richard Brink GmbH & Co. KG zwei eigene kapillarpassive und entkoppelnde Dränagematten vorgestellt. Beide Dränagematten sind in den Aufbauhöhen 8 und 16 mm erhältlich.
Kemper Armaturen jetzt vernetzt mit STLB-Bau Ausschreibungstexten - 03.07.2016 Über die direkte Verknüpfung von ca. 750 Produkten mit den Ausschreibungstexten des STLB-Bau will der Armaturen-Hersteller aus Olpe Planer und Ausschreibende aktiv bei der Ausschreibung unt
03.07.2016 Über die direkte Verknüpfung von ca. 750 Produkten mit den Ausschreibungstexten des STLB-Bau will der Armaturen-Hersteller aus Olpe Planer und Ausschreibende aktiv bei der Ausschreibung unt...
10.10.2016 Die Uzin Utz AG gliedert den Bereich Verlegewerkstoffe für Fliesen und Naturstein aus und will dazu zum 1. Januar 2017 die Codex GmbH & Co. KG gründen.
16.10.2016 Die Essmann Group, die sich aus den Essmann Gebäudetechnik GmbH, Ecodis SAS und STG-Beikirch GmbH & Co. KG zusammensetzt, wurde von Kingspan übernommen und soll ein wichtiger Bestandteil der Unter­neh­mens­division „Kingspan Light & Air“ sein.
05.07.2016 Die F. C. Nüdling Fertigteiltechnik GmbH+Co. KG hat 2015 seine Liapor Massivwand LAC 2 0,55 sowie - ganz neu - die FCN Massivwand LAC 8 1.8 und alle FCN Liapor Massivwände vom Institut für Baubiologie Rosenheim GmbH (IBR) prüfen lassen.

Begriffs-Erläuterungen zu GmbH & Co. KG

Für den Jahresabschluss Kapitalgesellschaften und allen Konstruktionen von „& Co.“ Gesellschaften (beispielsweiseGmbH & Co. KG ) gelten verbindliche Kriterien nach den Regelungen im Handelsgesetzbu ...
Vereinigen sich mehrere Personen zum gemeinsamen Betrieb eines Gewerbes in einem Unternehmen, so liegt eine Gesellschaft vor. Es gibt Personen- und Kapitalgesellschaften.Personengesellschaften zähl ...
Bei Projekten aus erneuerbaren Energien oder aus der Wärmeerzeugung tritt in letzter Zeit zunehmend die Energiegenossenschaft auf und wird alsGenossenschaftanderen Rechtsformen wie derGmbH & Co ...
Bauunternehmen können sich nach folgenden Rechtsformen organisieren Einzelunternehmen Gesellschaftsunternehmen Personengesellschaften Kommanditgesellschaft Offene Handelsgesellschaft Kapitalgesellsch ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK