Gully

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Gully

Der Begriff Gully wird umgangssprachlich als Straßenablauf, Schachtabdeckung gebraucht findet aber auch Verwendung als Bezeichnung für Flachdachabläufe oder Notabläufe verwendet. Ein Gully nimmt also, ganz weit gefasst, Niederschlagswasser auf und führt es der Regenentwässerung eines Grundstücks bzw. dem öffentlichen Abwasserkanal zu.
Die Konstruktion und die Anforderungen an die verschiedenen Gullys variieren enorm je nach Einsatzgebiet. Während Gullys, die im Straßenverkehr zum Einsatz kommen, oft hohen Belastungen standhalten müssen, kommt es beim Einsatz eines Gullys als Notablauf vor allem auf die richtige Justierung des Anstauelements an.

Baupreis-Informationen zu Gully

Dachabdichtungsarbeiten || Ablauf einschl. Rost, Ablauf mit Ablaufsieb, Ablauf mit Kiesfang, Ablauf DIN EN 1253, Notablauf DIN EN 1253, Notablauf einschl. Rost, Notablauf mit Ablaufsieb, Notablauf mit...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || Antennendurchführung ausbauen, Aufsetzkranz mit Lichtkuppel ausbauen, Lichtkuppel ausbauen, Lüfterelement von Dachflächen ausbauen, Rohrdurchgang...
Entwässerungskanalarbeiten || Eimer DIN 4052, Eimer, leichte Ausführung
Abwasseranlagen - Leitungen, Abläufe, Armaturen || Gusseisen, Balkonablauf, höhen- und seitenverstellbar, höhenverstellbar
Abwasseranlagen - Leitungen, Abläufe, Armaturen || mit Aufsatzstück und Rostrahmen, höhenverstellbares Aufsatzstück und Rostrahmen, Balkonablauf

Normen und Richtlinien zu Gully

Bild 28 — Mindestvolumenstrom QA,min der einer Fallleitung zugeführt werden... - DIN 1986-100 [2008-05] Anlaufbedingungen - Bemessung von planmäßig vollgefüllt betriebenen Dachentwässerungsanlagen
DIN 1986-100 [2008-05] Anlaufbedingungen - Bemessung von planmäßig vollgefüllt betriebenen Dachentwässerungsanlagen
Auflagering DIN 1236 - 28 - DIN 1236-2 [1981-11] Auflagering Nr 28 - Betonteile für Abläufe A und B
DIN 1236-2 [1981-11] Auflagering Nr 28 - Betonteile für Abläufe A und B
Bild 1 - Boden mit Auslauf (1) - DIN 4052-3 [2006-05] Boden mit Auslauf (1) - Betonteile für Straßenabläufe
DIN 4052-3 [2006-05] Boden mit Auslauf (1) - Betonteile für Straßenabläufe
Bild 1 - Eimer - Form A4 - DIN 4052-4 [2006-05] Eimer für Straßenabläufe Form A mit 4 Schlitzreihen (A4)
DIN 4052-4 [2006-05] Eimer für Straßenabläufe Form A mit 4 Schlitzreihen (A4)
Bild 1 - Straßenablauf - 3 11 10b - DIN 4052-2 [2006-05] Straßenablauf aus Unterteil und Schaftkonus
DIN 4052-2 [2006-05] Straßenablauf aus Unterteil und Schaftkonus
[2006-05] Betonteile und Eimer für Straßenabläufe - Teil 3: Betonteile
[2015-03] Abläufe für Gebäude - Teil 2: Dachabläufe und Bodenabläufe ohne Geruchverschluss
[2015-03] Abläufe für Gebäude - Teil 1: Bodenabläufe mit Geruchverschluss mit einer Geruchverschlusshöhe von mindestens 50 mm
[1981-11] Betonteile und Eimer für Abläufe; Klassen A und B; Betonteile
[2006-05] Betonteile und Eimer für Straßenabläufe – Teil 4: Eimer

Ausschreibungstexte zu Gully

Icopal Power-Attikaablauf mit niedriger Einbauhöhe - Icopal Power-Attikaablauf mit niedriger Einbauhöhe
mit Bahnenflansch aus POLAR


DN 100 

Materialstärke: 1,5 mm
Rohrlänge: 800 mm (mit Power-Attikaablauf-Übergangsrohr)
Gesamthöhe: ca. 90 mm
...
Icopal Power-Attikaablauf mit niedriger Einbauhöhe mit Bahnenflansch aus POLAR DN 100 Materialstärke: 1,5 mm Rohrlänge: 800 mm (mit Power-Attikaablauf-Übergangsrohr) Gesamthöhe: ca. 90 mm ...
Icopal Power-Attikaablauf mit Power-Attika Notablauf-Set - Icopal Power-Attikaablauf mit Power-Attika Notablauf-Set
mit Bahnenflansch aus POLAR für die Notentwässerung
DN 100
Materialstärke: 1,5 mm
Rohrlänge: 800 mm
Gesamthöhe: ca. 90 mm
Mit dem Power-A...
Icopal Power-Attikaablauf mit Power-Attika Notablauf-Set mit Bahnenflansch aus POLAR für die Notentwässerung DN 100 Materialstärke: 1,5 mm Rohrlänge: 800 mm Gesamthöhe: ca. 90 mm Mit dem Power-A...
Icopal Aufstock- / Ablaufelement - Icopal Aufstock- / Ablaufelement
mit Bahnenflansch aus POLAR, inkl. Laubfang
DN 70Ø 75 mm
DN 100Ø 110 mm
DN 125Ø 125 mm
Materialstärke: 0,8 mm
Rohrlänge: 300 mm
Das Aufstock- / Ablaufelem...
Icopal Aufstock- / Ablaufelement mit Bahnenflansch aus POLAR, inkl. Laubfang DN 70Ø 75 mm DN 100Ø 110 mm DN 125Ø 125 mm Materialstärke: 0,8 mm Rohrlänge: 300 mm Das Aufstock- / Ablaufelem...
Viega Advantix-Badablauf Modell 4935.1 - Viega Advantix-​Badablauf, DN 50, Aufsatz 100x100 mm dreh- und höhenverstellbar, Rahmen Kunststoff, Rost Edelstahl 1.4301, Stopfen, Abdichtungsflansch, Geruchverschluss herausnehmbar, Zulauf DN40, Abl...
Viega Advantix-​Badablauf, DN 50, Aufsatz 100x100 mm dreh- und höhenverstellbar, Rahmen Kunststoff, Rost Edelstahl 1.4301, Stopfen, Abdichtungsflansch, Geruchverschluss herausnehmbar, Zulauf DN40, Abl...

Baunachrichten zu Gully

SitaTrendy Schraubflanschgully verspricht mehr Sicherheit ab Werk - 26.08.2016 Mit SitaTrendy Schraubflansch hat Sita einen Dachgully zur Freispiegel­ent­wässerung im Programm, der ein hohes Maß an Sicherheit verspricht und die Montage erleichtern soll. Dazu trägt ein patentierter, integrierter Loch­ring bei.
26.08.2016 Mit SitaTrendy Schraubflansch hat Sita einen Dachgully zur Freispiegel­ent­wässerung im Programm, der ein hohes Maß an Sicherheit verspricht und die Montage erleichtern soll. Dazu trägt ein patentierter, integrierter Loch­ring bei.

Begriffs-Erläuterungen zu Gully

Der Notablauf ist das erste Bauteil im Notentwässerungssystem eines Flachdaches. Er ist auf dem Dach montiert und greift, wenn die Hauptentwässerung an ihre Kapazitätsgrenze stößt. Der Notablauf entw ...
Pflasterziegel werden aus Ton gemischt mit Wasser und Zuschlägen, wie Schamotte oder Feldspat hergestellt. Die Masse wird im Strangpressverfahren zu einem Strang oder zu Batzen geformt und dann in ei ...
Im Abwasserkanal (=Kanalisation) werden Schmutz- und Niederschlagswasser gesammelt und durch unterirdische Kanäle zu Kläranlagen gebracht oder direkt über Vorfluter in die Gewässer eingeleitet. Die K ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren