Heißluft

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Normen und Richtlinien zu Heißluft

DIN 68800-4 [2012-02]Das Heißluftverfahren als Regelsanierung zur Bekämpfung Holz zerstörender Insekten gehört zu den thermischen Verfahren. Durch das Heißluftverfahren wird das behandelte Holz nich...
DIN 68800-4 [2012-02]Anwendungsbereich Normative Verweisungen Begriffe Grundsätzliches Holzschutzmittel Heißluftverfahren Begasungsverfahren Bekämpfungs- und Sanierungsmaßnahmen bei Befall durch Hol...
DIN EN 14877 [2013-12]Kunststoffflächen für Leichtathletikanlagen müssen den Anforderungen der Tabelle 1 genügen. Kunststoffflächen für Tennisanlagen müssen den Anforderungen der Tabelle 2 genügen. ...
DIN 68800-4 [2012-02]9.1 Vorarbeiten Wird Lebendbefall durch Trockenholzinsekten (z. B. Hausbockkäfer, Nagekäfer oder Splintholzkäfer) festgestellt, so ist anhand von Ausschlupflöchern dessen Ausbre...
[2012-02] Holzschutz - Teil 4: Bekämpfungs- und Sanierungsmaßnahmen gegen Holz zerstörende Pilze und Insekten

Ausschreibungstexte zu Heißluft

STLB-Bau 2017-04 082 Bekämpfender Holzschutz
Balkenkopf Hausbock beschäumen Holzschutzm.
STLB-Bau 2017-04 035 Korrosionsschutzarbeiten an Stahlbauten
Besch Trockenstrahlen entfernen Stütze Stahl
STLB-Bau 2017-04 098 Witterungsschutzmaßnahmen
Eis Schnee beseitigen

Begriffs-Erläuterungen zu Heißluft

Händetrockner sind elektrische Heißluftgebläse, die besonders in öffentlichen Toiletten und Waschräumen in Büros, Restaurants, Cafés, Hotels, Pensionen, Theatern und Kinos, auf Campingplätzen usw. zu ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren