Heizstab

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte

Normen und Richtlinien zu Heizstab

DIN V 4701-10 [2003-08]Wenn die Beheizung eines Gebäudes bzw. eines Heizstrangs mittels mehrerer Wärmeerzeuger erfolgt, müssen die Deckungsanteile α der einzelnen Wärmeerzeuger nach Gleichung (5.3.4...
DIN V 4701-10 [2003-08]C.1.4.1 Trinkwassererwärmungs-Deckungsanteile α bei kombinierten Systemen Erfolgt die Trinkwasser-Erwärmung durch mehrere Wärmeerzeuger, so muss anhand Tabelle C.1-4a der Deck...
DIN V 18599-8 [2016-10]Besteht die Nachheizung (2. Wärmeerzeuger) aus einer elektrischen Direktheizung, so wird die Endenergie (Energieaufnahme) nach Gleichung (89) berechnet. Dabei wird davon ausge...
DIN V 18599-8 [2016-10]6.3.1.1 Wärmeverlust 6.3.1.1.1 Allgemeines Der Speicherverlust eines indirekt beheizten Trinkwarmwasserspeichers berechnet sich nach Gleichung (25), wobei bei diesem Ansatz da...
DIN V 4701-10 [2003-08]Die folgenden Berechnungsansätze für Biomasse-Wärmeerzeuger gelten, wenn der Wärmeerzeuger zum einen der einzige Grundlast-Wärmeerzeuger zum Beheizen ist (also weiterer Grundl...

Ausschreibungstexte zu Heizstab

STLB-Bau 2017-04 097 Bauarbeiten an Gleisen und Weichen
Heizstab liefern einbauen anschließen 900W L 2870mm

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren