Hochlochziegel

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Hochlochziegel

Außenwand nach Energiestandards - Leichthochlochziegel+Kerndämmung+Verblend... -|| Standardhaus EnEV 2014, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, KfW-Effizienzhaus 40 plus, Standardhaus EnEV 2014 - Anforderungen ab 2016, Leichthochlochziegel+Kerndämmun
|| Standardhaus EnEV 2014, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, KfW-Effizienzhaus 40 plus, Standardhaus EnEV 2014 - Anforderungen ab 2016, Leichthochlochziegel+Kerndämmun...
|| Standardhaus EnEV 2014, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, KfW-Effizienzhaus 40 plus, Standardhaus EnEV 2014 - Anforderungen ab 2016, Leichthochlochziegel
|| Standardhaus EnEV 2014, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, KfW-Effizienzhaus 40 plus, Standardhaus EnEV 2014 - Anforderungen ab 2016, Leichthochlochziegel als Wärmed...
|| Standardhaus EnEV 2014, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, KfW-Effizienzhaus 40 plus, Standardhaus EnEV 2014 - Anforderungen ab 2016, Leichthochlochziegel als Wärmed...
|| Standardhaus EnEV 2014, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, KfW-Effizienzhaus 40 plus, Standardhaus EnEV 2014 - Anforderungen ab 2016, Leichthochlochziegel+Perimeterd...
|| Standardhaus EnEV 2014, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, KfW-Effizienzhaus 40 plus, Standardhaus EnEV 2014 - Anforderungen ab 2016, Leichthochlochziegel+WDVS

Normen und Richtlinien zu Hochlochziegel

Bild B.1 — Beispiel für Hochlochziegel mit Lochung B (HLzB) - DIN 105-100 [2012-01] Beispiele - Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften
DIN 105-100 [2012-01] Beispiele - Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften
Bild B.2 — Beispiel für Hochlochziegel mit Lochung W (HLzW) - DIN 105-100 [2012-01] Beispiele - Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften
DIN 105-100 [2012-01] Beispiele - Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften
c) Hochlochziegel - DIN EN 771-1 [2011-07] Form von HD-Ziegeln - Mauerziegel
DIN EN 771-1 [2011-07] Form von HD-Ziegeln - Mauerziegel
d) Hochlochziegel - DIN EN 771-1 [2011-07] Form von HD-Ziegeln - Mauerziegel
DIN EN 771-1 [2011-07] Form von HD-Ziegeln - Mauerziegel
e) Hochlochziegel - DIN EN 771-1 [2011-07] Form von HD-Ziegeln - Mauerziegel
DIN EN 771-1 [2011-07] Form von HD-Ziegeln - Mauerziegel
[2012-01] Mauerziegel - Teil 100: Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften
[2013-06] Mauerziegel - Teil 5: Leichtlanglochziegel und Leichtlanglochziegelplatten
[2013-06] Mauerziegel - Teil 6: Planziegel
[2017-01] Anwendung von Bauprodukten in Bauwerken - Teil 401: Regeln für die Verwendung von Mauerziegeln nach DIN EN 771-1:2015-11
[2015-11] Festlegungen für Mauersteine - Teil 1: Mauerziegel

Ausschreibungstexte zu Hochlochziegel

STLB-Bau 2017-10 036 Bodenbelagarbeiten
Prallwand Sportnutzung Sperrholz-Konterlattung m.Glasgewebe Massivholz C-s1, d0 Paneel B 0,6 m Paneel H 2 m
STLB-Bau 2017-10 027 Tischlerarbeiten
Umfassungszarge Holzwerkstoff Maulweite/WD 270 mm B 1510 mm H 2135 mm Bodeneinstand
STLB-Bau 2017-10 012 Mauerarbeiten
Eckausbildung geschnittene Steine Mauerwerk HLzB D 24cm
STLB-Bau 2017-10 012 Mauerarbeiten
Mauerwerk Nische Außenwand HLzB T 12,5cm D 11,5cm
STLB-Bau 2017-10 013 Betonarbeiten
Perimeterdämmung PS-Hartschaum XPS 0,035W/(mK) D 60mm PW dh

Begriffs-Erläuterungen zu Hochlochziegel

Um einen Mauerziegel "Wärmedämmziegel" nennen zu können, muss dieser einen besonders guten U-Wert aufweisen (bzw. über eine sehr geringe Wärmeleitfähigkeit verfügen) und ohne zusätzliche Wärmedämmung ...
Planziegel sind Mauerziegel , die sich durch eine plan geschliffene Auflagefläche auszeichnen und mit Dünnbettmörtel vermauert werden. Der Dünnbettmörtel wird mittels Mörtelschlitten oder im Tauchver ...
Ein Wärmedämmputzsystem besteht aus einem wärmedämmenden Unterputz ( Wärmedämmputz ) und dem mineralischen Oberputz, der das System vor Wasser und Witterungseinflüssen schützt. Wärmedämmputzsysteme w ...
Mauerziegel werden aus Ton gebrannt. Ihre Schalldichte kann durch Zugabe von Kalk- oder Natursteinmehl erhöht werden. Je höher die Brenntemperatur (zwischen 900 und 1200°C) ist, umso fester wird der...
Allgemein Ziegelwände werden aus U-Ziegeln (Vormauerziegel und Klinker) oder P-Ziegeln (z. B. Porenziegel) errichtet, indem diese im Verband vermauert werden. Es werden verschiedene Verbändeuntersc ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren