Holzfaserdämmstoff

» Normen und Richtlinien
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Holzfaserdämmstoff

Zu den Holzfaserdämmstoffen zählen Holzfaserdämmplatten, Holzfaserdämmmatten und Einblasdämmungen aus Holzfasern. Holzfaserdämmstoffe werden als Wärmedämmstoff eingesetzt, z. B. als Zwischensparrendämmung, Aufsparrendämmung, im Wärmedämmverbundsystem (WDVS) als Fassadendämmung (Holzfaserdämmung als Platten und Holzfaser-Einblasdämmung für Hohlräume) und sie kommen als Trittschalldämmung in Decken und Böden (Holzfaserdämmmatten und -platten) zum Einsatz.
Holzfaser-Einblasdämmung
Foto: Holzfaser-Einblasdämmung, © Ingo Bartussek - Fotolia.com 
Aufgrund ihrer Eigenschaft Wärme speichern zu können, werden sie unter dem Aspekt des sommerlichen Wärmeschutzes häufig im Dachbereich eingesetzt.
Die Normierung der Anforderungen an die Dämmstoffe aus Holzfasern gilt europaweit einheitlich und betrifft z. B. die Anforderungen an die Maße, die Ebenheit und das Brandverhalten der Baustoffe.
 

Normen und Richtlinien zu Holzfaserdämmstoff

[2015-04] Wärmedämmstoffe für Gebäude - Werkmäßig hergestellte Produkte aus Holzfasern (WF) - Spezifikation
DIN 4109-33 [2016-07]Schnitt, vertikal Konstruktionsdetails Bauteilbeschreibung Dachdeckung, (−3; −9) Lattung, Konterlattung, Holzfaserdämmplatte WF Nut und Feder-Schalung NFS Dachdeckung, (−2; −7) ...
DIN EN 13171 [2015-04]Gegenüber DIN EN 13171:2013-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen: Vorwort, wurde überarbeitet; Abschnitt 3.2 — Symbole, Einheiten und Abkürzungen, wurde überarbeitet; Absc...
DIN 4108-10 [2015-12]Anwendungsgebiet Kurzzeichen Bezeichnungsschlüssel Grenzabmaße für die Dicke Dimensionsstabilität bei definierten Temperatur- und Feuchtebedingungen Druckspannung oder Druckfest...
DIN EN 13171 [2015-04]4.2.1 Wärmedurchlasswiderstand und Wärmeleitfähigkeit Der Wärmedurchlasswiderstand und die Wärmeleitfähigkeit müssen auf Messwerten beruhen, die nach EN 12667 EN 12939für dic...

Baunachrichten zu Holzfaserdämmstoff

Erlass: neue Version STLB-Bau - 30.11.2011 Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung teilte per Erlass vom 07.11.2011 zum Standardleistungsbuch für das Bauwesen mit, dass das Textsystem STLB-Bau überarbeitet...
30.11.2011 Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung teilte per Erlass vom 07.11.2011 zum Standardleistungsbuch für das Bauwesen mit, dass das Textsystem STLB-Bau überarbeitet...

Begriffs-Erläuterungen zu Holzfaserdämmstoff

Holzfaserdämmstoffplatten, meist als Holzfaserdämmplatten bezeichnet, werden aus Weichholzfasern, die z. B. aus Fichten, Kiefern und Tannen gewonnen werden, gefertigt. Die Fasern werden mittels therm ...
Dämmstoffe dienen der besseren Isolierung des Hauses gegen Temperaturunterschiede zwischen Innen- und Außenbereich, also der Wärmedämmung aber auch der Schalldämmung. Steinwolle-Dämmstoff-Matten Bei...
Bei der Dämmung der obersten Geschossdecke in einem Steildach ist das Ziel in erster Linie Heizkosten zu sparen. Ca. 10 bis 20 % Heizkostenersparnis sind hierbei möglich. Bei der Ausführung der Dämmu ...
Allgemein Ortbetonwände finden als Innenwand Außenwand Verwendung, können tragend und nicht tragend in verschiedenen Festigkeitsklassen mit oder ohne Bewehrung ausgeführt werden. Als Bewehrung kommen ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren