Holzpflaster WE

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Holzpflaster WE

Holzpflaster WE ist ein widerstandsfähiger Fußboden für Werkstätten. Er soll stoßdämpfend und elastisch sein. Bei Holzpflasterböden finden laut Normung Klötze aus Fichte, Eiche, Lärche und Kiefer oder aus gleichwertigen Holzarten Verwendung. Diese werden so verlegt, dass die Holzfasern vertikal liegen, die Jahresringe, als typisches optisches Merkmal, also sichtbar sind.
Bei der Verlegung von Holzpflaster sind besondere Anforderungen an den Unterboden zu berücksichtigen, die z. B. die Dicke betreffen, die in Abhängigkeit von der späteren Nutzungsbelastung festgelegt werden muss. Wie auch bei Holzpflaster RE und Holzpflaster GE sind Bewegungsfugen einzuplanen und entsprechend zu verfüllen, und Sicherheitsabstände bzw. Wand- und Randfugen zu angrenzenden Bauteilen zu realisieren. Evtl. zu verlegende Unterlagsbahnen müssen auf das Klebstoffsystem abgestimmt werden. Zudem gibt es Regelungen zu Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit, die während des Verlegens und auch im Anschluss daran einzuhalten sind, damit das Holzpflaster nicht übermäßig arbeitet. Weiterhin ist das Holzpflaster WE nach der Verlegung zu schleifen und zu versiegeln, um seine Feuchteaufnahme zu minimieren. Dafür kommen z. B. Wachse, Öle oder Lasuren zum Einsatz.

Baupreis-Informationen zu Holzpflaster WE

Decken-/Bodenbelag, innen - Holzpflaster -|| Decken-/Bodenbelag, innen, Holzpflaster
|| Decken-/Bodenbelag, innen, Holzpflaster
Parkett-, Holzpflasterarbeiten || GE DIN 68702, RE DIN 68702, WE DIN 68702, schleifen, versiegeln, ölen, schleifen und ölen, schleifen und wachsen, schleifen und versiegeln
Parkett-, Holzpflasterarbeiten || GE DIN 68702, RE DIN 68702, WE DIN 68702, Holzpflaster anpassen
Parkett-, Holzpflasterarbeiten || GE DIN 68702, RE DIN 68702, WE DIN 68702, Aussparung
Parkett-, Holzpflasterarbeiten || GE DIN 68702, RE DIN 68702, WE DIN 68702, Wasserlack, wachsen, ölen, einbrennen, grundieren und versiegeln, warmwachsen, behandeln mit Ölparaffinemulsion, mit beizen
Parkett-, Holzpflasterarbeiten || Massivholz-Elemente (Parkettstäbe), Mehrschichtparkettelemente (Fertigparkett), massive Laubholzdielen, RE DIN 68702, WE DIN 68702, Podest, Parkett, Holzpflaster

Normen und Richtlinien zu Holzpflaster WE

Bild 1 - Klotz - DIN 68702 [2009-10] Maße, Bezeichnung - Holzpflaster
DIN 68702 [2009-10] Maße, Bezeichnung - Holzpflaster
DIN 68702 [2017-06]Bezeichnung eines Klotzes (siehe Bild 1) für Holzpflaster RE mit einer Höhe von 40 mm aus Kiefer (PNSY): Klotz DIN 68702 - RE - 40 - PNSY Maße für Holzpflaster RE und WE und GE si...
DIN 68702 [2017-06]10.1 Schleifen Das verlegte Holzpflaster RE und WE ist nach dem Abbinden des Klebstoffes gleichmäßig zu schleifen. Bei Holzpflaster GE ist das Schleifen besonders zu vereinbaren. ...
DIN 68702 [2017-06]Bei der Beurteilung der Oberfläche ist zu beachten, dass Holzpflaster ein rustikaler Fußboden ist. Er kann material- und raumklimatisch bedingte Fugen haben: Fugenbreite: bei RE i...
DIN 68702 [2017-06]Die Klötze sind aus gesundem, trockenem, scharfkantigem Schnittholz (Bohlen und Kantholz) rechtwinklig herzustellen. Klötze RE und WE sind aus mehrstieligem, kerngetrenntem, viers...
DIN 18356 [2016-09]Änderungen 2016-09: 3.5.1 Holzpflaster RE und WE 3.5.1.1 Holzpflaster RE und WE sind unmittelbar nach dem Schleifen zu versiegeln. 3.5.1.2 Versiegelungsart und Versiegelungsmittel...

Ausschreibungstexte zu Holzpflaster WE

STLB-Bau 2017-04 028 Parkett-, Holzpflasterarbeiten
Holzpflaster RE Kiefer H 22mm
STLB-Bau 2017-04 028 Parkett-, Holzpflasterarbeiten
Holzpflaster anpassen Holzpflaster RE
STLB-Bau 2017-04 028 Parkett-, Holzpflasterarbeiten
Aussparung Holzpflaster RE herstellen
STLB-Bau 2017-04 028 Parkett-, Holzpflasterarbeiten
Holzpflaster RE beizen 1x ölen
STLB-Bau 2017-04 028 Parkett-, Holzpflasterarbeiten
Podestbelag T 100 cm B 100 cm Massivholz-Parkettstäbe D 14mm schleifen

Begriffs-Erläuterungen zu Holzpflaster WE

Holzpflaster wird in die drei verschiedenen Ausführungen angeboten bzw. ausgeführt: Holzpflaster RE, geeignet für repräsentative Holzpflasterböden in Verwaltungsgebäuden und Versammlungsstätten; Holz ...
Holzpflaster GE ist ein Fußboden für den Industrie- und Gewerbebereich. Er muss den hohen Zug- und Schubbeanspruchung durch z. B. Stapler- und Fahrzeugverkehr standhalten, was ihn von Holzpflaster RE...
Zu den Holzböden zählen der großformatige Dielenboden , der kleinformatige Parkettboden mit seinen verschiedenen Arten, wie Lamparkett Mosaikparkett Stäbchenparkett Hochkantlamellenparkett Breitlamel ...

Verwandte Suchbegriffe zu Holzpflaster WE


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren