Hygiene

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Hygiene

Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder || Abfallbehälter für Damenbinden, Hygienebeutelspender, Klosettsitz-Papierspender
Baureinigungsarbeiten || Ausführung wie Musterfläche, Reinigen
Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen - Ausstattung, Elemente, Fertigbäder || Klosettsitz, mit Deckel, mit Deckel mit Kindersitz

Normen und Richtlinien zu Hygiene

Vorlage für das Einweisungsprotokoll C - VDI/DVGW 6023 [2013-04] Qualifikation von Personal; Vorlage für das Einweisungsprotokoll C - Hygiene in Trinkwasser-Installationen
VDI/DVGW 6023 [2013-04] Qualifikation von Personal; Vorlage für das Einweisungsprotokoll C - Hygiene in Trinkwasser-Installationen
Bild 1. Zentrale RLT-Anlage oder -Gerät im Außen- und Fortluftbetrieb - VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
Bild 2. Zentrale RLT-Anlage oder -Gerät mit Umluft - VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
Bild 3. RLT-Anlage, dezentrales RLT-Gerät oder Endgerät mit Sekundärluft au... - VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
Bild 4. Dezentrales RLT-Gerät oder Endgerät mit Sekundärluft aus einem nich... - VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
VDI 6022 Blatt 1 [2011-07] Vergleichsluft - Hygiene bei RLT-Anlagen und -Geräten
VDI 6022 Blatt 1 [2011-07]Bei den Hygieneinspektionen unterscheidet man zwischen „Hygiene-Erstinspektion“ und „Wiederholungs-Hygieneinspektionen“ (kurz Hygieneinspektionen genannt). 5.3.1 Hygiene-Er...
VDI/DVGW 6023 [2013-04]Bereits ab der Phase der Ausführungsplanung sind Betriebsanweisungen sowie Instandhaltungs- und Hygienepläne zu erstellen. Die Betriebsanweisung muss Angaben zu einer ausreich...
VDI/DVGW 6023 [2013-04]D7.1 Themen und Inhalte der Schulung A Tabelle D1 gibt eine Übersicht der in Schulung A zu behandelnden Themen. Thema 0 – Einführung in die VDI/DVGW 6023 Die Struktur und die ...
VDI 6022 Blatt 1 [2011-07]Für hygienegerechten Betrieb und Instandhaltung sind gemäß ArbStättV und Betriebssicherheitsverordnung die Betreiber verantwortlich. Dabei sind bei allen RLT-Anlagen neben ...
VDI 6022 Blatt 1 [2011-07]Ziel der durchzuführenden Hygienekontrollen ist es, durch häufige Sichtprüfung oder durch stichpunktartige mikrobiologische Kontrollen des Befeuchterwassers Hygienemängel a...

Ausschreibungstexte zu Hygiene

KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung mit Durchflusssensor, mit einem Anschluss, F... - KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung mit Durchflusssensor, mit einem Anschluss, Figur 689 03 003, mit einem Anschluss z. B. für Trinkwasser kalt (PWC), für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherste...
KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung mit Durchflusssensor, mit einem Anschluss, Figur 689 03 003, mit einem Anschluss z. B. für Trinkwasser kalt (PWC), für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherste...
KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung mit Durchflusssensoren, mit zwei Anschlüssen... - KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung mit Durchflusssensoren, mit zwei Anschlüssen, Figur 689 03 004, mit zwei Anschlüssen z. B. für Trinkwasser kalt (PWC) und Trinkwasser warm (PWH), für automatisch auslöse...
KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung mit Durchflusssensoren, mit zwei Anschlüssen, Figur 689 03 004, mit zwei Anschlüssen z. B. für Trinkwasser kalt (PWC) und Trinkwasser warm (PWH), für automatisch auslöse...
KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung, mit einem Anschluss, Figur 689 03 001, DN 1... - KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung, mit einem Anschluss, Figur 689 03 001, mit einem Anschluss z. B. für Trinkwasser kalt (PWC), für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherstellung des bestimmungs...
KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung, mit einem Anschluss, Figur 689 03 001, mit einem Anschluss z. B. für Trinkwasser kalt (PWC), für automatisch auslösende Wasserwechsel zur Sicherstellung des bestimmungs...
KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung, mit zwei Anschlüssen, Figur 689 03 002, DN ... - KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung, mit zwei Anschlüssen, Figur 689 03 002, mit zwei Anschlüssen z. B. für Trinkwasser kalt (PWC) und Trinkwasser warm (PWH), für automatisch auslösende Wasserwechsel zur S...
KEMPER KHS-HS2® Hygienespülung, mit zwei Anschlüssen, Figur 689 03 002, mit zwei Anschlüssen z. B. für Trinkwasser kalt (PWC) und Trinkwasser warm (PWH), für automatisch auslösende Wasserwechsel zur S...
KEMPER Temperaturmessarmatur für KHS-HS2®, Figur 689 00, DN 15 - KEMPER Temperaturmessarmatur für KHS-HS2®, Figur 689 00, zum Betreiben der KHS-HS2® Hygienspülung mit der Spülart Temperatursteuerung, zum Anschluss an die KHS-HS2® Hygienespülung, mediumberührte Meta...
KEMPER Temperaturmessarmatur für KHS-HS2®, Figur 689 00, zum Betreiben der KHS-HS2® Hygienspülung mit der Spülart Temperatursteuerung, zum Anschluss an die KHS-HS2® Hygienespülung, mediumberührte Meta...
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Hygieneerstinspektion RLT-Anlage Ansaugbauteile 1 St Filterkammern 1 St Beistellen Personal

Baunachrichten zu Hygiene

Hygiene-Spülsystem von Uponor mit Stand-Alone-Spülstationen oder gebäudewei... - 10.05.2016 Mit Smatrix Aqua PLUS hat Uponor ein neues Hygiene-Spülsystem vor­ge­stellt. Die Spülstationen sind sofort nach dem Elektroanschluss betriebs­bereit und können die Trinkwasserinstallation schon in der Rohbauphase absichern.
10.05.2016 Mit Smatrix Aqua PLUS hat Uponor ein neues Hygiene-Spülsystem vor­ge­stellt. Die Spülstationen sind sofort nach dem Elektroanschluss betriebs­bereit und können die Trinkwasserinstallation schon in der Rohbauphase absichern.
NovoPorta Clean ER-1: Neue Edelstahltür von Novoferm für spezielle Hygienea... - 16.04.2016 Mit der Edelstahltür NovoPorta Clean ER-1 hat Novoferm eine Mehrzwecktür für den Innenraumbereich auf den Markt gebracht, die hohen Hygiene­an­forderungen gerecht wird. Sie soll sich mit säurehaltigen sowie alkalischen Reinigungsmittel reinigen lassen - auch unter Zuhilfenahme von Dampf­strah­lern.
16.04.2016 Mit der Edelstahltür NovoPorta Clean ER-1 hat Novoferm eine Mehrzwecktür für den Innenraumbereich auf den Markt gebracht, die hohen Hygiene­an­forderungen gerecht wird. Sie soll sich mit säurehaltigen sowie alkalischen Reinigungsmittel reinigen lassen - auch unter Zuhilfenahme von Dampf­strah­lern.
Uponor Expertenforum 2016 sieben Mal bundesweit zur Trinkwasserhygiene - 28.08.2016 Die Trinkwasserhygiene steht im Mittelpunkt des Uponor Expertenforums 2016. Bei sieben Veranstaltungen wollen Experten über die nachhaltige und regelkonforme Planung, Ausführung und Kontrolle von Trinkwasser­instal­lationen informieren.
28.08.2016 Die Trinkwasserhygiene steht im Mittelpunkt des Uponor Expertenforums 2016. Bei sieben Veranstaltungen wollen Experten über die nachhaltige und regelkonforme Planung, Ausführung und Kontrolle von Trinkwasser­instal­lationen informieren.
SmartActive: Nanofreie, antimikrobielle Fenster und Griffe für hygienesensi... - 30.08.2016 Mit SmartActive hat Schüco eine neue Oberflächenbeschichtung für Alu­mi­nium-Fenstersysteme und -Griffe im Programm. Das dafür eingesetzte, rein metallische Mikrosilber ist nanofrei und soll die Haut des Menschen nicht durchdringen können.
30.08.2016 Mit SmartActive hat Schüco eine neue Oberflächenbeschichtung für Alu­mi­nium-Fenstersysteme und -Griffe im Programm. Das dafür eingesetzte, rein metallische Mikrosilber ist nanofrei und soll die Haut des Menschen nicht durchdringen können.
flush&clean: WC-Spül- und Hygienedusch-Einheit von Schell speziell für Notu... - 19.05.2016 Bei Wohnraumverlust durch Flucht, Vertreibung oder Naturkatastrophen sollte u.a. die sanitäre Versorgung der betroffenen Menschen in Notunterkünften zügig sichergestellt werden können. Hilfsorganisationen, aber auch Staaten, (Bundes-)Länder und Gemeinden stoßen dabei schnell an ihre Grenzen. Unterkunft und Hygiene sind jedoch ein erster Schritt zur Wiederherstellung menschenwürdiger Lebensumstände. Vor diesem Hintergrund hat Schell Anfang des Jahres mit flush&clean eine WC-Spül- und Hygienedusch-Einheit zur wirtschaftlichen und funktionalen Ausstattung von WC-Bereichen vorgestellt, die auch auf muslimische Konventionen und Gepflogenheiten abgestimmt ist: In vielen Herkunftsländern empfinden es die Menschen nämlich als unrein, Toilettenpapier zu verwenden. Für Moslems sind sogar rituelle Waschungen am WC unverzichtbar, wobei Kaltwasser hierfür ausreichend ist.
19.05.2016 Bei Wohnraumverlust durch Flucht, Vertreibung oder Naturkatastrophen sollte u.a. die sanitäre Versorgung der betroffenen Menschen in Notunterkünften zügig sichergestellt werden können. Hilfsorganisationen, aber auch Staaten, (Bundes-)Länder und Gemeinden stoßen dabei schnell an ihre Grenzen. Unterkunft und Hygiene sind jedoch ein erster Schritt zur Wiederherstellung menschenwürdiger Lebensumstände. Vor diesem Hintergrund hat Schell Anfang des Jahres mit flush&clean eine WC-Spül- und Hygienedusch-Einheit zur wirtschaftlichen und funktionalen Ausstattung von WC-Bereichen vorgestellt, die auch auf muslimische Konventionen und Gepflogenheiten abgestimmt ist: In vielen Herkunftsländern empfinden es die Menschen nämlich als unrein, Toilettenpapier zu verwenden. Für Moslems sind sogar rituelle Waschungen am WC unverzichtbar, wobei Kaltwasser hierfür ausreichend ist.
11.04.2016 Optimale Hygiene in der Trinkwasserinstallation muss nicht zwangsläufig erhöhte Kosten bei Planung, Ausführung und Betrieb bedeuten. Gleich­wohl erfordert Hygiene eine erhöhte Aufmerksamkeit bei der Planung und Ausführung.
04.05.2016 Neben dem von Anfang an UBA-gelisteten bleifreien Premium-Werkstoff Cuphin bietet Wieland mit Aqcuarin dem Sanitärmarkt eine wirtschaftliche Werkstoffalternative für Messing CW602N, die seit Januar 2016 auch endgültig auf der Hygiene-Positivliste des Umweltbundesamtes geführt wird.
04.05.2016 Seit dem Inkrafttreten der UBA-Positivliste als „Bewertungsgrundlage“ im April 2015 hat die Sanitärbranche ein Stück mehr Planungssicherheit bei der Trinkwasserinstallation. Doch auch nach diesem Milestone werden dem Fachforum für Trinkwasserhygiene und Werkstoffe der Gütegemeinschaft Messing-Sanitär (GMS) nicht die Themen ausgehen: So liegt der Fokus der diesjährigen Veranstaltung auf der Sicherung der hohen Trinkwasserqualität in Deutschland und anderen europäischen Ländern. Das Forum GMS findet statt ...

Begriffs-Erläuterungen zu Hygiene

Eine Badewanne ist so beschaffen, dass der Mensch in ihr liegend oder sitzend ein Bad nehmen kann. Sie dient somit der Körperhygiene des Menschen aber auch medizinischen Anwendungen, z. B. mit spezie ...
Am 24. April 2013 ist die neueBauproduktenverordnung(BauPVO) in Kraft getreten, einige Teile erst seit 1. Juli 2013. Sie ersetzt die bisherigen Regelungen im Bauproduktengesetz (BauPG). Für die ...
Die Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS) beziehen sich auf den neuesten Stand der Technik, der Arbeitsmedizin sowie der Arbeitshygiene. Sie geben gesicherte arbeitswissenschaftliche Erkenntniss ...
Urinale sind vorwiegend wandhängende Becken zum Urinieren im Stehen. Sie werden für den öffentlichen, halböffentlichen aber auch den privaten Bereich hergestellt. Sie sind meist für die Benutzung dur ...
Technische Regeln für Arbeitsstätten (ASR) werden vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) herausgegeben. Sie repräsentieren den neuesten Stand der Technik, Arbeitsmedizin und Arbeitshygi ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren