Industrieestrich

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Industrieestrich

Ein Industrieestrich muss eine hohe Stand- und Verschleißfestigkeit aufweisen, abriebfest sein und starken mechanischen und dynamischen Beanspruchungen, wie Fahrverkehr z.B. durch Gabelstapler oder Lieferfahrzeuge, Stoß- und Druckbelastungen (z.B. durch Regale die schwere Lasten tragen und nur geringe Aufstandsflächen haben), chemische Belastungen (Laugen, Säuren, Salze) und Temperaturschwankungen standhalten.
In der Normung sind genaue Anforderungen hinsichtlich der Biegezugfestigkeit, der Druckfestigkeit, der Oberflächenhärte, hinsichtlich des Größtkorns des Zuschlages, der Nenndicke, der Härteklasse und der Haftzugfestigkeit beschrieben. Auch für die Ausführung sind die Regeln klar festgelegt. So z.B. hinsichtlich der Ausführung im Verbund oder auf Trennschicht, in Ausnahmefällen auch auf Dämmschicht oder mit Haftbrücke sowie der einschichtigen oder zweischichtigen Ausführung z.B. bei zementgebundenem Hartstoffestrich.

Baupreis-Informationen zu Industrieestrich

Estricharbeiten || zementgebundener Hartstoffestrich, I (schwer), II (mittel), III (leicht), Verbundestrich, Trittstufe, Rampe, Schwelle, auf Gefälle, erhöhte Ebenheitsanforderungen DIN 18202, Tabelle...
Estricharbeiten || Gussasphaltestrich, I (schwer), II (mittel), III (leicht), Verbundestrich, Estrich auf Trennschicht, Estrich auf Dämmschicht, Estrich auf vorh. Abdichtung, hochbeanspruchbarer Estri...
Estricharbeiten || Kunstharzestrich, I (schwer), II (mittel), III (leicht), Verbundestrich, Estrich auf Trennschicht, Estrich auf Dämmschicht, hochbeanspruchbarer Verbundestrich, Einkomponenten-Epoxid...
Estricharbeiten || Magnesiaestrich, I (schwer), II (mittel), III (leicht), Verbundestrich, Estrich auf Trennschicht, Estrich auf Dämmschicht, hochbeanspruchbarer Verbundestrich, als Nutzestrich, als N...
Estricharbeiten || Hartstoffeinstreuung, I (schwer), II (mittel), III (leicht), Trittstufe, Rampe, Schwelle, auf Gefälle, als Musterfläche

Normen und Richtlinien zu Industrieestrich

DIN 18560-7 [2004-04]Hochbeanspruchbare Estriche müssen die allgemeinen Anforderungen nach DIN 18560-1 erfüllen und gegen die mechanische Beanspruchung in der vorgesehenen Beanspruchungsgruppe nach ...
DIN 18560-7 [2004-04]6.1 Allgemeines Für die Ausführung von hochbeanspruchbarem Estrich gelten DIN 18560-1 bis DIN 18560-4 [ DIN 18560-1 DIN 18560-2 DIN 18560-3 DIN 18560-4 ] in Abhängigkeit von dem...
DIN 18560-7 [2004-04]Hochbeanspruchbare Estriche sind in Abhängigkeit von dem verwendeten Bindemittel wie folgt zu benennen: Bei Verwendung von Bitumen mit "Gussasphaltestrich"; Kunstharz mit "Kunst...
DIN 18560-7 [2004-04]Gussasphaltestrich ist in der Regel als Estrich auf Trennschicht einschichtig herzustellen. Härteklasse, Nenndicke und das Größtkorn des Zuschlags sind in Abhängigkeit von der B...
DIN 18560-7 [2004-04]Kunstharzestriche im Industriebau für hohe Beanspruchungsgruppen sind im Regelfall als Verbundestriche herzustellen. Nenndicke, Druck-, und Biegezug- und Haftzugfestigkeitsklass...

Ausschreibungstexte zu Industrieestrich

STLB-Bau 2017-04 025 Estricharbeiten
Hartstoffestrich Verbundestrich Gr.II F9A D 30mm D 10mm
STLB-Bau 2017-04 025 Estricharbeiten
Gussasphaltestrich Estrich auf Dämmschicht IC10 D 25mm
STLB-Bau 2017-04 025 Estricharbeiten
Kunstharzestrich 1K-EP Verbundestrich C25 F4 D 20mm AR6
STLB-Bau 2017-04 025 Estricharbeiten
Magnesiaestrich Verbundestrich C25 F4 D 15mm
STLB-Bau 2017-04 025 Estricharbeiten
Hartstoffeinstreuung Gr.III D 2mm

Baunachrichten zu Industrieestrich

Neue DIN 18560-4 Estriche im Bauwesen - 04.06.2012 Diese neu herausgegeben DIN 18560-4 Estriche im Bauwesen - Teil 4: Estriche auf Trennschicht gilt zusammen mit DIN EN 13813...
04.06.2012 Diese neu herausgegeben DIN 18560-4 Estriche im Bauwesen - Teil 4: Estriche auf Trennschicht gilt zusammen mit DIN EN 13813...

Begriffs-Erläuterungen zu Industrieestrich

Zementgebundener Hartstoffestrich ist ein besonders abriebfester Estrich, der als Industrieestrich eingesetzt wird und vor allem in Garagen, auf Lagerplätzen und in Lager- und Produktionshallen Verwe ...
Blähperlite/Mineralwolle-Verbunddämmplatten bzw. -Mehrschichtdämmplatten bestehen aus einer verformungsbeständigen Blähperlit-Dämmplatte unter die eine Mineralwolleplatte kaschiert wird. Die Mineralw ...
Kunstharzmodifizierter Zementestrich enthält neben dem Bindemittel Zement als Zusatzstoff auch Kunstharzdispersionen oder dispergierbare Kunstharze. Dadurch soll zum einen die Biegezugfestigkeit des...
Zu den Estrichmassen bzw. Estrichmörteln, also den Massen aus denen Estrichböden hergestellt werden, zählen all die weichplastischen bis fließfähigen Estricharten, die frisch angerührt sind und im An ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren