Kastenmarkise

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte

Kastenmarkise

Kastenmarkisen oder auch Kassettenmarkisen werden Gelenkarmmarkisen genannt, bei denen der Vorteil betont werden soll, dass sowohl das Markisentuch als auch die Gelenkarmkonstruktion komplett in einen Kasten eingerollt und eingeklappt werden. So kann die Gelenkarmmarkise sehr gut vor Witterung geschützt werden. Die Kasten oder auch Kassetten sind dabei sehr schmal und dezent, sodass sie optisch wenig ins Gewicht fallen.

Baupreis-Informationen zu Kastenmarkise

Rollladenarbeiten || Gelenkarmmarkise, Kasten-/Kassettenmarkise, Scherenarmmarkise, Rohrmotor, Rohrmotor, einschl. Bedienelement, Rohrmotor, 24 V DC, Netzteil, Bedienelement bauseits, Rohrmotor, 24 V ...

Normen und Richtlinien zu Kastenmarkise

Bild 1 - Aufrollarten von Rollabschlüssen - DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
Bild 2 - Maße am Rollladenstab - DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
DIN EN 12216 [2002-11]Gelenkarmmarkise (siehe Bild 17) Gelenkarmmarkise mit Tragrohr (siehe Bild 18) Gelenkarmmarkise ohne Tragrohr (siehe Bild 19) Kastenmarkise Scherenarmmarkise (siehe Bild 20) Fa...
DIN V 18073 [2008-05]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nachDIN EN 12216 DIN EN 12433-1 und die folgenden Begriffe. ANMERKUNG Diese Begriffsdefinitionen erfassen keine landscha...

Ausschreibungstexte zu Kastenmarkise

STLB-Bau 2017-04 030 Rollladenarbeiten
Gelenkarmmarkise B 175-200cm Ausfallmaß 150-200cm H bis 300cm Arme Alu Markisentuch Behang Acrylgarngewebe Antrieb Rohrmotor

Verwandte Suchbegriffe zu Kastenmarkise


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren