Kennzeichen

» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Normen und Richtlinien zu Kennzeichen

Bild 1 — Rahmen, Klassen C 250 und D 400 - DIN 19594-2 [2012-10] Maße und Bezeichnung der Einzelteile - Aufsätze 300 × 500 für Abläufe C 250
DIN 19594-2 [2012-10] Maße und Bezeichnung der Einzelteile - Aufsätze 300 × 500 für Abläufe C 250
Bild 2 — Einlage - DIN 19594-2 [2012-10] Maße und Bezeichnung der Einzelteile - Aufsätze 300 × 500 für Abläufe C 250
DIN 19594-2 [2012-10] Maße und Bezeichnung der Einzelteile - Aufsätze 300 × 500 für Abläufe C 250
Bild 3 — Rost für Fußgängerstraßen, Klasse C 250, mit Nut und ohne Nut - DIN 19594-2 [2012-10] Maße und Bezeichnung der Einzelteile - Aufsätze 300 × 500 für Abläufe C 250
DIN 19594-2 [2012-10] Maße und Bezeichnung der Einzelteile - Aufsätze 300 × 500 für Abläufe C 250
Bild 4 — Rost, Klasse C 250, mit Nut und ohne Nut - DIN 19594-2 [2012-10] Maße und Bezeichnung der Einzelteile - Aufsätze 300 × 500 für Abläufe C 250
DIN 19594-2 [2012-10] Maße und Bezeichnung der Einzelteile - Aufsätze 300 × 500 für Abläufe C 250
Bild 1 — Rahmen, Klasse B 125, aus Gusseisen - DIN 19593-2 [2012-10] Maße und Bezeichnung der Einzelteile - Aufsätze für Abläufe B 125, quadratisch
DIN 19593-2 [2012-10] Maße und Bezeichnung der Einzelteile - Aufsätze für Abläufe B 125, quadratisch
DIN EN 1519-1 [2000-01]Es gelten die Definitionen nach ISO 472 [ EN ISO 472 ] : 1988 und ISO 1043-1 [ EN ISO 1043-1 ] : 1997 sowie die folgenden: 3.1.1 Anwendungskennzeichen: Ein Kennzeichen auf Roh...
DIN EN 1451-1 [1999-03]Es gelten die Definitionen nach ISO 472:1988 [ EN ISO 472 ] und ISO 1043-1:1997 [ EN ISO 1043-1 ] sowie die folgenden: 3.1.1 Anwendungskennzeichen: Ein Kennzeichen auf Rohren ...
DIN EN 12666-1 [2011-11]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die Begriffe nach EN ISO 472 EN ISO 1043-1 :2001 und die folgenden Begriffe. Anwendungskennzeichen Kennzeichen auf Rohren und Formst...
DIN 18800-7 [2008-11]5.3.1 Schrauben, Muttern und Scheiben(516) Es kommen genormte Verbindungsmittel nach Tabelle 1 zur Anwendung. Dort sind die Produktnormen in Verbindung mit den Festigkeitsklas...
DIN EN 13598-1 [2011-02]Diese Norm legt Definitionen und Anforderungen für Zubehörteile aus weichmacherfreiem Polyvinylchlorid (PVC-U), Polypropylen (PP) und Polyethylen (PE) fest, die für erdverleg...

Ausschreibungstexte zu Kennzeichen

STLB-Bau 2017-04 034 Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen
Markierung Kunststofffolie
STLB-Bau 2017-04 097 Bauarbeiten an Gleisen und Weichen
Hauptpunkte kennzeichnen
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Standardbesch chem.Pflanzenbeh.mittel Pflanzenschutzmittel verboten

Baunachrichten zu Kennzeichen

01.03.2012 Ein enormes Bauvolumen wird in Deutschland über den elektronischen Datenaustausch mittels GAEB-Dateien transportiert...

Begriffs-Erläuterungen zu Kennzeichen

Die Erschließung regelt sich nach §§ 123 ff. im Baugesetzbuch (BauGB) . Sie ist grundsätzlich eine Aufgabe der Gemeinde, soweit nicht andere Vorschriften andere Festlegungen treffen. Die Gemeinde kan ...
Gipsfaserplatten sind mit Glas- oder Zellulosefasern armierte Gipsplatten, d. h. die rechteckigen Platten haben im abgebundenen Gipskern verteilt anorganische und / oder organische Fasern, die diesen ...
Bei der Modernisierung von Gebäuden lassen sich folgende Grade unterscheiden:nicht modernisiert, wenn lediglich Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten vorgenommen werden, Teilmodernisierung,...
Technische Spezifikationen können verschiedene Bedeutungen im Sinne von technische Anforderungen umfassen. Spezielle Aussagen hierzu finden sich im "Anhang TS" der Abschnitte 1 bis 3 der VOB/A-2016 . ...
Zu den Bauprodukten zählen Baustoffe, Bauteile und Anlagen, die hergestellt werden, um dauerhaft in bauliche Anlagen eingebaut zu werden, aus Baustoffen und Bauteilen vorgefertigte Anlagen, die herge ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren