Keramik

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Keramik

Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || mit Brechanlage, Kalksandsteinmauerwerk, Stahlbeton, Beton, Natursteinmauerwerk, Beton und Stahlbeton, Asphaltaufbruch (Bitumengemisch), Aufnehme...
Mauerarbeiten || Abgasleitung, Luftabgas-Leitung, Schornstein, Luftabgas-Schornstein
Vorgehängte hinterlüftete Fassaden || Keramikplatte, Vorgehängte hinterlüftete Außenwandbekleidung
Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen || Fugendichtstoff, Fugendichtstoff Typ F DIN EN 15651-1, plastisch, Fugendichtstoff Typ F IVD-Merkblatt Nr. 7, Fugendichtstoff Typ F DIN EN 15651-1, elasti...

Normen und Richtlinien zu Keramik

Bild 1 - Beispiele für Formen von Keramik-Formblöcken - DIN EN 1806 [2006-10] Begriffe - Keramik-Formblöcke für Abgasanlagen
DIN EN 1806 [2006-10] Begriffe - Keramik-Formblöcke für Abgasanlagen
c) Zweiplatten-Keramik-Fensterbank - DIN EN 13914-1 [2005-06] Arten von Fensterbänken - Außenputz; Planung
DIN EN 13914-1 [2005-06] Arten von Fensterbänken - Außenputz; Planung
Bild 1 — Ausführungformen für Ablauflöcher - DIN EN 695 [2005-11] Anschlussmaße für Ablaufloch - Küchenspülen
DIN EN 695 [2005-11] Anschlussmaße für Ablaufloch - Küchenspülen
Bild 2 - Beispiele für einen Schrägführungs-Formblock - DIN EN 1806 [2006-10] Begriffe - Keramik-Formblöcke für Abgasanlagen
DIN EN 1806 [2006-10] Begriffe - Keramik-Formblöcke für Abgasanlagen
Bild 2 — Siebablaufloch - DIN EN 695 [2005-11] Anschlussmaße für Ablaufloch - Küchenspülen
DIN EN 695 [2005-11] Anschlussmaße für Ablaufloch - Küchenspülen
DIN EN 1806 [2006-10]Keramik-Formblöcke müssen nach Abschnitt 19 bezeichnet werden. Tabelle 1 enthält eine nicht abschließende Liste für Keramik-Formblöcke für Temperaturbeständigkeit, Druckfestigke...
DIN EN 1806 [2006-10]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die in EN 1443 angegebenen und die folgenden Begriffe. Schrägführungs-Formblock Formblock zur Erleichterung des Verziehens von Zügen (s...
DIN EN 1806 [2006-10]15.1 Wirkrichtung von innen nach außen 15.1.1 Prüfung bei normalen Betriebsbedingungen Ist ein Formblock Bestandteil einer mehrschaligen Abgasanlage, darf er bezüglich des Absta...
DIN EN 1806 [2006-10]8.1 Gerade Formblöcke 8.1.1 Allgemeines Der Formblock muss nach 18.8.2 zusammengebaut werden. 8.1.2 Erstprüfung der Gasdichtheit Wenn nach 18.8.4 geprüft wird, darf die Leckrate...
DIN EN 1806 [2006-10]5.1 Formblöcke Formblöcke sind aus geeigneten Ton/Keramikrohstoffen herzustellen und müssen nach dem Brennprozess die Leistungsanforderungen dieser Norm erfüllen. Formblöcke dür...

Ausschreibungstexte zu Keramik

Viega Viegaswift-WC-Element Modell 8000.3 - Viega Viegaswift-​WC-​Element für Betätigungsplatten Visign, Stahl pulver­beschichtet, Spülauslösung von vorn, 2-Mengen-​Spültechnik, verstellbare Keramikhöhe, barrierefrei, BH 1130 mm
UP-​Spül­kaste...
Viega Viegaswift-​WC-​Element für Betätigungsplatten Visign, Stahl pulver­beschichtet, Spülauslösung von vorn, 2-Mengen-​Spültechnik, verstellbare Keramikhöhe, barrierefrei, BH 1130 mm UP-​Spül­kaste...
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Aufnehmen Fördern Zerkleinern Beton Brechanlage 0/8mm transp. bis 10km
STLB-Bau 2017-04 012 Mauerarbeiten
Abgasltg mehrschalig einzügig Fläche Luftschacht 180 cm2 raumluftabhängig Durchm. 14cm B außen 100 cm L außen 100 cm L90 Abst.brennb.BT 50 mm
STLB-Bau 2017-04 034 Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen
Bauteilfuge abdichten Außenwand Fugendichtstoff PUR B 20mm
STLB-Bau 2017-04 038 Vorgehängte hinterlüftete Fassaden
Außenwandbekl. Keramikpl.

Baunachrichten zu Keramik

Connect Air: Ideal Standards neue Komplettbadserie mit dünnwandige Keramike... - 21.05.2016 Mit Connect Air hat Ideal Standard eine neue, klassisch-moderne Kom­plett­badserie im Programm, die mit vergleichsweise dünnwandigen Keramiken und einer geschwungener Linienführung eine luftige Atmosphäre schaffen kann.
21.05.2016 Mit Connect Air hat Ideal Standard eine neue, klassisch-moderne Kom­plett­badserie im Programm, die mit vergleichsweise dünnwandigen Keramiken und einer geschwungener Linienführung eine luftige Atmosphäre schaffen kann.
c-bonded: Nahtlose Verbindung von Keramik-Waschtisch und Badmöbel - 20.05.2016 Für besondere gestalterische Ansprüche hat Duravit unter der Bezeichnung „c-bonded“ ein Verfahren entwickelt, bei dem sich die Keramik des Möbel­waschtisches und die Möbeloberfläche des Waschtischunterbaus zu einem monolithisch wirkenden Ganzen verbinden.
20.05.2016 Für besondere gestalterische Ansprüche hat Duravit unter der Bezeichnung „c-bonded“ ein Verfahren entwickelt, bei dem sich die Keramik des Möbel­waschtisches und die Möbeloberfläche des Waschtischunterbaus zu einem monolithisch wirkenden Ganzen verbinden.
Hautkontaktfreies Hock-WC aus Keramik (nicht nur) für Flüchtlingsheime - 12.05.2016 Sanitäranlagen in Flüchtlingsheimen stellen die Verantwortlichen vor ganz spezielle Herausforderungen, denn mit herkömmlichen WC-Keramiken ist es oft nicht getan: Vor allem Flüchtlinge aus islamischen Ländern nutzen nur hautkontaktfreie WCs.
12.05.2016 Sanitäranlagen in Flüchtlingsheimen stellen die Verantwortlichen vor ganz spezielle Herausforderungen, denn mit herkömmlichen WC-Keramiken ist es oft nicht getan: Vor allem Flüchtlinge aus islamischen Ländern nutzen nur hautkontaktfreie WCs.
Cool Tile: Dunkle Fassadenkeramik aus Spanien mit hohem Hellbezugs-/TSR-Wer... - 12.07.2016 Auf der Keramikmesse Cevisama präsentierte Keraben Grupo erstmals Cool Tile, eine keramische Wandverkleidung. Es handelt sich dabei um eine „kal­te“ Fliese, die trotz ihrer dunklen Farbe einen Großteil der Sonnenein­strah­lung reflektieren kann.
12.07.2016 Auf der Keramikmesse Cevisama präsentierte Keraben Grupo erstmals Cool Tile, eine keramische Wandverkleidung. Es handelt sich dabei um eine „kal­te“ Fliese, die trotz ihrer dunklen Farbe einen Großteil der Sonnenein­strah­lung reflektieren kann.
Wetterfeste Outdoor-Keramik im Solnhofener Naturstein-Look - 01.07.2016 Wegen seines unverwechselbaren Erscheinungsbildes wird Solnhofener Naturstein weltweit als exklusiver Bodenbelag geschätzt. Jetzt gibt es die­sen Look auch für den Außenbereich in Form der Feinsteinzeug-Terras­sen­platten „SolKer Outdoor“.
01.07.2016 Wegen seines unverwechselbaren Erscheinungsbildes wird Solnhofener Naturstein weltweit als exklusiver Bodenbelag geschätzt. Jetzt gibt es die­sen Look auch für den Außenbereich in Form der Feinsteinzeug-Terras­sen­platten „SolKer Outdoor“.
28.04.2016 ComfoSpot Twin40 ist das erste dezentrale Lüftungsgerät von Zehnder mit intermittierender Betriebsart. Bei der Optik entschieden sich die Entwickler für eine Innenwandhaube aus Glas, technisch verspricht der Keramik-Wär­metauscher eine Wärmerückgewinnung von 91%.

Begriffs-Erläuterungen zu Keramik

Eine Riemchen-Verblendung bezeichnet eine Fassaden- oder Wandverkleidung aus Riemchen bzw. Flachverblendern. Die Verblendung kann aus Klinker-, Keramik-, Naturstein-, Kalksandstein- oder Ziegel-Riemc ...
Abfälle werden nach ihrer Art nach einem Abfallschlüssel gekennzeichnet. Er wird vorbestimmt in der Anlage zur Abfallverzeichnis-Verordnung (AVV vom 10. Dezember 2001 in BGBl. I, S. 3379 und letzte Ä ...
Estrichmatten, auch Estrichgitter genannt, sind Estrichbewehrungen, die dann sinnvoll zum Einsatz kommen, wenn Zementestrich einen Keramik- oder Steinbelag bekommen soll. Durch den Einsatz der Estric ...
Flachverblender ist eine weitere Bezeichnung für Riemchen . Die dünnen, länglichen Platten können als Klinker-, Keramik-, Naturstein-, Kalksandstein- oder Ziegel-Flachverblender bei der Fassadengesta ...
Riemchen auch als Flachverblender bezeichnet sind dünne, längliche Klinker-, Keramik-, Naturstein-, Kalksandstein- oder Ziegel-Platten, die ähnlich wie Fliesen in Mörtel als Wandverkleidung verlegt w ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren