Korkbelag

» Baupreis-Informationen
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Korkbelag

Korkbelag wird aus Presskorkplatten gebaut. Zu den Vorteilen eines Korkbelags zählt, dass er lärm- und schalldämmend, hygienisch, strapazierfähig, sehr trittelastisch, pflegeleicht und einfach zu verlegen ist. Die Wohnatmosphäre wird mit einem Korkboden oft als besonders behaglich empfunden, da der Korkboden fußwarm ist.
Laut Normung kann er im Wohnbereich uneingeschränkt, im gewerblichen Bereich bis zu einer normalen Belastung und im industriellen Bereich bis zu einer mäßigen Belastung eingesetzt werden.
Mädchen sitzt auf Korkbelag
Mädchen sitzt auf Korkbelag, © Dron - Fotolia.com
Presskork-Platten werden auf vollflächig gespachteltem Untergrund oder auf einer Fußbodenheizung verlegt.
Neben der ursprünglichen Form als Presskork-Platte die vollflächig gespachtelt verlegt wird, gibt es heute auch Kork-Beläge, die wie ein Fertigparkett konstruiert sind und über ein Clicksystem schwimmend verlegt werden können.
Kork spielt bei den elastischen Bodenbelägen nicht nur als reiner Bodenbelag, sondern auch als Kombinationsmaterial eine bedeutende Rolle. So gibt es elastische Bodenbeläge und auch Platten die mit einem Rücken aus Kork versehen sind und eine Polyvinylschicht (PVC-Beläge) als Nutzschicht haben. Auch Kork und Linoleum sind beim Fußbodenbelag kombiniert vorzufinden. Vorteile, die diese Kombinationen von PVC oder Linoleum mit Kork bringen, sind eine gute Trittschalldämmung und ein angenehmer Gehkomfort. Diese Eigenschaften sollen auch erreicht werden, wenn unter anderen Bodenbelägen Rollkork als Dämmung eingebracht wird.

Baupreis-Informationen zu Korkbelag

Decken-/Bodenbelag, innen - Kork -|| Decken-/Bodenbelag, innen, Kork
|| Decken-/Bodenbelag, innen, Kork
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, PVC-Bodenbelag, Linoleum, Verbundlinoleum, Polteppich, Nadelvlies, P...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, PVC-Bodenbelag, Linoleum, Verbundlinoleum, Polteppich, Nadelvlies, P...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, PVC-Bodenbelag, Linoleum, Verbundlinoleum, Polteppich, Nadelvlies, P...
|| Decken-/Bodenbelag, innen, Rückbau, Keramischer Belag, Naturwerkstein, Parkett, Massivholzdiele, Laminat, Textiler Belag, Kork, Beschichtung, Holzpflaster
Baureinigungsarbeiten || Kehren, Saugen, Bürstsaugen/Kehrsaugen, Feuchtwischen, Nasswischen, Cleanern, Polieren, Druckreinigen, Pulverreinigungsverfahren, Sprühextrahieren, Shampoonieren, Scheuern, Na...

Ausschreibungstexte zu Korkbelag

STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Bodenbelag PVC-Bodenbelag abbrechen 10kN/m3 D 0,4 cm v.Hand laden LKW AN nicht schadstoffbelastet
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Sockelstreifen PVC-Bodenbelag abbrechen H 50mm 10kN/m3 D 0,4 cm v.Hand laden LKW AN nicht schadstoffbelastet
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Bodenbelag Treppenpodest PVC-Bodenbelag abbrechen 10kN/m3 D 0,4 cm v.Hand laden LKW AN nicht schadstoffbelastet
STLB-Bau 2017-04 033 Baureinigungsarbeiten
Reinigen Böden innen Beton
STLB-Bau 2017-04 000 Sicherheitseinrichtungen, Baustelleneinrichtungen
Fluchtöffnung PE-Folie einseitig bespannt Fluchtöffnung/-weg kennzeichnen

Begriffs-Erläuterungen zu Korkbelag

Korkboden wird im Innenbereich als Fußbodenbelag verwendet. Er wird aus einzelnen Presskorkplatten zusammengesetzt. Seine Eigenschaften machen ihn zu einem als besonders gemütlich empfundenen Bodenbe ...
Kork wird als Werkstoff im Fußbodenbau auf der einen Seite zur Trittschall- und Wärmedämmung, auf der anderen Seite aber auch als eigenständiger Bodenbelag für den Innenbereich verwendet. Als Dämmung ...
Korkbodenbeläge aus Presskorkplatten bestehen aus hoch komprimiertem Presskork, der auf eine Trägerplatte mit Nut und Feder aufgebracht wird. Bodenbeläge aus Presskorkplatten können im Wohnbereich, a ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren