Kosten- und Leistungsrechnung

» Normen und Richtlinien
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Normen und Richtlinien zu Kosten- und Leistungsrechnung

DIN 276 [2018-12]4.3.1 Allgemeines In 4.3.2 bis 4.3.7 werden die Stufen der Kostenermittlung nach ihrem Zweck, den erforderlichen Grundlagen und dem Detaillierungsgrad festgelegt. Bei den Kostenermi...

Baunachrichten zu Kosten- und Leistungsrechnung

Die Lagebeziehungen von Kosten und Leistungen zum Bauwerksmodell -Eine „heilige“ Leitlinie der Kostenrechnung ist das Verursachungsprinzip.werdenwelcheKostenentfacht? Bei der „Herstellung, Wiederherstellung, Beseitigung oder dem Umbau von Bauwerken“ entstehen solche Kosten durch die Bauplanung und die Ausführung von Bauleistungen. Aus dem Blickwinkel des Planers lassen sich die Bauwerkskosten nach der DIN 276 und einer leistungsbezogenen Aufgliederung gemäß EFB 223 klassifizieren. Aus der Sicht des Ausführenden erfolgt dies im Rahmen der Kalkulation von Bauaufträgen für die Arbeiten am Bauwerk nach der Kosten- und Leistungsrechnung (KLR Bau).
Eine „heilige“ Leitlinie der Kostenrechnung ist das Verursachungsprinzip.werdenwelcheKostenentfacht? Bei der „Herstellung, Wiederherstellung, Beseitigung oder dem Umbau von Bauwerken“ entstehen solche Kosten durch die Bauplanung und die Ausführung von Bauleistungen. Aus dem Blickwinkel des Planers lassen sich die Bauwerkskosten nach der DIN 276 und einer leistungsbezogenen Aufgliederung gemäß EFB 223 klassifizieren. Aus der Sicht des Ausführenden erfolgt dies im Rahmen der Kalkulation von Bauaufträgen für die Arbeiten am Bauwerk nach der Kosten- und Leistungsrechnung (KLR Bau).
Kalkulation von Bauprojekten und Betriebsergebnis nach der KLR Bau 2016 -Gerade erschien die 8. Auflage der KLR Bau , herausgegeben von HDB und ZDB. Seit der Erstausgabe 1978 wurde die Kosten- und Leistungsrechnung (7. Auflage-2001) nunmehr grundlegend als Kosten-, Leistungs- und Ergebnisrechnung aktualisiert. Fortan ist sie von 130 auf 180 Seiten gewachsen. Nach der KLR Bau können die Kosten und Leistungen der Baudurchführung des Bauunternehmens zahlenmäßig erfasst, aufbereitet und aussagefähig dargestellt werden, wobei sich Kalkulation und Ergebnisrechnung sinnvoll verknüpfen lassen.
Gerade erschien die 8. Auflage der KLR Bau , herausgegeben von HDB und ZDB. Seit der Erstausgabe 1978 wurde die Kosten- und Leistungsrechnung (7. Auflage-2001) nunmehr grundlegend als Kosten-, Leistungs- und Ergebnisrechnung aktualisiert. Fortan ist sie von 130 auf 180 Seiten gewachsen. Nach der KLR Bau können die Kosten und Leistungen der Baudurchführung des Bauunternehmens zahlenmäßig erfasst, aufbereitet und aussagefähig dargestellt werden, wobei sich Kalkulation und Ergebnisrechnung sinnvoll verknüpfen lassen.
Baufachlich integriertes Kalkulieren mit nextbau und bauprofessor.de -Betriebe führen Bauaufträge aus. Bauleistungen erbringen ist ihr Geschäft. Mit eigenem Personal als Eigenleistung und mit beauftragten Nachunternehmern als Fremdleistung. Aufträge beschaffen, Abarbeiten und Rechnungen schreiben. Ein gewerblicher Zyklus. Zahlenmäßig erfasst und abgebildet im baubetrieblichen Rechnungswesen.
Betriebe führen Bauaufträge aus. Bauleistungen erbringen ist ihr Geschäft. Mit eigenem Personal als Eigenleistung und mit beauftragten Nachunternehmern als Fremdleistung. Aufträge beschaffen, Abarbeiten und Rechnungen schreiben. Ein gewerblicher Zyklus. Zahlenmäßig erfasst und abgebildet im baubetrieblichen Rechnungswesen.
Vergütungsanpassungen – Ändert sich die Leistung, ändern sich die Kosten -Bauen kostet Geld. In der baulich komplexen Vielfalt sind Bauleistungen zu erbringen und als Geldsumme zu vergüten. Eine geleistete Arbeit ist zu bezahlen, die es freilich gilt, vorab vertraglich zu vereinbaren. Dies geschieht in Werkverträgen nach BGB oder VOB/B. Ab dem 1.1.2018 wird im BGB in einem gesonderten Kapitel der Bauvertrag als spezifischer Vertragstyp eines Werkvertrages neu eingeführt und in diesem Zusammenhang werden erstmalig Vergütungsanpassungen infolge Änderungen des Vertrages explizit geregelt. Solche "Nachtragsvorschriften" gab es bisher nur in der VOB/B.
Bauen kostet Geld. In der baulich komplexen Vielfalt sind Bauleistungen zu erbringen und als Geldsumme zu vergüten. Eine geleistete Arbeit ist zu bezahlen, die es freilich gilt, vorab vertraglich zu vereinbaren. Dies geschieht in Werkverträgen nach BGB oder VOB/B. Ab dem 1.1.2018 wird im BGB in einem gesonderten Kapitel der Bauvertrag als spezifischer Vertragstyp eines Werkvertrages neu eingeführt und in diesem Zusammenhang werden erstmalig Vergütungsanpassungen infolge Änderungen des Vertrages explizit geregelt. Solche "Nachtragsvorschriften" gab es bisher nur in der VOB/B.
Keine Baukalkulation ohne Finanzplan - 04.04.2014 Unterstützung bieten Musterfinanzpläne differenziert nach der Bauunternehmensgröße und den Leistungssparten - ausgestattet mit praktischen Erfahrungswerten...
04.04.2014 Unterstützung bieten Musterfinanzpläne differenziert nach der Bauunternehmensgröße und den Leistungssparten - ausgestattet mit praktischen Erfahrungswerten...

Begriffs-Erläuterungen zu Kosten- und Leistungsrechnung

Die Leistungsrechnung ist im Bauunternehmen Bestandteil der betrieblichen Kosten- und Leistungsrechnung (KLR) . Dabei repräsentieren Leistungen bewertete Resultate des Bauprozesses, nicht die Bauausf ...
In der Kosten- und Leistungsrechnung - allgemein abgekürzt KLR und unter Berücksichtigung der bauspezifischen Belange KLR-Bau - werden die Kosten und Leistungen der Baudurchführung des Bauunternehmen ...
Die Feststellung des Roh-Ergebnisses und von Zwischenabschlüssen einer Arbeitsgemeinschaft (ARGE) als spezifische Kooperationsform zur Durchhführung einer Baumaßnahme setzt eine Leistungsermittlung u ...
Im Bauunternehmen kann die Buchhaltungsorganisation entweder als Einkreis- oder Zweikreissystem gestaltet werden. Werden einerseits die Finanzbuchhaltung sowie zum anderen die Kosten- und Leistungsre ...
Den Unternehmen aller Größenklassen in derBauwirtschaft stand in den letzten Jahrzehnten ein bauspezifischer Kontenrahmen als wichtiges Organisationsmittel für das betriebliche Rechnungswesen zur V ...

Verwandte Suchbegriffe zu Kosten- und Leistungsrechnung


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK