Kostengruppe Außenanlagen und Freiflächen

» Normen und Richtlinien
» Begriffs-Erläuterungen

Kostengruppe Außenanlagen und Freiflächen

Kosten für "Außenanlagen und Freiflächen" sind Bestandteil der Baukosten als Investitionskosten eines Bauprojekts. Grundlage für die Aufbereitung in der Bauplanung liefert die Kostengruppe (KG) 500 nach DIN 276 - Kosten im Bauwesen (Ausgabe Dezember 2018). In der überarbeiteten Fassung wurden die bisherigen Teile DIN 276- 1 (Teil 1: Hochbau, Dezember 2008) und DIN 276- 4 (Teil 4: Ingenieurbau, August 2009) zu einer Norm zusammengefasst und die gesamte KG 500 - Außenanlagen und Freiflächen - neu gefasst. Sie erstreckt sich nunmehr neben den Außenanlagen von Bauwerken auch auf Freiflächen, die selbstständig und unabhängig von Bauwerken sind.
Die Kosten für "Außenanlagen und Freiflächen" werden im Rahmen der Kostengruppen nach DIN 276 als KG 500 in 3 Ebenen nach Hunderter-, Zehner- und Einer-Stellen unterteilt. Die KG 500 umfasst " Bauleistungen und Lieferungen zur Herstellung von Außenanlagen der Bauwerke sowie von Freiflächen mit den dazugehörigen baulichen Anlagen, Baukonstruktionen oder technischen Anlagen". Soweit es sich um eigenständige Bauwerke von Infrastrukturanlagen (z. B. Anlagen für den Straßenverkehr) handelt, gehören die betreffenden Kosten in die KG 300 und 400 als Bauwerkskosten.
Die Gliederung der Zehnerstellen zu "Außenanlagen und Freiflächen" stellt sich - einschließlich Anmerkungen - nach DIN 276 (2018-12) folgendermaßen dar:
510ErdbauOberbodenarbeiten und Bodenarbeiten, Erdbaumaßnahmen, Baugruben, Dämmen, Einschnitte, Wälle, Hangsicherungen
520Gründung , UnterbauGründungs- und Unterbaumaßnahmen einschließlich der zugehörigen Erdarbeiten und Sauberkeitsschichten
530Oberbau, DeckschichtenOberbau- und Deckschichten mit oder ohne Bindemittel von befestigten Flächen einschließlich Bettungsmaterialien u. a.
540BaukonstruktionenBaukonstruktionen in Außenanlagen und Freiflächen, die eigenständig und unabhängig von Bauwerken sind, z. B. Einfriedungen, Pergolen u. a.
550Technische AnlagenTechnische Anlagen in Außenanlagen einschließlich der Ver- und Entsorgung des Bauwerks, z. B. für Abwasseranlagen u. a.
560Einbauten in Außenanlagen und FreiflächenAllgemeine und besondere Einbauten (z. B. für Sportanlagen, Tiergehege) und Einbauten die der Orientierung und Information dienen
570VegetationsflächenPflanzung von Gehölzen, Aussaat von Saatgut, Pflege von Rasenflächen
580WasserflächenNaturnahe Wasserflächen, Bäche, Teiche, Seen einschließlich Sohl- und Uferausbildung u. a.
590sonstige Maßnahmen für Außenanlagen und Freiflächenbeispielsweise Sicherungs- und Abbruchmaßnahmen, Gerüste u. a.
Detailliertere Aussagen und Anmerkungen zum Inhalt der Einer-Steller-Positionen sowie von redaktionellen Kommentaren zu Änderungen gegenüber vorherigen Ausgaben werden im Baunormenlexikon untersetzt und sind dort aufrufbar.
Die Kosten für Außenanlagen und Freiflächen als KG 200 sind Bestandteil für die Kostenermittlung nach DIN 276 im Rahmen der Bauplanung nach HOAI :

Normen und Richtlinien zu Kostengruppe Außenanlagen und Freiflächen

DIN 276 [2018-12]Änderungen 2018-12: Kostengruppen (KG) Anmerkungen Außenanlagen und Freiflächen Bauleistungen und Lieferungen zur Herstellung von Außenanlagen der Bauwerke sowie von Freiflächen, di...
DIN 276 [2018-12]Änderungen 2018-12: Kostengruppen (KG) Anmerkungen Ausstattung und Kunstwerke Bewegliche oder ohne besondere Maßnahmen zu befestigende Sachen, die zur Ingebrauchnahme, zur allgemein...
DIN 276-1 [2008-12]Kostengruppen Anmerkungen Außenanlagen Geländeflächen Oberbodenarbeiten Oberbodenabtrag und -sicherung Bodenarbeiten Bodenabtrag und -auftrag Geländeflächen, sonstiges Befestigte ...
DIN 276 [2018-12]Änderungen 2018-12: Kostengruppen (KG) Anmerkungen Vorbereitende Maßnahmen Vorbereitende Maßnahmen, um die Baumaßnahme auf dem Grundstück durchführen zu können Herrichten Herrichten...
DIN 276 [2018-12]Für Kostenkennwerte der Kostengruppen der ersten Ebene der Kostengliederung nachTabelle 1 wird empfohlen, die Mengen und Bezugseinheiten nach Tabelle 2 anzuwenden. Soweit nicht un...

Begriffs-Erläuterungen zu Kostengruppe Außenanlagen und Freiflächen

Kosten für Außenanlagen sind Bestandteil der Baukosten als Investitionskosten eines Bauprojekts innerhalb der "Kostengruppe (KG) 500 - Außenanlagen und Freiflächen" nach DIN 276 - Kosten im Bauwesen...
Die überarbeitete und neu herausgegebene DIN 276 - Kosten im Bauwesen (Dezember 2018) - unterscheidet für die Kostengliederung folgende Kostengruppen (KG): Kostengruppe Grundstück 200 - Kostengruppe...
Kosten für "Ausstattung und Kunstwerke" sind Bestandteil der Baukosten als Investitionskosten eines Bauprojekts, über deren Höhe im Rahmen der Bauplanung Aussagen zu treffen sind. Die Aufbereitung is ...
Die Kostenschätzung ist eine Grundleistung des Bauplaners in der Leistungsphase 2 nach der . Die Ermittlung ist - als spezielle Stufe der Kostenermittlung nach DIN 276- auf Grundlage der neu bearbe ...

Verwandte Suchbegriffe zu Kostengruppe Außenanlagen und Freiflächen


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK