Lamelle

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Lamelle

Deckenbekleidung, innen - Metall -|| Deckenbekleidung
|| Deckenbekleidung
Parkett-, Holzpflasterarbeiten || Massivholz-Elemente (Parkettstäbe), Mosaikparkettelemente, Mehrschichtparkettelemente (Fertigparkett), massive Laubholzdielen, Lamparkett (Dünnparkett), massive Nadel...
Raumlufttechnische Anlagen || Überströmklappe
Rollladenarbeiten || Außenjalousie/Raffstore, Aufsetz-Raffstorefertigelement, Vorsatz-Raffstorefertigelement, Aluminium, bandbeschichtet, Abdunkelung, Blendschutz, Blendschutz mit Sonnenschutz, Abdunk...
Raumlufttechnische Anlagen || mit Vogelschutzgitter, Wetterschutzgitter für Fortluft, Wetterschutzgitter für Außenluft
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Stahl, Stahl, verzinkt, Stahl, nichtrostend, Aluminium, Stahlblechpr...

Normen und Richtlinien zu Lamelle

Bild 1 — Querschnitt einer Hochkantlamelle - DIN EN 14761 [2008-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholzparkett aus Hochkantlamellen, Breitlamellen, Modulklötzen
DIN EN 14761 [2008-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholzparkett aus Hochkantlamellen, Breitlamellen, Modulklötzen
Bild 2 — Sicht auf die Oberseite einer Hochkantlamelle - DIN EN 14761 [2008-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholzparkett aus Hochkantlamellen, Breitlamellen, Modulklötzen
DIN EN 14761 [2008-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholzparkett aus Hochkantlamellen, Breitlamellen, Modulklötzen
Bild 3 — Querschnitt einer Breitlamelle - DIN EN 14761 [2008-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholzparkett aus Hochkantlamellen, Breitlamellen, Modulklötzen
DIN EN 14761 [2008-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholzparkett aus Hochkantlamellen, Breitlamellen, Modulklötzen
Bild 4 — Sicht auf die Oberseite einer Breitlamelle - DIN EN 14761 [2008-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholzparkett aus Hochkantlamellen, Breitlamellen, Modulklötzen
DIN EN 14761 [2008-09] Geometrische Eigenschaften - Massivholzparkett aus Hochkantlamellen, Breitlamellen, Modulklötzen
Bild 6.2 - Stumpfstöße in vorgespannten Deckplatten aus Lamellen - DIN EN 1995-2 [2010-12] Grenzzustände der Tragfähigkeit - Holzbrücken
DIN EN 1995-2 [2010-12] Grenzzustände der Tragfähigkeit - Holzbrücken
DIN EN 14761 [2008-09]Für die Anwendung dieser Europäischen Norm gelten die Begriffe nachEN 844-1 :1995,EN 844-3 :1995,EN 844-4 :1997,EN 844-6 :1997,EN 844-7 :1997,EN 844-9 EN 844-10 :19...
DIN EN 14761 [2008-09]5.4.1 Allgemeines Bei allen Elementen und Verlegeeinheiten müssen die tatsächlichen Maße innerhalb der in 5.4.2 bis 5.4.4 festgelegten Maße und Grenzabmaße liegen. Alle Maße we...
DIN EN 14761 [2008-09]Der Feuchtegehalt der einzelnen Elemente muss zum Zeitpunkt der Erstauslieferung des Produktes zwischen 7 % und 11 % liegen. Der Feuchtegehalt ist nachEN 13183-2 mit einem el...
DIN EN 1995-2 [2010-12]5.1.1 Allgemeines (1) Die Berechnung von Holzdeckplatten, die aus Lamellen zusammengesetzt sind, sollte auf einer der folgenden Grundlagen erfolgen: der Theorie für orthotrope...
DIN EN 14761 [2008-09]Für Hochkantlamellen gibt es keine Beschränkungen hinsichtlich Farbe, Äste und Struktur. Splint und Verfärbung sind zulässig. An der Oberseite sind Fäule und Insektenfraß nicht...

Ausschreibungstexte zu Lamelle

N 523/04 Jalousieaktor 4x AC 230V, 6A, zur Sonnennachlauf-Steuerung, - N 523/04 Jalousieaktor 4x AC 230V, 6A, zur Sonnennachlauf-Steuerung,
zur getrennten Ansteuerung pro Aktorkanal von je einem Sonnenschutzantrieb mit Wechselstrommotor für AC 230 V und elektromechanisc...
N 523/04 Jalousieaktor 4x AC 230V, 6A, zur Sonnennachlauf-Steuerung, zur getrennten Ansteuerung pro Aktorkanal von je einem Sonnenschutzantrieb mit Wechselstrommotor für AC 230 V und elektromechanisc...
N 523/11 Jalousieaktor 8x AC 230 V, 6A, - N 523/11 Jalousieaktor 8x AC 230 V, 6A,
zur getrennten Ansteuerung von, pro Aktorkanal, je einem Sonnenschutz-, Tür- oder Fensterantrieb mit Wechselstrommotor für AC 230V und elektromechanischen oder...
N 523/11 Jalousieaktor 8x AC 230 V, 6A, zur getrennten Ansteuerung von, pro Aktorkanal, je einem Sonnenschutz-, Tür- oder Fensterantrieb mit Wechselstrommotor für AC 230V und elektromechanischen oder...
N 524 Jalousieaktor 4x DC 6-24V, 1A, - N 524 Jalousieaktor 4x DC 6-24V, 1A,
zur getrennten Ansteuerung von Sonnenschutz-, Fenster-, Klappen- oder Ventilantrieben mit Gleichstrommotoren für DC 6-24V und elektromechanischen Endlageschaltern...
N 524 Jalousieaktor 4x DC 6-24V, 1A, zur getrennten Ansteuerung von Sonnenschutz-, Fenster-, Klappen- oder Ventilantrieben mit Gleichstrommotoren für DC 6-24V und elektromechanischen Endlageschaltern...
UP 520/03 Jalousieaktor, 1x 6A, AC 230V, als UP-Gerät mit Hängebügel, - UP 520/03 Jalousieaktor, 1x 6A, AC 230V, als UP-Gerät mit Hängebügel,
zur Ansteuerung von einem Sonnenschutz-, Tür- oder Fensterantrieb mit Wechselstrommotor für AC 230V und elektromechanischen oder ...
UP 520/03 Jalousieaktor, 1x 6A, AC 230V, als UP-Gerät mit Hängebügel, zur Ansteuerung von einem Sonnenschutz-, Tür- oder Fensterantrieb mit Wechselstrommotor für AC 230V und elektromechanischen oder ...
UP 520/03 Jalousieaktor, 1x 6A, AC 230V, als UP-Gerät mit Hängebügel, - UP 520/03 Jalousieaktor, 1x 6A, AC 230V, als UP-Gerät mit Hängebügel,
zur Ansteuerung von einem Sonnenschutz-, Tür- oder Fensterantrieb mit Wechselstrommotor für AC 230V und elektromechanischen oder ...
UP 520/03 Jalousieaktor, 1x 6A, AC 230V, als UP-Gerät mit Hängebügel, zur Ansteuerung von einem Sonnenschutz-, Tür- oder Fensterantrieb mit Wechselstrommotor für AC 230V und elektromechanischen oder ...
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Luftgitter verzStahlblech B 425mm H 225mm
STLB-Bau 2017-04 078 Kälteanlagen für raumlufttechnische Anlagen
Wärmeübertrager
STLB-Bau 2017-04 031 Metallbauarbeiten
Sonnenschutz feststehend waagerecht Tragkonstr. Stahl grundbesch
STLB-Bau 2017-04 075 Raumlufttechnische Anlagen
Lufterwärmer KV-System
STLB-Bau 2017-04 028 Parkett-, Holzpflasterarbeiten
Massivholz-Parkettstäbe Eiche D 14mm Verband parallel

Baunachrichten zu Lamelle

Raffstores mit rund 15% geringerer Pakethöhe à la Flexalum - 12.04.2016 Flexalum bietet seinen bekannten Raffstore mit gebördelten 80er Lamellen nunmehr in einer Variante an, die durch eine spezielle Stapeltechnik der Lamellen Platz im Blendkasten spart. Hierbei werden die Lamellen beim Einfahren nicht direkt übereinander gestapelt, sondern mit etwas Versatz zusammenge­schoben.
12.04.2016 Flexalum bietet seinen bekannten Raffstore mit gebördelten 80er Lamellen nunmehr in einer Variante an, die durch eine spezielle Stapeltechnik der Lamellen Platz im Blendkasten spart. Hierbei werden die Lamellen beim Einfahren nicht direkt übereinander gestapelt, sondern mit etwas Versatz zusammenge­schoben.
Lasoft 4.0 für die Bemessung von Bauwerksertüchtigungen mittels CFK (Semina... - 13.05.2016 Für die Wiederherstellung und Erhöhung der Tragfähigkeit von Bauteilen wird seit Jahren gerne carbonfaserverstärkter Kunststoff (CFK) in Form von Lamellen oder CF-Sheets eingesetzt. Diese werden nachträglich auf das zu ertüchtigende Bauteil geklebt und erhöhen seine Beanspruchbarkeit gegen Zugkräfte. Für die Berechnung derartiger Verstärkungsmaßnahmen können Tragwerksplaner auf verschiedene Softwareprodukte zurückgreifen. MC-Bauchemie hat nun eine neue Version der Bemessungssoftware Lasoft auf den Markt gebracht, die auf Basis der aktuellen DAfStb-Richtlinie entwickelt wurde. Die Version 4.0 enthält neben reinen Bemessungsalgorithmen auch ein Statikprogramm. In einer Seminarreihe im Juni 2016 können interessierte Statiker und Ingenieure Lasoft 4.0 kennenlernen und selbst anwenden. 
13.05.2016 Für die Wiederherstellung und Erhöhung der Tragfähigkeit von Bauteilen wird seit Jahren gerne carbonfaserverstärkter Kunststoff (CFK) in Form von Lamellen oder CF-Sheets eingesetzt. Diese werden nachträglich auf das zu ertüchtigende Bauteil geklebt und erhöhen seine Beanspruchbarkeit gegen Zugkräfte. Für die Berechnung derartiger Verstärkungsmaßnahmen können Tragwerksplaner auf verschiedene Softwareprodukte zurückgreifen. MC-Bauchemie hat nun eine neue Version der Bemessungssoftware Lasoft auf den Markt gebracht, die auf Basis der aktuellen DAfStb-Richtlinie entwickelt wurde. Die Version 4.0 enthält neben reinen Bemessungsalgorithmen auch ein Statikprogramm. In einer Seminarreihe im Juni 2016 können interessierte Statiker und Ingenieure Lasoft 4.0 kennenlernen und selbst anwenden. 
Neuausgabe: DIN-Normen für Wärmedämmstoffe - 02.03.2013 Die Normenreihe zu werkmäßig hergestellten Wärmedämmstoffen für Gebäude ist 2013-03 neu erschienen...
02.03.2013 Die Normenreihe zu werkmäßig hergestellten Wärmedämmstoffen für Gebäude ist 2013-03 neu erschienen...
Umfangreiche Normänderungen im Dezember 2010 - 10.01.2011 Zum Jahresende wurden zahlreiche DIN-Baunormen überarbeitet...
10.01.2011 Zum Jahresende wurden zahlreiche DIN-Baunormen überarbeitet...
12.07.2016 Das DIBt hat Steinwolle-Putzträgerbrandriegel mit Wärmeleitstufe 035 in WDV-Systemen auf EPS-Basis zugelassen. Bisher durften für Brandriegel, die nach der Neuordnung seit Januar 2016 zusätzlich zu verbauen sind, nur Mineralwolle-Lamellen mit mindestens 200 mm Höhe verwendet werden.
15.07.2016 Mit dem TP88 hat MLL-Hamburg ein sich nach hinten verjüngendes Trag­profil speziell für starre Sonnenschutzanlagen entwickelt, bei denen Lamellen rückseitig mittels Maulhaltern befestigt werden sollen.

Begriffs-Erläuterungen zu Lamelle

Massivparkett aus Breitlamellen ist historisch eine Weiterentwicklung aus dem Hochkantlamellenparkett . Anders als bei diesem fallen die Lamellen hier aber nicht nebenbei aus der Herstellung von Mosa ...
Hochkantlamellenparkett ursprünglich bekannt als Industrieparkett ist ein rohes Massivparkett . Es fällt bei der Herstellung von Mosaikparkett nebenbei an.Die Maße der Hochkantlamellen betragen lau ...
Innenjalousien dienen wie auch Außenjalousien Vertikaljalousien dem Sonnen- und Blendschutz in sowie zum Abdunkeln von Räumen. Über drehbare Lamellen lässt sich der gewünschte Lichteinfall genau regu ...
Jalousien bieten Licht-, Sicht- und Sonnenschutz und können bis zur Verdunkelung eines Raumes eingesetzt werden. Ihre Lamellen sind drehbar, so dass der Lichteinfall genau an die temporären Bedürfnis ...
Zum Massivparkett zählen Mosaikparkett Lamparkett Hochkantlamellenparkett Breitlamellenparkett Modulklotzböden sowie Böden aus Massivholz-Elementen mit Nut und/oder Feder . Die Gemeinsamkeit, die es...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren