Lehm

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Lehm

Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme || Trockenputz, Gipsplatte, Gipsfaserplatte, Kalziumsilikatplatte, Gipsverbundplatte, Gipsfaserverbundplatte, Lehmplatte, Bauplatte Typ A, Bauplatte imprägnie...
Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen || Decke, Unterzug, Deckenschräge, Kassettendecke, Rippendecke, Kragplatte, Untersicht Dachüberstand, Kellerdeckendämmung, Putz, Papierwandbekleidung für na...
Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen || Wand, Stütze, Leibung, Sockel, Brüstung, Wandschräge, Gesims, Nische, Ausfachung, Lisene, Fasche, Brüstungsfüllung, Attika, Putz, Papierwandbekleidung fü...
Landschaftsbauarbeiten || kohlensaurer Kalk, Dolomitkalk, Rindenhumus, gütegesichert, Torfmischprodukt, Hochmoortorf, Weißtorf, Hochmoortorf, Schwarztorf, Kompost, gütegesichert, Fertigerde, Strohkomp...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Faserzementplatte, Gips-Wandbauplatte, Kalziumsilikatplatte, Gipspla...

Normen und Richtlinien zu Lehm

DIN 18947 [2013-08]5.5.1 Allgemeines Die unterschiedlichen Verwendungszwecke und Beanspruchungen erfordern, dass Lehmputzmörtel unterschiedliche Eigenschaften aufweisen und unterschiedlichen Leistun...
DIN 18947 [2013-08]Für Lehmputzmörtel gilt folgendes Kurzzeichen: LPM. Für Lehmputzmörtel mit Faserbewehrung gilt zusätzlich faserbewehrt. Für rein mineralische Lehmputzmörtel gilt zusätzlich minera...
DIN 18550-2 [2015-06]E.1 Anwendung Lehmputze sind für den Verputz von Lehmbauteilen sowie anderen bauüblichen Putzgründen geeignet. Lehmputze können unterschiedliche Festigkeitseigenschaften aufweis...
DIN 18947 [2013-08]Lehmputzmörtel werden aus Baulehm sowie ggf. mineralischen Zuschlägen und Faserbewehrung hergestellt. Alle dem Baulehm zugefügten Stoffe sind vollständig zu deklarieren. Die Ausga...
DIN 18947 [2013-08]Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe. 3.1 Lehm Verwitterungsprodukt natürlicher Gesteine, welches neben der für die Bindung wirksamen Tonfraktion schlu...

Ausschreibungstexte zu Lehm

STLB-Bau 2017-04 034 Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen
Erstbesch Decke Beton Dispersionsfarbe Dispersionsfarbe
STLB-Bau 2017-04 034 Maler- und Lackierarbeiten - Beschichtungen
Erstbesch Wand Putz Dispersionsfarbe Dispersionsfarbe
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Trockenputz Gipspl. Baupl. A D 12,5mm Wand
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Putzglattstrich Brüstung B 30 cm Kalkzementputz D 2-5mm
STLB-Bau 2017-04 023 Putz- und Stuckarbeiten, Wärmedämmsysteme
Schlitz/Fehlstelle füllen Wand Kalkzementputz B 0,1-0,2m T bis 0,05m

Baunachrichten zu Lehm

Claytec Fachwerk-Symposien 2016 fünfmal bundesweit - 08.08.2016 Mit seinen Fachwerk-Symposien lädt der Lehmbaustoffhersteller Claytec ein, Fachwerk neu zu entdecken. Fachwerkhäuser bieten ein großes histo­risches Potential, das es zu erhalten und für die Zukunft zu entwickeln gilt.
08.08.2016 Mit seinen Fachwerk-Symposien lädt der Lehmbaustoffhersteller Claytec ein, Fachwerk neu zu entdecken. Fachwerkhäuser bieten ein großes histo­risches Potential, das es zu erhalten und für die Zukunft zu entwickeln gilt.
Neue DIN zu Innenputzen - 06.06.2015 In die neue DIN 18550-2 "Planung, Zubereitung und Ausführung von Innen- und Außenputzen", erschienen im Juni 2015, ist u.a. auch der Lehmputz neu aufgenommen. Über Anforderungen an sowie An
06.06.2015 In die neue DIN 18550-2 "Planung, Zubereitung und Ausführung von Innen- und Außenputzen", erschienen im Juni 2015, ist u.a. auch der Lehmputz neu aufgenommen. Über Anforderungen an sowie An...

Begriffs-Erläuterungen zu Lehm

Die Dachbodendämmung, auch als Dämmung der obersten Geschossdecke bezeichnet, dient dazu, den nicht ausgebauten und ungenutzten bzw. als Abstellfläche genutzten Dachboden von Steildächern nicht ständ ...
Dämmstoffschüttungen dienen sowohl der Wärme- als auch der Schalldämmung. Zudem fungieren sie als Ausgleichsschüttung, um Unebenheiten zu egalisieren. Welche dieser Funktionen im Vordergrund steht bz ...
Dämmschüttungen oder auch Dämmstoffschüttung werden sowohl als Wärmedämmung als auch als Schalldämmung eingesetzt. Zudem gleichen Schüttungen Unebenheiten aus und werden auch primär aus diesem Grund...
Klinkerplatten werden aus einem Gemisch aus Ton, Lehm oder tonigen Massen unter Zusatz von Flussmitteln und Magerungsmitteln, wie Feldspäten, Kalk und Schamotten trocken gepresst und bei hohen Temper ...
Holzbalkendecken sind eine Deckentragkonstruktion, die bis heute Anwendung findet, bis etwa 1950 aber die üblichste Deckenkonstruktionsvariante darstellte. Holzbalkendecken können als sichtbare Decke ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren