Leistungsverrechnung

» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Leistungsverrechnung

In den Hilfskostenstellen werden in der Regel Leistungen erbracht, die wiederum andere Kostenstellen- vorrangig die Baustellen- empfangen. Zunächst ist für die Abrechnung die Leistung ebenfalls monatlich zu erfassen und nachzuweisen, für welche Kostenstelle die Leistung erbracht wurde. Auf dieser Grundlage wird eine "IbR - innerbetriebliche Rechnung" geschrieben, die von der leistungsempfangenden Stelle kontrolliert und bestätigt werden sollte. Diese Rechnungsbeträge - stets ohne Umsatzsteuer- sind für die Hilfskostenstelle Gutschriften als innerbetriebliche "Erlöse".
Zur Bewertung und Verrechnung einer innerbetrieblichen Leistung werden Verrechnungssätze gebildet. Grundlage dafür ist eine messbare Leistungseinheit, z. B. für die Werkstatt eine Reparaturstunde, für den Lkw eine Einsatzstunde u. a. Auf diese Leistungseinheit werden die Kosten der Hilfskostenstellen umgelegt, und zwar mit Hilfe eines innerbetrieblichen Verrechnungssatzes als innerbetriebliche Leistungsverrechnung.

Baunachrichten zu Leistungsverrechnung

10 Baupreis-Thesen im Brennpunkt von Bauen und Geld -Baupreise sind mehr als nur Geldbeträge an denen sich die Gemüter der am Bau Beteiligten erhitzen. In ihnen bündeln sich viele Aspekte. Sie sind technisch-technologisch und kaufmännisch geprägt. Sie werden durch globale und lokale Politik sowie sonstige Interessen beeinflusst. Sie haben eine gesellschaftliche, psychologische und rechtliche Dimension. Mit Gefühl, Wissen und Erfahrung werden Baupreise angeboten und beurteilt. Sie sind eine Art "bauwirtschaftlicher Zollstock" für die mit den Bauleistungen verbundenen Kosten und den dazugehörigen Gewinn oder Verlust. Den Blickwinkel für Baupreise möchte ich für konkrete Diskussionen öffnen und dafür allgemein folgende 10 Thesen formulieren:
Baupreise sind mehr als nur Geldbeträge an denen sich die Gemüter der am Bau Beteiligten erhitzen. In ihnen bündeln sich viele Aspekte. Sie sind technisch-technologisch und kaufmännisch geprägt. Sie werden durch globale und lokale Politik sowie sonstige Interessen beeinflusst. Sie haben eine gesellschaftliche, psychologische und rechtliche Dimension. Mit Gefühl, Wissen und Erfahrung werden Baupreise angeboten und beurteilt. Sie sind eine Art "bauwirtschaftlicher Zollstock" für die mit den Bauleistungen verbundenen Kosten und den dazugehörigen Gewinn oder Verlust. Den Blickwinkel für Baupreise möchte ich für konkrete Diskussionen öffnen und dafür allgemein folgende 10 Thesen formulieren:
Raumstrukturen und Bauteile sind das zentrale Thema von BIM und Raumbuch -Bauwerke setzen sich aus Bauteilen zusammen und dabei entstehen Räume. Raumstrukturen und Bauteile bilden eine Einheit. Die „Dualität von Raum und Hülle“. Gebaut wird die Hülle und genutzt wird der Raum. Der gebaute Raum wird im Raumbuch beschrieben. Eine Charakteristik der Räume im fertigen Zustand und im Zusammenhang mit dem Bauwerk als Ganzes. Die Räume werden darin mit ihren Eigenschaften und ihrer Ausstattung aufgelistet. Und die Raumeigenschaften leiten sich aus der Beschaffenheit seiner Hülle in Form von Bauteilen ab.
Bauwerke setzen sich aus Bauteilen zusammen und dabei entstehen Räume. Raumstrukturen und Bauteile bilden eine Einheit. Die „Dualität von Raum und Hülle“. Gebaut wird die Hülle und genutzt wird der Raum. Der gebaute Raum wird im Raumbuch beschrieben. Eine Charakteristik der Räume im fertigen Zustand und im Zusammenhang mit dem Bauwerk als Ganzes. Die Räume werden darin mit ihren Eigenschaften und ihrer Ausstattung aufgelistet. Und die Raumeigenschaften leiten sich aus der Beschaffenheit seiner Hülle in Form von Bauteilen ab.

Begriffs-Erläuterungen zu Leistungsverrechnung

Hilfskostenstellen werden in der Regel Leistungen erbracht, die wiederum andere Kostenstellen - vorrangig die Baustellen - empfangen. Zunächst ist für die Abrechnung die Leistung ebenfalls monatlich...
In der Kosten- und Leistungsrechnung - allgemein abgekürzt KLR und unter Berücksichtigung der bauspezifischen Belange KLR-Bau - werden die Kosten und Leistungen der Baudurchführung des Bauunternehmen ...
In der Baubetriebsrechnung werden die Kosten, Leistungen sowie Ergebnisse nach Kostenstellen und Kostenträgern erfasst, verrechnet und aufbereitet. Sie ist das Kernstück der Kosten- und Leistungsrech ...
Beim eigenen Fuhrpark wird – allerdings in Abhängigkeit von der Bauunternehmensgröße –unterschieden nach Fuhrpark für LKW und evtl. Kleinbusse sowie PKW- Fuhrpark Der LKW-Fuhrpark ist in der Regel...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK