Lockern

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Lockern

Landschaftsbauarbeiten || Tennenbelag lockern und ausgleichen, Tennenmaterial andecken und verdichten, Tennisbelag lockern und ausgleichen, Ziegelmaterial einstreuen und verdichten
Landschaftsbauarbeiten || Lockern der Sportrasenfläche, Golfrasen
Landschaftsbauarbeiten || Baugrund auflockern, kreuzweise durch Aufreißen, durch Aufreißen
Landschaftsbauarbeiten || Vegetationstragschicht lockern, Wurzelbereichsfläche lockern, Pflanzriefe schälen, fräsen, umgraben, eggen
Landschaftsbauarbeiten || Spielplatz reinigen

Normen und Richtlinien zu Lockern

Bild 2: Prüfeinrichtung für die Prüfung bei weichem Stoß - DIN EN 596 [1996-07] Durchführung - Bestimmung des Widerstandes bei weichem Stoß von Wänden in Holztafelbauart
DIN EN 596 [1996-07] Durchführung - Bestimmung des Widerstandes bei weichem Stoß von Wänden in Holztafelbauart
Bild 10: Anordnung der Schlitze - DIN EN 124 [1994-08] Baugrundsätze - Aufsätze und Abdeckungen für Verkehrsflächen
DIN EN 124 [1994-08] Baugrundsätze - Aufsätze und Abdeckungen für Verkehrsflächen
Bild 11: Prüflehre - DIN EN 124 [1994-08] Baugrundsätze - Aufsätze und Abdeckungen für Verkehrsflächen
DIN EN 124 [1994-08] Baugrundsätze - Aufsätze und Abdeckungen für Verkehrsflächen
DIN EN ISO 14688-2 [2013-12]Die Bezeichnungen, die für die Klassifizierung der bezogenen Lagerungsdichteverwendet werden, sind sehr locker, locker, mitteldicht, dicht und sehr dicht (siehe Tabelle...
DIN 18915 [2002-08]7.6.1 Planum Das Planum des Untergrundes/Unterbaus soll vor der Lockerung auf der 4-m-Messstrecke nicht mehr als 5 cm von der Ebenheit, bei Anschlüssen nicht mehr als 3 cm von der...
DIN 18300 [2016-09]Änderungen 2015-08: Das Lösen von Fels ist so durchzuführen, dass das verbleibende Gestein außerhalb des Sollprofils möglichst wenig gelockert wird. Gelockerte Steine und Blöcke s...
DIN 1055-2 [1976-02]Bodenart Kurzzeichen nach DIN 18196 Lagerung Reibungswinkel erdfeucht wassergesättigt unter Auftrieb Sand, schwach schluffiger Sand, Kies-Sand, eng gestuft SE sowie SU mit 17,0 (...
DIN 18916 [2016-06]7.3.1 Wässern Pflanzen benötigen zum Anwachsen ausreichende Bodenfeuchte. Beim Ausbleiben von Niederschlägen in ausreichender Menge und wirksamer Verteilung ist zu wässern. Die au...

Ausschreibungstexte zu Lockern

STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Tennenbelag lockern ausgleichen D 40mm T 20mm
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Lockern Sportrasen Brechung verdichteter Horizonte Verdrängung 20Einstiche/m2 T 15cm
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Spielplatz reinigen Spielsand lockern T bis 15cm 2Säuberungen
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Baugrund auflockern kreuzweise Aufreißen T 15cm
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Vegetationstragschicht lockern kreuzweise aufreißen T 10cm BG4

Baunachrichten zu Lockern

7 Schritte zur erfolgreichen Webseite - 01.02.2011 Haben Sie auch den Eindruck, dass Ihre Webseite zu wenig Umsatz bringt...
01.02.2011 Haben Sie auch den Eindruck, dass Ihre Webseite zu wenig Umsatz bringt...

Begriffs-Erläuterungen zu Lockern

Die Pflanzarbeiten zählen im Landschaftsbau zu den vegetationstechnischen Arbeiten. Gepflanzt werden u. a. einjährige Blumen, Blumenzwiebeln und –knollen, Stauden, Gehölze, Schling- und Kletterpflanz ...
Zum Leistungsbereich der Vegetationstechnik gehören die Bodenarbeiten Pflanz- Rasenarbeiten Entwicklungs- Unterhaltungspflege , der Schutz von Bäumen und Pflanzenbeständen, Wechselbepflanzungen sowie ...
Die Entwicklungspflege ist aufwendiger als die Unterhaltungspflege , da hierfür vermehrte Leistungen notwendig sind. Sie wird in der Normierung auch als Fertigstellungspflege bezeichnet. Fertigstellu ...
Bei der Fertigstellungs- bzw. Entwicklungspflege sind im Vergleich zurUnterhaltungspflege vermehrte Leistungen notwendig. Fertigstellungspflege ist immer so lange zu leisten, bis der jeweilige vere ...
Die Bodenarbeiten im Landschaftsbau umfassen verschiedene Bereiche, wie das Auflockern von Baugrund, das Errichten von Drän- und Filterschichten, das Ab- und Auftragen sowie Fördern, Lagern aber auch ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren