Lockerung

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Lockerung

Landschaftsbauarbeiten || lockern, unerwünschten Aufwuchs abtrennen, unerwünschten Aufwuchs abtrennen, ohne flächige Bodenlockerung, Säubern
Landschaftsbauarbeiten || Vegetationstragschicht lockern, Wurzelbereichsfläche lockern, Pflanzriefe schälen, fräsen, umgraben, eggen
Landschaftsbauarbeiten || Baugrund auflockern, kreuzweise durch Aufreißen, durch Aufreißen
|| Unterhaltungspflege, Zierrasen, Gebrauchsrasen, Spielrasen, Sportrasen, Regeneration
Spezialtiefbauarbeiten || Lockerungsbohrung für Spundwände, Spülen über Lanzen für Spundwände, Sprengen für Spundwände, Austauschbohrung für Spundwände, Hochdruckvorschneiden für Spundwände

Normen und Richtlinien zu Lockerung

DIN 18915 [2002-08]7.6.1 Planum Das Planum des Untergrundes/Unterbaus soll vor der Lockerung auf der 4-m-Messstrecke nicht mehr als 5 cm von der Ebenheit, bei Anschlüssen nicht mehr als 3 cm von der...
DIN 18915 [2002-08]Auftrag Die Dicke der Vegetationstragschicht ist auf die Ansprüche der vorgesehenen Vegetation und auf die örtlichen Verhältnisse (z. B. Beschaffenheit des Baugrundes, Neigung, La...
DIN 18919 [2016-12]5.1Allgemeines Erfordernis, Art, Umfang und Zeitpunkt von Leistungen richten sich insbesondere nach vorgesehenem Begrünungsziel, Art der Vegetation, Standortverhältnissen, Ent...
[2016-12] Vegetationstechnik im Landschaftsbau - Instandhaltungsleistungen für die Entwicklung und Unterhaltung von Vegetation (Entwicklungs- und Unterhaltungspflege)
DIN 18916 [2016-06]7.3.1 Wässern Pflanzen benötigen zum Anwachsen ausreichende Bodenfeuchte. Beim Ausbleiben von Niederschlägen in ausreichender Menge und wirksamer Verteilung ist zu wässern. Die au...

Ausschreibungstexte zu Lockerung

STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Vegetationstragschicht lockern kreuzweise aufreißen T 10cm BG4
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Pflanzfläche lockern Aufwuchs abtrennen Gehölzfläche T 2cm Abfall entfernen 1Arbeitsgang
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Baugrund auflockern kreuzweise Aufreißen T 15cm
STLB-Bau 2017-04 003 Landschaftsbauarbeiten
Lockern Sportrasen Brechung verdichteter Horizonte Verdrängung 20Einstiche/m2 T 15cm
STLB-Bau 2017-04 006 Spezialtiefbauarbeiten
Lockerungsbohrung Durchm. 300mm T bis 5m Boden GU

Begriffs-Erläuterungen zu Lockerung

Allgemein Der Abbruch, oft auch als Rückbau bezeichnet, umfasst die letzte Phase im Lebenszyklus eines Gebäudes bzw. einer baulichen Anlage nach der Stilllegung. Beim Abbruch werden nicht mehr benöti ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren