Loggia

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» BIM-Objekte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Baupreis-Informationen zu Loggia

Betonerhaltungsarbeiten || Tropfkante herstellen
Betonerhaltungsarbeiten || an Pfeilervorlagen, an Stützen, an Wand, Hohlkehle herstellen
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || Kabel/Leitung bis 5 x 2,5 mm2, Kabel/Leitung bis 5 x 6 mm2, Kabel/Leitung bis 5 x 16 mm2, Kabel/Leitung bis 5 x 25 mm2, Kabel/Leitung bis 5 x 50 ...
Metallbauarbeiten || Handlauf, Handlauf, gekrümmt, für Balkon, für Brüstung, für Treppe
Betonerhaltungsarbeiten || mit hohem Wassereindringwiderstand, mit Besen aufrauen, aufrauen, Hartstoff einstreuen, über 5 bis 10, über 10 bis 15, über 2 bis 5, bis 2, Normalbeton, Instandsetzungsbeton...

Normen und Richtlinien zu Loggia

a) Abdeckplatte mit Überstand - DIN EN 1996-2 [2010-12] Mikroumweltbedingungen von fertigem Mauerwerk; Beanspruchung durch Feuchte - Mauerwerksbauten
DIN EN 1996-2 [2010-12] Mikroumweltbedingungen von fertigem Mauerwerk; Beanspruchung durch Feuchte - Mauerwerksbauten
b) Abdeckplatte ohne Überstand (einfache Abdeckung) - DIN EN 1996-2 [2010-12] Mikroumweltbedingungen von fertigem Mauerwerk; Beanspruchung durch Feuchte - Mauerwerksbauten
DIN EN 1996-2 [2010-12] Mikroumweltbedingungen von fertigem Mauerwerk; Beanspruchung durch Feuchte - Mauerwerksbauten
Bild A.2 — Beispiele für die vergleichbaren Expositionen des Mauerwerks bez... - DIN EN 1996-2 [2010-12] Mikroumweltbedingungen von fertigem Mauerwerk; Beanspruchung durch Feuchte - Mauerwerksbauten
DIN EN 1996-2 [2010-12] Mikroumweltbedingungen von fertigem Mauerwerk; Beanspruchung durch Feuchte - Mauerwerksbauten
c) Fensterbank mit Überstand - DIN EN 1996-2 [2010-12] Mikroumweltbedingungen von fertigem Mauerwerk; Beanspruchung durch Feuchte - Mauerwerksbauten
DIN EN 1996-2 [2010-12] Mikroumweltbedingungen von fertigem Mauerwerk; Beanspruchung durch Feuchte - Mauerwerksbauten
d) Fensterbank ohne Überstand (bündige Fensterbank) - DIN EN 1996-2 [2010-12] Mikroumweltbedingungen von fertigem Mauerwerk; Beanspruchung durch Feuchte - Mauerwerksbauten
DIN EN 1996-2 [2010-12] Mikroumweltbedingungen von fertigem Mauerwerk; Beanspruchung durch Feuchte - Mauerwerksbauten
[2017-07] Abdichtung von Dächern sowie von Balkonen, Loggien und Laubengängen - Teil 5: Balkone, Loggien und Laubengänge
DIN 18531-5 [2017-07]Für die Abdichtung von Balkonen, Loggien und Laubengängen sind Stoffe nach Abschnitt 9 zu verwenden, der Aufbau der Abdichtung erfolgt nach Abschnitt 10. Ebenso können alle Abdi...
DIN 1986-100 [2016-12]Balkone und Loggien sollten einen Ablauf oder eine vorgehängte Rinne erhalten. Haben Balkone und Loggien eine geschlossene Brüstung, so muss zusätzlich zum Ablauf ein Notablauf...
DIN 18531-5 [2017-07]Hilfsstoffe können sein: Voranstriche und Grundierungen Voranstriche auf Bitumenbasis als Lösung oder Emulsion Voranstriche auf Kunststoffbasis als Lösung oder Dispersion Grundi...
DIN 18531-5 [2017-07]Kaltselbstklebebahnen mit HDPE-Trägerfolie werden mit 8 cm Längs- und Quernahtüberdeckung durch Abziehen eines Trennpapiers oder einer Trennfolie flächig verklebt und angedrückt...

Ausschreibungstexte zu Loggia

Schöck Isokorb Typ Q - Tragendes Wärmedämmelement zur thermischen
Trennung von auskragenden Bauteilen aus Stahlbeton von der Stahlbetondecke

Lieferung und Einbau eines tragenden Wärmedämm-elementes für unterstützte St...
Tragendes Wärmedämmelement zur thermischen Trennung von auskragenden Bauteilen aus Stahlbeton von der Stahlbetondecke Lieferung und Einbau eines tragenden Wärmedämm-elementes für unterstützte St......
Schöck Isokorb Typ Q REI 120 - Tragendes Wärmedämmelement zur thermischen
Trennung von auskragenden Bauteilen aus Stahlbeton von der Stahlbetondecke

Lieferung und Einbau eines tragenden Wärmedämmelementes für unterstützte Stahl...
Tragendes Wärmedämmelement zur thermischen Trennung von auskragenden Bauteilen aus Stahlbeton von der Stahlbetondecke Lieferung und Einbau eines tragenden Wärmedämmelementes für unterstützte Stahl......
Schöck Isokorb Typ QXT- Tragendes Wärmedämmelement zur thermischen
Trennung von auskragenden Bauteilen aus Stahlbeton von der Stahlbetondecke

Lieferung und Einbau eines tragenden Wärmedämm-elementes für unterstützte St...
Tragendes Wärmedämmelement zur thermischen Trennung von auskragenden Bauteilen aus Stahlbeton von der Stahlbetondecke Lieferung und Einbau eines tragenden Wärmedämm-elementes für unterstützte St......
Schöck Isokorb Typ QXT REI 120 - Tragendes Wärmedämmelement zur thermischen
Trennung von auskragenden Bauteilen aus Stahlbeton von der Stahlbetondecke

Lieferung und Einbau eines tragenden Wärmedämmelementes für unterstützte Stahl...
Tragendes Wärmedämmelement zur thermischen Trennung von auskragenden Bauteilen aus Stahlbeton von der Stahlbetondecke Lieferung und Einbau eines tragenden Wärmedämmelementes für unterstützte Stahl......
STLB-Bau 2017-04 081 Betonerhaltungsarbeiten
Hohlkehle herstellen Boden Beton/Mörtel PCC Haftbrücke R 5cm
STLB-Bau 2017-04 081 Betonerhaltungsarbeiten
Tropfkante herstellen Balkon Profil Stahl niro korrosionsbest.Schrauben Unterlage vorkompr.Dichtungsband
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
AP-Installationsgerät demont. lagern
STLB-Bau 2017-04 031 Metallbauarbeiten
Handlauf Stahl niro B/H 45/70mm
STLB-Bau 2017-04 081 Betonerhaltungsarbeiten
Gefälleschicht im Verbund Boden Normalbeton C16/20 D 50-75mm

BIM-Objekte zu Loggia

Laden Sie BIM-Daten für Freisitze (Wohnen) in Ihre BIM-Software und ermitteln Sie automatisch die zugehörigen Baukosten.

Baunachrichten zu Loggia

Normenreihen DIN 18195 und DIN 18531 überführt in neue Abdichtungs-Normenre... - 08.07.2017 Neben der Umstrukturierung der bisherigen Normen-Reihe DIN 18195 erfolgte eine vollständige Überarbeitung und Aktualisierung. Auch neue Stoffe für die Abdichtung sind in die bauteilbezogene
08.07.2017 Neben der Umstrukturierung der bisherigen Normen-Reihe DIN 18195 erfolgte eine vollständige Überarbeitung und Aktualisierung. Auch neue Stoffe für die Abdichtung sind in die bauteilbezogene...
Trittschallschutz mit Drainagefunktion für Balkone und Loggien - 26.07.2016 Heute werden Wohnungen in Mehrfamilienhäusern zu hohen Quadrat­meter­preisen verkauft und die Eigentümer/Nutzer erwarten im Prinzip eine akustische Distanz zum Nachbarn wie bei Einfamilienhäusern.
26.07.2016 Heute werden Wohnungen in Mehrfamilienhäusern zu hohen Quadrat­meter­preisen verkauft und die Eigentümer/Nutzer erwarten im Prinzip eine akustische Distanz zum Nachbarn wie bei Einfamilienhäusern.
20.09.2016 Balkone, Loggien, (Dach-)Terrassen sind vergleichsweise hohen und wech­seln­den Beanspruchungen ausgesetzt und daher besonders schadens­an­fällig. Diese Neuerscheinung befasst sich vor diesem Hintergrund mit allen wesenlichen Aspekten der Planung, Konstruktion und Ausführung im Neu­bau und Bestand.

Begriffs-Erläuterungen zu Loggia

Die Grundfläche von Wohnungen ist nach § 3 der Wohnflächenverordnung (WoFlV) als lichte Maße zwischen den Bauteilen zu ermitteln. In welchem Umfang zur Grundfläche noch Flächen anzurechnen sind, häng ...
Die Baumasse ist die Grundlage für die Bestimmung der Baumassenzahl (BMZ) im Ausdruck von m³ Baumasse je m² Grundstücksfläche nach § 21 Abs. 1 Baunutzungsverordnung (BauNVO vom 23. Januar 1990).Die ...
Nach der § 20 der Baunutzungsverordnung (BauNVO) gehören zur Geschossfläche alle Vollgeschosse und solche, die auf ihre Anzahl angerechnet werden. Es gelten die Außenmaße der Gebäude für die Berechnu ...
Die Grundfläche ist nach § 3 der Wohnflächenverordnung (WoFlV) nach den lichten Maßen zwischen den Bauteilen zu ermitteln. Dabei ist von der Vorderkante der Bekleidung der Bauteile auszugehen. Einzub ...
Die Wohnfläche auf Grundlage des Wohnraumförderungsgesetzes umfasst nach § 1 Wohnflächenverordnung (WoFlV) die Grundflächen der Räume, die ausschließlich zu dieser Wohnung gehören. Zur Wohnfläche geh ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren