Markise

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Baunachrichten
» Begriffs-Erläuterungen

Markise

Markisen sind unterschiedlich konstruierte Sonnenschutzsysteme, die ein Gebäude, Terrassen, Balkone, Flächen vor Geschäften usw. beschatten sollen. Sie dienen weiterhin als Blend- und Sichtschutz, zudem werden sie zum Verdunkeln eingesetzt.
Gelenkarmmarkise als Kassettenmarkise zur Beschattung einer Terrasse
Gelenkarmmarkise als Kassettenmarkise zur Beschattung einer Terrasse,
© Jérôme Rommé - Fotolia.com
Je nach Konstruktion werden Fassaden- bzw. Senkrechtmarkisen, Pergola- bzw. Wintergartenmarkisen, Scherenarm- bzw. Gelenkarmmarkisen, Kasten- bzw. Kassettenmarkisen, Korbmarkisen und Markisoletten unterschieden.

Baupreis-Informationen zu Markise

Fenster / Fenstertür -|| Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Einfachfenster, Fenstertür
|| Kunststoff, Holz-Aluminium, Holz, Aluminium, Kunststoff-Aluminium, Einfachfenster, Fenstertür
Dachflächenfenster -|| Dachflächenfenster
|| Dachflächenfenster
Dachflächenfenster nach Energiestandards -|| Dachflächenfenster, Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus
|| Dachflächenfenster, Standardhaus EnEV, KfW-Effizienzhaus 70, KfW-Effizienzhaus 55, KfW-Effizienzhaus 40, Passivhaus
Rollladenarbeiten || Gelenkarmmarkise, Kasten-/Kassettenmarkise, Scherenarmmarkise, Rohrmotor, Rohrmotor, einschl. Bedienelement, Rohrmotor, 24 V DC, Netzteil, Bedienelement bauseits, Rohrmotor, 24 V ...
Rollladenarbeiten || Korbmarkise, starr, Korbmarkise, bedienbar, Rohrmotor
Rollladenarbeiten || Senkrechtmarkise, Abdunkelung, Blendschutz, Blendschutz mit Sonnenschutz, Abdunkelung mit Sonnenschutz, Rohrmotor
Rollladenarbeiten || Fassadenmarkise, Abdunkelung, Blendschutz, Blendschutz mit Sonnenschutz, Abdunkelung mit Sonnenschutz, Rohrmotor
Rollladenarbeiten || Fallarmmarkise, Abdunkelung, Blendschutz, Blendschutz mit Sonnenschutz, Abdunkelung mit Sonnenschutz, Rohrmotor

Normen und Richtlinien zu Markise

Bild 2 — HPV-Diagramm für eine Bedienung mit Schnur oder Kette - DIN EN 13561 [2009-01] Gestaltung des Bedienteils - Markisen
DIN EN 13561 [2009-01] Gestaltung des Bedienteils - Markisen
Bild 3 — HPV-Diagramm für eine Bedienung mit Gurt - DIN EN 13561 [2009-01] Gestaltung des Bedienteils - Markisen
DIN EN 13561 [2009-01] Gestaltung des Bedienteils - Markisen
Bild 1 - Aufrollarten von Rollabschlüssen - DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
Bild 2 - Maße am Rollladenstab - DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
DIN V 18073 [2008-05] Begriffe - Rollläden, Markisen, Rolltore und sonstige Abschlüsse
DIN EN 12216 [2002-11]Gelenkarmmarkise (siehe Bild 17) Gelenkarmmarkise mit Tragrohr (siehe Bild 18) Gelenkarmmarkise ohne Tragrohr (siehe Bild 19) Kastenmarkise Scherenarmmarkise (siehe Bild 20) Fa...
DIN EN 13561 [2015-08]Der Windwiderstand einer Markise ist durch dessen Fähigkeit charakterisiert, festgelegten Lasten standzuhalten, die den durch Wind erzeugten Druck und Unterdruck simulieren. De...
DIN EN 13561 [2015-08]4.4.1 Allgemeines Dieser Abschnitt gilt nur für Gelenkarmmarkisen, Scherenarmmarkisen, Korbmarkisen und Pergolamarkisen. Unter der Einwirkung von Niederschlägen kann sich in de...
DIN EN 13561 [2015-08]Da einige Teile der Markisen, wie z. B. die Kästen, Führungsschienen, nicht eingefahren werden können, müssen sie in einigen Fällen sehr hohen Windgeschwindigkeiten standhalten...
DIN EN 13561 [2015-08]4.7.1 Behang und Lamellen 4.7.1.1 Allgemeines Unter Einwirkung einer nicht üblichen, jedoch vorhersehbaren Anwendung (Falschbedienung) darf sich die Markise nicht verformen ode...

Ausschreibungstexte zu Markise

N 523/03 Rollladenaktor 4x AC 230V, 6A, - N 523/03 Rollladenaktor 4x AC 230V, 6A,
zur getrennten Ansteuerung von pro Aktorkanal einem Sonnenschutzantrieb (für Rollläden oder Markisen) mit Wechselstrommotor für AC 230V und elektromechanischen...
N 523/03 Rollladenaktor 4x AC 230V, 6A, zur getrennten Ansteuerung von pro Aktorkanal einem Sonnenschutzantrieb (für Rollläden oder Markisen) mit Wechselstrommotor für AC 230V und elektromechanischen...
STLB-Bau 2017-04 030 Rollladenarbeiten
Gelenkarmmarkise B 175-200cm Ausfallmaß 150-200cm H bis 300cm Arme Alu Markisentuch Behang Acrylgarngewebe Antrieb Rohrmotor
STLB-Bau 2017-04 030 Rollladenarbeiten
Korbmarkise B 175-200cm Ausfallmaß 80-90cm H 100-150cm H bis 300cm Bespannung Acrylgewebe Antrieb Schnurzug
STLB-Bau 2017-04 030 Rollladenarbeiten
Senkrechtmarkise Einzelanlage B 800mm H 1000mm Behang Acrylgarngewebe Antrieb Kurbel
STLB-Bau 2017-04 030 Rollladenarbeiten
Fassadenmarkise Einzelanlage B 800mm H 1000mm Behang Acrylgarngewebe Antrieb Kurbel
STLB-Bau 2017-04 030 Rollladenarbeiten
Fallarmmarkise Einzelanlage B 800mm H 1000mm L 100-125cm Behang Acrylgarngewebe Antrieb Kurbel

Baunachrichten zu Markise

Semina Life: Neue Terrassenmarkise von Weinor - 13.08.2016 Weinor hat 2016 mit Semina Life eine neue Kassettenmarkise auf den Markt gebracht. Ihr Markenzeichen ist ihre Vielseitigkeit. Sie eignet sich für ganz unterschiedliche Terrassengrößen sowie Einbausituationen und lässt sich mit passendem Zubehör wie Volant oder LED-Beleuchtung ergänzen.
13.08.2016 Weinor hat 2016 mit Semina Life eine neue Kassettenmarkise auf den Markt gebracht. Ihr Markenzeichen ist ihre Vielseitigkeit. Sie eignet sich für ganz unterschiedliche Terrassengrößen sowie Einbausituationen und lässt sich mit passendem Zubehör wie Volant oder LED-Beleuchtung ergänzen.
Kunst am (grauen) Bau mit Fixscreen Senkrechtmarkisen - 13.08.2016 Rund 500 m² Fixscreen Senkrechtmarkise von Renson hat die Schweizer Künstlerin und Fotografin Shirana Shahbazi zu einem lebendigen Fassaden­kunst­werk komponiert. Die gebürtige Iranerin ist für ihre Arbeiten mit kräf­tigen Farben weltbekannt.
13.08.2016 Rund 500 m² Fixscreen Senkrechtmarkise von Renson hat die Schweizer Künstlerin und Fotografin Shirana Shahbazi zu einem lebendigen Fassaden­kunst­werk komponiert. Die gebürtige Iranerin ist für ihre Arbeiten mit kräf­tigen Farben weltbekannt.
Slidefix: Erster horizontal verschiebbarer Sonnenschutz von Renson - 12.04.2016 Mit Slidefix hat Renson seine erste motorisierte Senkrecht­markise vor­ge­stellt, die horizontal bewegt wird. Sie harmoniert deshalb mit groß­for­ma­tigen Schiebeverglasungen, wie man sie von modernen Balkon- und Terras­senfenstern kennt.
12.04.2016 Mit Slidefix hat Renson seine erste motorisierte Senkrecht­markise vor­ge­stellt, die horizontal bewegt wird. Sie harmoniert deshalb mit groß­for­ma­tigen Schiebeverglasungen, wie man sie von modernen Balkon- und Terras­senfenstern kennt.
Neuer Geräteträger von Kaiser für wärmebrückenfreie Elektroinstallationen - 03.06.2016 Elektroinstallation als Einfallstor für Zugluft und Schimmel vermeiden (28.10.2013)„Elektro-Luftdichtboxen“ von Pro Clima zur Luftdichtung nach DIN 4108-7 für Elektriker (17.7.2013)Isolier-Verankerung für Regenrohrschellen an WDVS-Fassaden (27.5.2013)Fränkische, Knauf und PFT nutzen WDVS-Dämm-Ebene für die Elektroinstallation (7.9.2012)Thermisch isolierte Elektrosysteme bringen WDVS und Elektroinstallation zusammen (29.6.2012)Elektroinstallation über die Außenfassade hinter der Fassadendämmung (14.5.2012)Kraftschlüssige Befestigung von Markisen und Co. an WDVS-Fassaden (7.7.2011)siehe zudem.
03.06.2016 Elektroinstallation als Einfallstor für Zugluft und Schimmel vermeiden (28.10.2013)„Elektro-Luftdichtboxen“ von Pro Clima zur Luftdichtung nach DIN 4108-7 für Elektriker (17.7.2013)Isolier-Verankerung für Regenrohrschellen an WDVS-Fassaden (27.5.2013)Fränkische, Knauf und PFT nutzen WDVS-Dämm-Ebene für die Elektroinstallation (7.9.2012)Thermisch isolierte Elektrosysteme bringen WDVS und Elektroinstallation zusammen (29.6.2012)Elektroinstallation über die Außenfassade hinter der Fassadendämmung (14.5.2012)Kraftschlüssige Befestigung von Markisen und Co. an WDVS-Fassaden (7.7.2011)siehe zudem.
Schwerlastkonsole für WDV-System von Sto - 12.07.2016 Die Anforderung „wärmebrückenfrei und optimaler Wetterschutz“ gilt für WDVS-Fassaden auch dann, wenn schwere Markisen oder Vordächer anzubauen sind. Darum gibt es Schwerlastkonsolen wie die StoFix SLK-ALU-TR, die für hohe Konsollasten ausgelegt sind.
12.07.2016 Die Anforderung „wärmebrückenfrei und optimaler Wetterschutz“ gilt für WDVS-Fassaden auch dann, wenn schwere Markisen oder Vordächer anzubauen sind. Darum gibt es Schwerlastkonsolen wie die StoFix SLK-ALU-TR, die für hohe Konsollasten ausgelegt sind.
08.04.2016 Für die Befürworter natürlicher Lüftungskonzepte hat Renson in Nürnberg das System „Fixvent mit Intensivlüftung“ vorgestellt. Es besteht aus einer Senkrechtmarkise, einer Fensterlüftung sowie einem fensterhohen Lüf­tungs­element für die intensive Nachtauskühlung.

Begriffs-Erläuterungen zu Markise

Gelenkarmmarkisen werden zur Beschattung von Außenflächen, wie Terrassen, Balkonen oder Straßencafés vor Gebäuden benutzt. Die Ausfallmaße der Gelenkarmmarkise betragen bei vielen Herstellern max. 5...
Die Korbmarkise gibt es als bedienbare oder starre Markise. Dabei ist das zu einem Viertelkreis oder Dreieck gebogenen Gestell meist aus Aluminium und bei bedienbaren Korbmarkisen einklappbar. Aber a ...
Kassettenmarkisen sind Gelenkarmmarkisen deren Vorteil darin besteht, dass sowohl Markisentuch als auch die Gelenkarme komplett in die Kassette eingefahren werden können und somit maximalen Schutz vo ...
Kastenmarkisen oder auch Kassettenmarkisen Gelenkarmmarkisen genannt, bei denen der Vorteil betont werden soll, dass sowohl das Markisentuch als auch die Gelenkarmkonstruktion komplett in einen Kaste ...

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren