Mehrscheibenisolierglas

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte
» Begriffs-Erläuterungen

Mehrscheibenisolierglas

Fenster und Türen werden mit Mehrscheibenisolierglas hergestellt, um die Wärmeleitfähigkeit der Fenster und Türen herabzusetzen. Die Mehrscheibenisolierverglasungen bestehen aus mehreren, in den Abständen von 8 bis 20 mm planparallel zueinanderstehenden Flachglasscheiben, deren Zwischenräume mit Luft oder den Gasen Argon bzw. Krypton gefüllt sind. Spezielle Abstandshalter mit thermoplastischen Dichtstoffen sorgen im sogenannten Randverbund für Stabilität und Dichtheit der Fenster und Türen. In die Profile der Abstandshalter sind zudem Trocknungsmittel gefüllt, die ein Beschlagen der Scheiben verhindern sollen und die im Produktionsprozess in die Scheibenzwischenräume eingebrachte Feuchtigkeit binden.
Spezielle Metallbedampfungen der Innenseite (Seite zeigt zum Zwischenraum) einer Scheibe sorgen dafür, dass im Sommer zusätzlich ein Wärmeschutz geboten werden kann. Da diese Bedampfungen zwar die kurzwelligen Lichtstrahlen, nicht aber die langwelligen Infrarot-Wärmestrahlen durchlassen.

Baupreis-Informationen zu Mehrscheibenisolierglas

Dachdeckungsarbeiten || Dachflächenfenster, Mehrscheibenisolierglas, Sonnenschutz, Hagel- und Sonnenschutz
Verglasungsarbeiten || T 30 DIN 4102-5, T 90 DIN 4102-5, T 60 DIN 4102-5, T 120 DIN 4102-5, T 180 DIN 4102-5, Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG), Verbundglas, Verbund-Sicherheitsglas (VSG), Einfachverg...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Verglasung des Fensters, Verglasung der Tür, Verglasung des Tores, G...
Verglasungsarbeiten || Isolierverglasung, 2-fach, Stufenisolierverglasung, 2-fach, Isolierverglasung, 3-fach, Einfachfenster, Einfachfenstertür, Verbundfenster, Verbundfenstertür, Kastenfenster, Kaste...

Normen und Richtlinien zu Mehrscheibenisolierglas

Bild 2 — Beispiele für Höhe und Breite unter Berücksichtigung der Scheibenf... - DIN EN 1279-1 [2004-08] Maße - Mehrscheiben-Isolierglas
DIN EN 1279-1 [2004-08] Maße - Mehrscheiben-Isolierglas
Bild 3 — Nennhöhe und -breite sowie die Toleranzen - DIN EN 1279-1 [2004-08] Maße - Mehrscheiben-Isolierglas
DIN EN 1279-1 [2004-08] Maße - Mehrscheiben-Isolierglas
Feuchtigkeitsdurchtritt - DIN EN 1279-1 [2004-08] Begriffe DIN EN 1279-1
DIN EN 1279-1 [2004-08] Begriffe DIN EN 1279-1
Gasverlust - DIN EN 1279-1 [2004-08] Begriffe DIN EN 1279-1
DIN EN 1279-1 [2004-08] Begriffe DIN EN 1279-1
Bild 5 - DIN EN 12519 [2004-06] Arten - Fenster und Türen
DIN EN 12519 [2004-06] Arten - Fenster und Türen
[2004-08] Glas im Bauwesen - Mehrscheiben-Isolierglas - Teil 1: Allgemeines, Maßtoleranzen und Vorschriften für die Systembeschreibung
[2010-11] Glas im Bauwesen - Mehrscheiben-Isolierglas - Teil 5: Konformitätsbewertung

Ausschreibungstexte zu Mehrscheibenisolierglas

STLB-Bau 2017-04 020 Dachdeckungsarbeiten
Dachflächenfenster B 780mm L 1180mm Schwingflügel Öffnung manuell Mehrscheibenisolierglas Hagel-/Sonnenschutz SSK1 Grund-/Flügelrahmen PVC-U
STLB-Bau 2017-04 032 Verglasungsarbeiten
Brandschutzverglasung Fenster F30 VSG Floatglas D 21mm 2-scheibig
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Verglasung Fenster abbrechen Einfachfenster Einfachverglasung Floatglas D 6mm H 1010 mm B 1010 mm 0,25kN/m2/cm einschl. Ab...
STLB-Bau 2017-04 026 Fenster, Außentüren
Einfachfenster B 1010 mm H 1010 mm 2tlg Rahmen Nadelholz Isolierverglasung 1,3W/m2K
STLB-Bau 2017-04 026 Fenster, Außentüren
Einfachfenster B 1010 mm H 1010 mm 2tlg Rahmen PVC-U Isolierverglasung 1,3W/m2K

Begriffs-Erläuterungen zu Mehrscheibenisolierglas

Dachflächenfenster, auch Wohnraumdachfenster genannt, werden in die Dachfläche eingebaut, um im Dachgeschoss Licht und Lüftung zu ermöglichen, damit dieses dann auch als Wohnraum genutzt werden kann....

Verwandte Suchbegriffe zu Mehrscheibenisolierglas


 
Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren