Mosaikziegel

» Baupreis-Informationen
» Normen und Richtlinien
» Ausschreibungstexte

Mosaikziegel

Mosaikziegel sind Pflasterziegel, die in besonders kleinen Formaten ausgeführt werden. Sie werden wie größere Pflasterziegel auch aus Ton gemischt mit Wasser und Zuschlägen, wie Schamotte oder Feldspat hergestellt. Nach der Formgebung werden die Mosaikziegel getrocknet und anschließend bei Temperaturen von 800 bis 1000 °C gebrannt.
Mosaikziegel gibt es in quadratischen Formen und in Sonderformen, wie dreieckige, runde, trapezförmige, rechteckige oder Rhombus förmige Mosaikziegel. Die vielfältigen Formen erlauben das Verlegen von formschönen Mosaiken zur Gestaltung von Freiflächen im Außenbereich.
Mosaikziegel können ungebunden verlegt werden, also mit engen sandgefüllten Fugen auf einem Sandbett. Auch die starre Verlegung auf einem Zementmörtelbett mit Zementfugen ist möglich. Dabei ist die ungebundene Verlegung wasserdurchlässig, die gebundene oder starre Verlegung hingegen nicht. Für beide Bauweisen muss zuvor ein stabiler Unterbau mit Aushub, Einbringen und Verdichten einer Frostschutzschicht bzw. Tragschicht sowie der Bettung aus Sand oder Zementmörtel geschaffen werden.

Baupreis-Informationen zu Mosaikziegel

Straßen, Wege, Plätze || Naturstein-Großpflaster, Naturstein-Kleinpflaster, Naturstein-Mosaikpflaster, Betonpflaster, Betonmosaikpflaster, Betonwabenverbundpflaster, Betonwellenverbundpflaster, Beton-...
Straßen, Wege, Plätze || Rasenlochklinker, Pflasterklinker, Pflasterziegel, Riegelpflaster, Mosaikklinker, Mosaikziegel, Verbundklinker, Verbundziegel, nach Musterfläche, Läuferverband, Blockverband, ...
Straßen, Wege, Plätze || Naturstein-Großpflaster, Naturstein-Kleinpflaster, Naturstein-Mosaikpflaster, Betonpflaster, Betonmosaikpflaster, Pflasterklinker, Betonverbundpflaster, Natursteinpflaster, Pf...
Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten || vom AG übernommen, vom AN übernommen, Beseitigungsanlage, Verwertungsanlage, Betonpflaster, Betonmosaikpflaster, Betonverbundpflaster, Klinkerrie...
Straßen, Wege, Plätze || Anschluss für Pflasterdecke, Anschluss für Plattenbelag, Kurvensätze, Kurven, herstellen Bruchkanten, auspflastern mit Mosaikpflaster, einbauen Zementestrichschicht, herstelle...

Normen und Richtlinien zu Mosaikziegel

DIN 18318 [2016-09]3.5.1 Bettung Die Dicke der Bettung muss im verdichteten Zustand 30 mm bis 50 mm betragen. Als Bettungsstoffe sind Gemische aus Gesteinskörnungen 0/4 mm, 0/5 mm oder 0/8 mm zu ver...
[2016-09] VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Verkehrswegebauarbeiten - Pflasterdecken und Plattenbeläge in...

Ausschreibungstexte zu Mosaikziegel

STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Anschluss Pflasterdecke Schnittkanten
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Umsetzen Natursteinpflaster Bettung Kiessand 0/4 D 4cm Gehweg Fuge einschlämmen nicht schadstoffbelastet
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Pflasterziegel L/B 200/100mm D 71mm Bk1,0 Bettung Brechsand-Splitt 0/5 D 4cm Brechsand-Splitt 0/5 Fuge einschlämmen
STLB-Bau 2017-04 084 Abbruch-, Rückbau- und Schadstoffsanierungsarbeiten
Pflasterbelag Betonmosaikpflaster D 60mm Fahrbahn abbrechen 24kN/m3 Geräteeinsatz mgl. laden LKW AN nicht schadstoffbelast...
STLB-Bau 2017-04 080 Straßen, Wege, Plätze
Anschluss Pflasterdecke Kurven

Keine wichtigen Meldungen verpassen!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren