Näherungsverfahren (Erdaushub)

» Normen und Richtlinien
» Begriffs-Erläuterungen

Näherungsverfahren (Erdaushub)

Beim Aufmaß und der Abrechnung von Erdarbeiten sind nach Tz. 5.2.1 in der DIN 18300 (Ausgabe September 2016) in der VOB, Teil C die üblichen Näherungsverfahren zulässig. Anstelle der exakten mathematischen Berechnungen für den Pyramiden- und Keilstumpf bzw. nach REB (Regelungen für die elektronische Bauabrechnung) kann der Erdaushub nach dem:
  • Näherungsverfahren "mittlere Flächenformel" (Vorzug!) als arithmetische Mittel einerseits aus der Deck- und Grundfläche, multipliziert mit der Höhe der Baugrubentiefe oder
  • Näherungsverfahren "mittlere Längenformel" als arithmetisches Mittel aus den oberen und unteren Breiten und Längen, ebenfalls multipliziert mit der Höhe der Baugrubentiefe
bestimmt werden.
Die Ergebnisse auf Grundlage von Näherungsverfahren können von den mathematisch exakten Berechnungen abweichen, und zwar sowohl nach unten als auch nach oben. Abweichungen zwischen verschiedenen Berechnungen sind umso größer, je mehr das Steigungsmaß der Grubenböschung sich von der Steigung 1 : 1 unterscheidet.
Näherungsverfahren sind auch bei der Mengenermittlung nach Tz. 5.2.2 in der ATV/DIN 18320 - Landschaftsbauarbeiten (AusgabeSeptember 2016) - zulässig.
Berechnungsbeispiele mit zeichnerischen Darstellungen und nähere Erläuterungen hierzu sind aufgeführt im Normen-Paket: VOB/C Bildkommentar des Baunormenlexikons unter Tz. 5.2.1 der DIN 18300 - Erdarbeiten (Ausgabe September 2016).

Normen und Richtlinien zu Näherungsverfahren (Erdaushub)

DIN 18300 [2016-09]Änderungen 2015-08: Ergänzend zurATV DIN 18299 Abschnitt 5 , gilt: 5.1 Allgemeines Der Ermittlung der Leistung — gleichgültig, ob sie nach Zeichnung oder nach Aufmaß erfolgt — s...

Begriffs-Erläuterungen zu Näherungsverfahren (Erdaushub)

Das Aufmaß ist die Grundlage für die Abrechnung . Anhand des Aufmaßes wird die tatsächlich erbrachte Bauleistung nach der Fertigstellung erfasst und der Endabrechnung (Rechnungslegung) zugrunde geleg ...

Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK