Richtlinie VDI 2552 Blatt 5 BIM – Datenmanagement

Bitte aktivieren Sie Javascript um die Funtionen des Bauprofessors voll nutzen zu können!

Richtlinie VDI 2552 Blatt 5 BIM – Datenmanagement
02.02.2019

Richtlinie VDI 2552 Blatt 5 BIM – Datenmanagement

Richtlinie VDI 2552 Blatt 5 BIM – Datenmanagement
Bild: © f:data GmbH
Die neue VDI-Richtlinie 2552 Blatt 5, 2018-12 „Building Information Modeling – Datenmanagement“ wurde im Onlineservice www.vdi-baulexikon.de aufgenommen. Die Richtlinie enthält Anforderungen an technische und organisatorische Bedingungen für eine gemeinsame Datenumgebung im BIM-Prozess. Sie beschreibt, wie mit digitalen Daten von der Organisation und Strukturierung über die Integration und Verteilung bis zur Verwaltung und Archivierung verfahren wird.
Weitere Meldungen:
01.02.2019

Verbraucherschutz im Architektenvertrag: Die unterschätzte Gefahr

Verbraucher schützende Vorschriften im BGB führen unter Umständen dazu, dass Architektenverträge nicht zustande kommen. Genaues erklärt Rechtsanwältin Melanie Benz an einem Urteil des Oberlandesgerichtes Stuttgart ...
01.02.2019

Der Architekt Silvio Lux – Das Thema BIM kam quasi nebenbei…

Im Interview erklärt Silvio Lux, Architekt aus Plauen, dass BIM kein Hexenwerk ist und sich auch "Learning by Doing" erobern lässt, mit Neugier, der richtigen Software und einer guten Portion Draufgängertum ...
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK