Roto bei STLB-Bau: Schnell und einfach zum Premium-Dachfenster

Bitte aktivieren Sie Javascript um die Funtionen des Bauprofessors voll nutzen zu können!

Roto bei STLB-Bau: Schnell und einfach zum Premium-Dachfenster
01.12.2018

Roto bei STLB-Bau: Schnell und einfach zum Premium-Dachfenster

Roto bei STLB-Bau: Schnell und einfach zum Premium-Dachfenster
Bild: © Roto Dach- und Solartechnologie GmbH
Innovative Premium-Produkte für Profis: zertifizierte Produktqualität, deutschlandweit führende Energieeffizienz, starker Schallschutz sowie hoher Bedienkomfort. Die Dachfenster-Lösungen der Roto Dach- und Solartechnologie aus Bad Mergentheim erfüllen besondere Ansprüche bei der Belichtung und Belüftung von Dachgeschossen.
Nachhaltigkeit – ökonomisch, ökologisch und sozial – ist ein zentrales Motiv der Arbeit von Roto. Deshalb zeichnen sich die Produkte durch eine hohe Haltbarkeit, geringe Umweltbelastung und positiven Einfluss auf das Raumklima aus. Doch als Hersteller von Premium-Dachfenstern legt Roto nicht nur Wert auf Produktqualität, sondern auch auf die professionelle Planung und Beratung von und während der Bauvorhaben.
Nun sind die Dachfenster-Spezialisten in einem ersten Schritt mit 160 Dachfenster-Produkten an die Datenbank von STLB-Bau angebunden worden. Mit wenigen Klicks können jetzt für alle Roto Dachfenster-Produkte neutral formulierte, spezifische und rechtssichere Ausschreibungstexte erstellt werden. Dafür wird per Suchfunktion oder Mustervorlage das gewünschte Roto Produkt ausgewählt und prompt steht der entsprechende Text zur Weiterverarbeitung bereit. So können Verfasser von Ausschreibungen öffentlicher Auftraggeber zukünftig auch ohne Normkonstruktionen oder einzelne Textbausteine auf Dachfenster für Profis setzen.
Weitere Meldungen:
04.01.2019

Skizzier-Assistent für IFC-Dateien

Jetzt erhalten Architekten und Planer in der Software DBD-KostenKalkül bereits in den frühen Planungsphasen detaillierte Kosten nach DIN 276 mit konkreten Mengen und Leistungspositionen anstelle pauschaler Kennzahlen. Möglich wird das durch den neuen Skizzier-Assistenten, der über die Verwendung von IFC-Dateien im Sinne einer BIM-basierten Mengen- und Kostenermittlung aus der CAD-Software genau die wesentlichen Daten übernimmt ...
03.01.2019

Neues Normen-Angebot für Architekten

Nutzen Sie Ihr Baunormenlexikon-Abo jetzt direkt - ob bei der Planung mit Ihrer CAD-Software oder der Ausschreibung mit Ihrem AVA-Programm. Die relevanten Normen-Abschnitte werden Ihnen in Ihrem jeweiligen Programm angezeigt ...
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK