DIN 276-2018: BauTräume werden berechenbar

Bitte aktivieren Sie Javascript um die Funtionen des Bauprofessors voll nutzen zu können!

DIN 276-2018: BauTräume werden berechenbar
07.11.2019

DIN 276-2018: BauTräume werden berechenbar

ANZ_ava_201-119_Bauprofessor
Bild: © Orca Software GmbH
ORCA AVA ist ein zuverlässiger Partner bei Bauprojekten jeder Größenordnung − von der ersten Kostenschätzung bis zur Schlussrechnung bietet sie Planern und Ausschreibenden volle Kostentransparenz über alle Leistungsphasen hinweg. Die Baukostenplanung kann nach der neuen DIN 276-2018 erfolgen, wahlweise stehen aber auch viele weitere Kostengliederungen zur Verfügung. Die Zuordnung der Kostengruppe auf Positionsebene ermöglicht übersichtliche und aussagekräftige Auswertungen im Handumdrehen.
Weitere Meldungen:
05.12.2019

Die HOAI beinhaltet keine Leistungspflichten!

Die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) hat keine Leitbildfunktion für die Bestimmung der vertraglich geschuldeten Leistungen des Architekten, so die Ansicht des Bundesgerichtshofs. Lediglich eine preisrechtliche Zielsetzung ist mit ihr geregelt.
15.11.2019

Guard KG: Graffiti-Schutz und -Entfernung einfach und neutral ausschreiben

Produktneutrale, VOB-konforme Ausschreibungstexte können ab sofort für die Produkte des Graffitientfernungs- und Graffitischutz-Herstellers GUARD KG generiert werden. Das Unternehmen hat seine Produkte mit der Mustervorlagen-Plattform von STLB-Bau vernetzt.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK