Tarifeinigung für das Bauhauptgewerbe

Bitte aktivieren Sie Javascript um die Funtionen des Bauprofessors voll nutzen zu können!

Tarifeinigung für das Bauhauptgewerbe
05.06.2016

Tarifeinigung für das Bauhauptgewerbe

Tarifeinigung für das Bauhauptgewerbe
Nach wohl zähen Verhandlungen einigten sich die Tarifparteien für das Bauhauptgewerbe (IG BAU, ZDB und HDB) in vier Verhandlungsrunden auf einen Abschluss. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 22 Monaten und betrifft rund 760.000 Beschäftigte am Bau.
Bis 10. Juni 2016 läuft noch die Erklärungsfrist. Unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die Gremien der Gewerkschaft und der Arbeitgeberverbände ist folgende Erhöhung der Löhne und Gehälter in zwei Stufen vorgesehen:
01. Mai 2016 01. Mai 2017
West + 2,4 Prozent + 2,2 Prozent
Ost + 2,9 Prozent + 2,4 Prozent
Berlin + 2,4 Prozent + 2,2 Prozent
Außerdem soll sich ab Juni die Ausbildungsvergütung erhöhen sowie ab 2017 eine neue Unterkunftsregelung für Auslösebaustellen gelten.
Weitere Meldungen:
01.12.2018

Neue DIN 276 Kosten im Bauwesen veröffentlicht

Was sich alles geändert hat, sowohl inhaltlich als auch strukturell, erfahren Sie im folgenden Beitrag ...
01.12.2018

Roto bei STLB-Bau: Schnell und einfach zum Premium-Dachfenster

Weil die Firma Roto Dach- und Solartechnologie GmbH neben Produktqualität auch auf professionelle Planung und Beratung setzt, sind jetzt in einem ersten Schritt 160 Dachfenster-Produkten an die Datenbank von STLB-Bau angebunden worden ...
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK