Online-Umfrage zum GAEB-Datenaustausch

Bitte aktivieren Sie Javascript um die Funtionen des Bauprofessors voll nutzen zu können!

Online-Umfrage zum GAEB-Datenaustausch
04.11.2017

Online-Umfrage zum GAEB-Datenaustausch

Online-Umfrage zum GAEB-Datenaustausch
Die Digitalisierung des Bauwesens und BIM (Building Information Modeling) sind derzeit ein Schwerpunktthema in Deutschland. Mit dem GAEB-Datenaustausch hat sich für die digitalen Prozesse von der Ausschreibung bis zur Abnahme ein produktneutraler Datenaustausch etabliert, der bereits einen Teilbereich der BIM-Methode abdeckt.
Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung hat im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Erstellung einer „Arbeitshilfe GAEB-Datenaustausch“ beauftragt. Um Bauherren, Ausschreibende, Bieter sowie Lieferanten bei der Integration des digitalen Ausschreibungs- und Vergabeprozesses zu unterstützen, sollen die Anwendungsbereiche und Potentiale des GAEB-Datenaustauschs aufgezeigt werden.
Im Zuge des Forschungsvorhabens wird eine Online-Befragung durchgeführt, um den Bekanntheits- und Nutzungsgrad der verschiedenen GAEB-Versionen und -Austauschphasen zu ermitteln. Alle Nutzer und Interessenten sind eingeladen, sich an der Befragung zu beteiligen.
Weitere Meldungen:
13.05.2019

Bausand wird knapp

Der Bausand wird knapp. Das hat jetzt auch ein Bericht des UN-Umweltprogramms (Unep) bestätigt. Weltweit wachsen die Städte immer weiter. Der unregulierte Sandabbau führt zu Lieferengpässen und Umweltproblemen ...
04.05.2019

Schneelasten: Nationale Regelungen zur DIN EN 1991-1-3 in der neuen Ausgabe 2019-04

Die neu herausgegebene DIN EN 1991-1-3/NA enthält nationale Festlegungen für die Grundsätze zur Bestimmung der Werte von Schneelasten für die Berechnung und Bemessung von Hoch- und Ingenieurbauten ...
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK