Online-Umfrage zum GAEB-Datenaustausch

Bitte aktivieren Sie Javascript um die Funtionen des Bauprofessors voll nutzen zu können!

Online-Umfrage zum GAEB-Datenaustausch
04.11.2017

Online-Umfrage zum GAEB-Datenaustausch

Online-Umfrage zum GAEB-Datenaustausch
Die Digitalisierung des Bauwesens und BIM (Building Information Modeling) sind derzeit ein Schwerpunktthema in Deutschland. Mit dem GAEB-Datenaustausch hat sich für die digitalen Prozesse von der Ausschreibung bis zur Abnahme ein produktneutraler Datenaustausch etabliert, der bereits einen Teilbereich der BIM-Methode abdeckt.
Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung hat im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Erstellung einer „Arbeitshilfe GAEB-Datenaustausch“ beauftragt. Um Bauherren, Ausschreibende, Bieter sowie Lieferanten bei der Integration des digitalen Ausschreibungs- und Vergabeprozesses zu unterstützen, sollen die Anwendungsbereiche und Potentiale des GAEB-Datenaustauschs aufgezeigt werden.
Im Zuge des Forschungsvorhabens wird eine Online-Befragung durchgeführt, um den Bekanntheits- und Nutzungsgrad der verschiedenen GAEB-Versionen und -Austauschphasen zu ermitteln. Alle Nutzer und Interessenten sind eingeladen, sich an der Befragung zu beteiligen.

Weitere Meldungen:
03.02.2018

Schallschutznorm: DIN 4109-1 und DIN 4109-2 in der neuen Ausgabe 2018-01

Die wichtigsten Inhalte zu den neuen Ausgaben der Schallschutznormen DIN 4109-1 und DIN 4109-2 sind im baunormenlexikon.de bereits online ...
02.02.2018

Online-Umfrage des DIN: Standardisierte Bauteil-Eigenschaften für BIM dringend benötigt

Normen und Richtlinien zum Thema BIM werden für die Praxis dringend benötigt. Dieses Fazit zieht das DIN aus der Auswertung von über 1.000 Fragebögen, die in Planungsbüros, Industrie und Öffentlicher Hand zum Thema BIM-Standardisierungsbedarf ausgefüllt wurden ...