STLB-Bau jetzt Stand 2018-10 anzuwenden

Bitte aktivieren Sie Javascript um die Funtionen des Bauprofessors voll nutzen zu können!

STLB-Bau jetzt Stand 2018-10 anzuwenden
02.01.2019

STLB-Bau jetzt Stand 2018-10 anzuwenden

STLB-Bau jetzt Stand 2018-10 anzuwenden
Das Textsystem STLB-Bau wird nun in der aktuellen Version 2018-10 zur Anwendung eingeführt. (Anm. d. Red.: Der bevorstehende Erlass des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat lag zum Redaktionsschluss noch nicht vor). Unter anderem neu ist die Änderungschronik, die für jede Teilleistungsgruppe Änderungen gegenüber bisherigen Versionen zeigt.
Detaillierte Informationen zu den Änderungen bei Leistungsbeschreibungen sowie zu neuen und ersetzten DIN-Normen finden Sie hier: » Übersicht der Änderungen
Beispielsweise erfolgten Aktualisierungen aufgrund der neuen Abdichtungsnormen. Bei Traggerüsten wurden die vereinheitlichten Angaben zur Arbeitshöhen und zur Bereitstellung aufgenommen. Außerdem neu, erweitert oder aktualisiert: RC-Beton mit rezyklierter Gesteinskörnung, Anteil gemäß DAfStb-Richtlinie einstellbar, Wellstahlbauwerken nach ZTV-ING für Durchlässe und Unterführungen, Nennmaße und Dickenangaben für alle Fliesen- und Plattenarten, Akustisch wirksame Bekleidungen von Wänden und Decken mit Holz oder Holzwerkstoffen, Installationssysteme sowie Selbstschlussarmaturen, Kabel für Niederspannung und Kommunikation im neuen Ordner „Kabel - GA-Systeme“, Neufassung der Leistungstexte für die Jungbaumpflege gemäß der ZTV-Baumpflege 2017, Bodengruppen für vegetationstechnische Zwecke nach DIN 18915:2018-06 usw.
Weitere Meldungen:
06.09.2019

Urheberrecht – konkrete Rechte des Architekten

Das Urheberrecht ist oft Grund für Spannungen zwischen dem Architekten und dem Bauherrn. Rechtsanwalt Frederick Brüning rät daher dazu, den Umgang mit den urheberrechtlich geschützten Werken vertraglich zu regeln, um für beide Parteien ein hohes Maß an Rechtssicherheit herbeizuführen.
05.09.2019

IMI Hydronic Engineering mit STLB-Bau ausschreiben

Die Produkte der Marken IMI Heimeier, IMI TA, IMI Pneumatex von IMI Hydronic Engineering sind ab sofort über Mustervorlagen mit STLB-Bau vernetzt. Die Nutzung ist online oder in einer DVD-Version möglich.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK