Rundumerneuerung bei www.baupreislexikon.de – Onlinedienst ist schneller komfortabler und neu mit Baupreisen für komplette Bauteile

Bitte aktivieren Sie Javascript um die Funtionen des Bauprofessors voll nutzen zu können!

Rundumerneuerung bei www.baupreislexikon.de – Onlinedienst ist schneller komfortabler und neu mit Baupreisen für komplette Bauteile
23.05.2011

Rundumerneuerung bei www.baupreislexikon.de – Onlinedienst ist schneller komfortabler und neu mit Baupreisen für komplette Bauteile

Weimar, Mai 2011 Zur Freude der mittlerweile über 50.000 Anwender geht der Onlinedienst www.baupreislexikon.de mit einer rundum erneuerten Version an den Start.
Um Schnelligkeit und mehr Übersicht zu bieten, wurde nicht nur die Oberfläche des Dienstes umgestaltet, sondern das Baupreislexikon auch auf eine neue Technologie umgestellt. Daneben wurde aber auch der Inhalt erweitert. So gibt es mit dem Produkt "Preise für Bauelemente" nun erstmals Preis-Informationen für komplette Bauteile, z.B. für den einen Betondachstein-Dachbelag für ein Walmdach, komplett inkl. First- und Gratsteinen, Unterspannung, Lattung, Traufbohle, Dachausstieg, Gitterrost-Laufsteg, Schornsteinbekleidung, Dunstrohr-Formpfanne, Dachhaken, Schneefanggitter, Bewegungsausgleicher, Dachrinne, Regenfallrohr, Laubfangkorb usw.
Das langwierige Zusammenstellen aus Einzelpositionen entfällt damit, dennoch erhalten Sie aktuelle, differenzierte Preise und müssen sich nicht auf veraltete Erfahrungswerte verlassen. Zur Verdeutlichung werden die Preise für Bauelemente durch zahlreiche Detailzeichnungen ergänzt. Die Preis- und Leistungsanteile lassen sich dabei gegliedert nach DIN 276, nach Gewerken und nach Bauabfolge anzeigen. Durch die zusätzliche grafische Darstellung als Tortendiagramm geschieht dies sehr übersichtlich.
Sowohl die einzelnen Bauleistungen als auch die neuen Bauelemente können Sieüber die angebotene LV-Funktion gleich online zu einem Leistungsverzeichnis zusammenstellen. Über die vorhandene GAEB-Schnittstelle transportieren Sie die Daten dann reibungslos zur Weiterverarbeitung in Ihre AVA- oder Kalkulationssoftware.
Nach wie vor ist das Baupreislexikon in den Varianten "Architekten und Planer", "Bauunternehmen und Handwerker", "Bauherren und Investoren" verfügbar und kann mit jedem herkömmlichen Internet-Browser aufgerufen werden. So können Sie im Büro, zu Hause oder unterwegs beim Kunden regionale Baupreise ermitteln. Insgesamt sind Bauleistungen aus 59 Gewerken gelistet. Die Leistungsmerkmale können individuell abgewandelt werden, der Preis passt sich automatisch an. Insgesamt beinhaltet das Baupreislexikon über eine Million Bauleistungen.
Weitere Meldungen:
06.09.2019

Urheberrecht – konkrete Rechte des Architekten

Das Urheberrecht ist oft Grund für Spannungen zwischen dem Architekten und dem Bauherrn. Rechtsanwalt Frederick Brüning rät daher dazu, den Umgang mit den urheberrechtlich geschützten Werken vertraglich zu regeln, um für beide Parteien ein hohes Maß an Rechtssicherheit herbeizuführen.
05.09.2019

IMI Hydronic Engineering mit STLB-Bau ausschreiben

Die Produkte der Marken IMI Heimeier, IMI TA, IMI Pneumatex von IMI Hydronic Engineering sind ab sofort über Mustervorlagen mit STLB-Bau vernetzt. Die Nutzung ist online oder in einer DVD-Version möglich.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK