Checkliste zur Angebots-Erstellung bei öffentlichen Ausschreibungen

Bitte aktivieren Sie Javascript um die Funtionen des Bauprofessors voll nutzen zu können!

Checkliste zur Angebots-Erstellung bei öffentlichen Ausschreibungen
04.03.2011

Checkliste zur Angebots-Erstellung bei öffentlichen Ausschreibungen

Checkliste zur Angebots-Erstellung bei öffentlichen Ausschreibungen
Angebot zu spät abgegeben? Geforderte Nachweise nicht beigefügt? Verdingungsunterlagen geändert? Preise vergessen? Dies sind K.O.-Kriterien für Angebote an öffentliche Auftraggeber. Diese und ähnliche Fehler von Seiten der anbietenden Unternehmen können von der Vergabestelle nicht geheilt werden und führen zwangsweise zum Ausschluss - auch durchaus attraktiver Angebote.
Die ABST SH - Beratungsgesellschaft der IHK und der HWK zur Unterstützung der Unternehmen bei der Bearbeitung des öffentlichen Marktes - stellt immer wieder fest, dass bis zu 30 % der abgegebenen Angebote wegen formaler Fehler in den "Papierkorb" wandern müssen. Hierbei ist nicht nur die vom Bieter aufgewendete Arbeitszeit schmerzlich, in vielen Fällen sind ausgeschlossene Angebote aus Sicht des Auftraggebers durchaus wirtschaftlich attraktiv gewesen. Unternehmen verschenken somit nennenswerte Umsatzanteile.
Die ABST SH hat daher eine "Checkliste für die Angebotsabgabe" entwickelt. Die Checkliste ist als Muster zum täglich Gebrauch erstellt und berücksichtigt die wichtigsten und kritischsten Stufen im Verlauf der Angebotserstellung. Neben einer Fristen- und Organisationsplanung (Wer macht was bis wann?) beinhaltet die Checkliste insbesondere auch die vor Abgabe des Angebotes notwendigen Prüfschritte. Damit können bietende Unternehmen den Angebotsausschluss vermeiden. Die Check-Liste ist im bundesweiten Verbund der Auftragsberatungsstellen entstanden; die Ergebnisse von gut 12.000 unternehmensbezogenen Beratungen und die Erfahrungen mit fast 4.000 Seminarteilnehmern sind hier eingeflossen.
Dieser Beitrag ist ein Praxis-Tipp der ABSZ SH – Auftragsberatungsstelle Schleswig-Holstein e.V. www.abst-sh.de

Zum Download:

Bieter-Checkliste-Angebotsabgabe.pdf
Weitere Meldungen:
06.07.2019

Angebote automatisch kalkulieren – geht das?

Automatisch kalkulieren und dabei auch noch Zeit sparen? Ein Traum?- NEIN, Wirklichkeit! - Und es geht auch noch schnell. Lesen Sie hier wie das funktioniert. P. S.: Und nebenbei fallen dabei auch noch korrekt ausgefüllteEFB-Formblätter für Sie ab ...
05.07.2019

Prof. Dr. Martin H. Spitzner zum neuen „Wärmebrücken-Beiblatt“ – DIN 4108 Beiblatt 2

Prof. Dr. Martin H. Spitzner ist Obmann des Normungsausschusses NA 005-56-91 AA „Wärmetransport“. Zum neuen Wärmebrücken-Beiblatt, DIN 4108 Beiblatt 2, antwortet er auf Fragen zu Änderungen und zu den Hintergründen ...
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK