Nutzleistung von Erdbaumaschinen

» Normen und Richtlinien
» Begriffs-Erläuterungen

Nutzleistung von Erdbaumaschinen

Die Nutzleistung (QA) von Erdbaumaschinen ist nach der DIN ISO 9245 - "Erdbaumaschinen - Leistung der Maschinen - Begriff, Formelzeichen" zu bestimmen. Für die Berechnung gilt folgende Formel:
QA = QB x fE
Esbedeuten:
fE = Nutzleistungsfaktor als Verhältnis von Nutzleistung zur Grundleistung als theoretischer Leistung.
Ausgedrückt wird die ermittelte Nutzleistung in m³ pro Stunde, die mit der jeweiligen Maschine bzw. Arbeitseinrichtung bei einer bestimmten Einsatz- und Materialart kurzzeitig erreichbar ist. Dabei sind alle für die Baumaschine leistungsmindernden Einflüsse zu berücksichtigen. Solche Einflüsse können sich beispielsweise ergeben aus:
  • den Bedingungen und der Organisation der jeweiligen Baustelle wie z. B. dem Umfang der auszuführenden Leistung, der Witterung und jahreszeitlicher Einsatzbedingungen, aus Behinderungen und Unterbrechungen u. a.
  • dem Zustand der Erdbaumaschinen und ihrer Bedienung, wobei von einem eingearbeiteten Baumaschinenführer ausgegangen wird.

Normen und Richtlinien zu Nutzleistung von Erdbaumaschinen

DIN ISO 9245 [1995-01]Zu den Begriffen 3.1, 3.1.1 und 3.1.2 "Leistung" sind u. a. folgende Angaben erforderlich: Technische Daten der Maschine, ihrer Arbeitseinrichtung und -ausrüstung, die ihre Lei...

Begriffs-Erläuterungen zu Nutzleistung von Erdbaumaschinen

Der Nutzleistungsfaktor (f ) drückt das Verhältnis von Nutzleistung zur Grundleistung (als theoretische Leistung) von Baumaschinen und Geräten aus. Speziell für die Ermittlung der Nutzleistung von Er ...
Die Nutzleistung bestimmt sich nach derBaugeräteliste (BGL) 2015 (vorherige Fassung Euroliste BGL 2007 ) durch die für den Dauerbetrieb einer Baumaschine bzw. den Dauerbetrieb des Motors einer Baum ...
Der Füllungsfaktor (f ) ist von Bedeutung bei der Ermittlung der Nutzleistung von Erdbaumaschinen , wofür die DIN ISO 9245 (Ausgabe 1995-01) - Erdbaumaschinen, Leistung der Maschinen, Begriffe, Forme ...
Baumaschinen und Geräten wird ein Arbeitsspiel als ein Vorgang bezeichnet, der mit gleicher Ablauffolge der einzelnen Teilvorgänge mehrfach wiederholt wird. Für Erdbaumaschinen wird speziell eine Aus ...

Verwandte Suchbegriffe zu Nutzleistung von Erdbaumaschinen


 
Schon über 50.000 Abonnenten!
bauprofessor.nachrichten
Ihr kostenloser Newsletter
E-Mail:
» Abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK